Header Excellence Partnership Mechatroniktechnik

Fachbereich Mechatroniktechnik

Die IGZ Automation GmbH aus Falkenberg

Unterstützung der Staatlich geprüften Mechatroniktechniker

  • Aktive Unterstützung des Netzwerkgedankens
  • Regelmäßige Auszeichnung der Abschlussbesten
  • Fachvorträge in der Lehre
  • Zusammenarbeit bei Projektarbeiten
  • Bereitstellung von Exponaten
  • Werksbesuche / Exkursionen

SAP Ingenieurkompetenz für Ihr Projekt. Ganzheitlich und sicher.

IGZ deckt alle Phasen eines SAP Projektes in Logistik und Produktion ab, von der Strategieberatung über die Softwareimplementierung bis zur Technikintegration mit SAP Standardsoftware.

Die Kernkompetenz der IGZ Automation liegt dabei in der herstellerneutralen Planung, Realisierung, Montage, Installation und Nachbetreuung von maßgeschneiderten, intralogistischen Systemen auf Basis von SAP Standardsoftware.

Anschließend werden die IGZ-Kunden durch das IGZ Customer Service mit einem 24/7-Support begleitet. Alle Schlüsselkompetenzen für ein SAP Projekt befinden sich bei IGZ unter einem Dach!

IGZ steht als Unternehmen für technologischen Fortschritt auf der Höhe der Zeit. Erst kürzlich wurde IGZ mit dem German Innovation Award 2021 in Gold ausgezeichnet. Mit der Pick-by-Robot-Lösung LUKE2 konnte sich IGZ in der Kategorie „Logistics & Infrastructure“ gegen eine Vielzahl anderer Innovationen durchsetzen und erhielt sogar die höchstmögliche Auszeichnung in „Gold“. Die aus Forschung und Wirtschaft hochkarätig besetzte Jury attestiert LUKE2 mit dieser Auszeichnung das Potenzial, den Markt für vollautomatisierte Einzelteilekommissionierung nachhaltig zu verändern. Neben dem German Innovation Award 2021 zeichnete das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur und Technologie das Unternehmen 3-mal als einen der 50 besten und wachstumsstärksten Betriebe in Bayern aus.

EPP Mechatroniktechnik


Lisa Pössinger - Personalbetreuung
Lisa Pössinger - Personalbetreuung Vom kleinen Pionier-Start-Up gewachsen aus der elterlichen, zum Bürogebäude umfunktionierten, Scheune heraus, bis hin zur heutigen Position als Marktführer im Bereich Generalunternehmer und Automatisierungstechnik in der DACH-Region. Für diese höchst dynamische Entwicklung und unser jährliches und kontinuierliches Wachstum sind seit jeher unsere bestausgebildetsten Ingenieure und Techniker ein elementar wichtiger Grundpfeiler. Die Zusammenarbeit mit den Eckert Schulen bietet uns die Möglichkeit innovative, professionelle und gut ausgebildete Fachkräfte bereits in ihrer Aus- / Weiterbildung zur fördern und zu fordern. Damit stellen wir in Kooperation die Weichen für die weitere Erfolgsgeschichte der Firma IGZ.

News und Aktuelles

| NEWS

Sponsorentreffen bei den Bunkerladies

Foto: Hans-Christian Wagner

Am Mittwoch fand im Rahmen des Saisonauftaktes der Handballerinnen des ESV 1927 Regensburg ein Sponsorentreffen mit Pressekonferenz statt, wobei auch die Eckert Schulen als stolzer Partner vertreten waren. mehr

| NEWS

Campus Sportfest 2024

Am Mittwoch, den 10. Juli 2024, brachte eine Vielzahl an Rehabilitanden, Studierenden und Mitarbeitenden den Campus in Regenstauf beim Sportfest 2024 in Bewegung. mehr

| NEWS

Fachvortrag für Staatlich geprüfte Lebensmittelverarbeitungstechniker (m/w/d)

Ehemalige Absolventen des vergangenen Jahres stellten in einem Fachvortrag ihren aktuellen Arbeitgeber, die Firma Hans Kupfer & Sohn GmbH & Co. KG, sowie ihre Aufgabengebiete den angehenden Staatlich geprüften Lebensmitteverarbeitungstechnikern vor. mehr

| NEWS

Gebäudetechnik glasklar – eine Studienreise nach Thüringen

Nächster Start für die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Sanitär-, Heizungs- & Klimatechniker an der Dr. Eckert Akademie in Regenstauf: September 2024.

Ende Juni machten sich 25 Studierende des zweiten und vierten Semesters der Fachrichtung Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik der Dr. Eckert Akademie auf den Weg nach Schleusingen (Thüringen), um das größte und modernste Behälterglaswerk der Welt – die Firma Wiegand-Glas – zu erkunden. Begleitet wurden Sie von den Dozenten Stefan Hauck und Alois Breu. mehr

| PRESSE

Statista kürt Eckert Schulen zu „Top-Weiterbildungsanbieter 2024“

Hamburg/Regensburg – Die Eckert Schulen gehören zu den besten Weiterbildungsunternehmen 2024 in Deutschland. Das haben jetzt die Marktforscher des renommierten Statistikportals Statista in einer groß angelegten Studie ermittelt. Sie kürten das Unternehmen mit Sitz vor den Toren Regensburgs und rund 40 Standorten bundesweit zu einem der „Top-Weiterbildungsanbieter 2024“. mehr

| NEWS

Feierliche Abschlussveranstaltung am Berufsförderungswerk Eckert

Das Kapitel "berufliche Rehabilitation" ging für viele Teilnehmende des Berufsförderungswerks Eckert am Freitag, den 05. Juli, zu Ende. Für einige stehen jedoch noch finale Abschlussprüfungen in den nächsten Wochen an. Wir wünschen viel Erfolg auf dem Endspurt!

Am Freitag, den 05. Juli, verabschiedete das Berufsförderungswerk Eckert seine Absolventen und Absolventinnen ins Berufsleben. mehr

| NEWS

Mickan Bau: Innovation trifft Nachwuchstalente

Kürzlich begrüßten wir die Firma Mickan General-Bau-Gesellschaft am Campus in Regenstauf. Personalleiter Andreas Huber und Bauleiter Karl-Heinz Mäutner stellten angehenden Bautechnikern (m/w/d) die Firma Mickan und damit verbundene Erfolgsperspektiven nach der Weiterbildung vor. mehr

| PRESSE

Andrea Radlbeck (Leitung Marketing & Unternehmenskommunikation der Dr. Robert Eckert Schulen AG) im Interview mit dem Wirtschaftsfachforum

| NEWS

Koreanische Delegation zu Gast am Campus in Regenstauf

Im Juni begrüßten die Eckert Schulen die südkoreanische Bildungsbehörde Daejeon am Campus in Regenstauf. Ein Memorandum of Understanding (MoU) wurde unterzeichnet. mehr

| PRESSE

Eckert Schulen werden Mitglied bei Nachhaltigkeitsinitiative „Ostbayern handelt“

Die Eckert Schulen wollen künftig als Teil der Initiative „Ostbayern handelt“ (OHA!) das Thema Nachhaltigkeit noch stärker in den Fokus rücken. Der Projektgruppe bei den Eckert Schulen gehören Markus Neumüller (Technisches Immobilienmanagement), Ramona Herrschaft (Unternehmensentwicklung), Anna Schauer (Content Management & PR) sowie Felix Reimann (Arbeitssicherheit und Brandschutz) an. Foto: Eckert Schulen

Mit großen Schritten in eine ressourcenschonende Zukunft: Die Eckert Schulen wollen künftig als Teil der Initiative „Ostbayern handelt“ (OHA!) das Thema Nachhaltigkeit noch stärker in den Fokus rücken. Das Unternehmen mit Sitz in Regenstauf und über 40 Standorten bundesweit ist jetzt dem Aktionsbündnis offiziell beigetreten. „Mit der OHA!-Initiative haben wir ein Netzwerk gefunden, das uns auf dem Weg in eine nachhaltigere Zukunft unterstützen kann“, sagt Michael Weinelt, der im Vorstand der Eckert Schulen für das Thema Nachhaltigkeit verantwortlich ist. mehr