Aktuelle Infos

70 Jahre Eckert Schulen: Showacts, Erlebnis-Workshops & Elektroparty

Kult, Konzerte, Campusfest zum 70. Jubiläum: Mit 7 hochkarätigen Showacts und insgesamt 70 Aktionen aus unterschiedlichsten Berufszweigen feiern die Eckert Schulen ihren runden Geburtstag am 4. Juni 2016 – und die Region feiert mit. Kostenloser Eintritt zur großen Geburtstagsparty.  mehr

 

DIPLOMA-Abschiedsfeier: Aufstieg durch Fernstudium

Die stolze Familie Richter: Der frischgebackene B.A. Medizinalfachberufe Thomas Richter freut sich auf mehr Verantwortung und ein breiteres Aufgabengebiet als Leiter des Notfallzentrums im Krankenhaus Barmherzige Brüder. Seine Frau Kerstin und sein Sohn Konstantin freuen sich mit ihm.

Leitungsfunktion im Notfallzentrum, Familienvater, Bachelor-Student. Über drei Jahre Dreifachbelastung liegen hinter Thomas Richter - nun erntet er die Früchte seiner harten Arbeit. Der B.A. Medizinalfachberufe mit Schwerpunkt Gesundheitsmanagement ist nicht nur der beste Absolvent seines Fachs im Studienzentrum Regenstauf: Durch sein Fernstudium übernimmt er bald die pflegerische Gesamtleitung des Notfallzentrums im Krankenhaus Barmherzige Brüder. Aufstieg durch Fernstudium. Eine Erfolgsgeschichte.  mehr

 

Neue Zukunftsallianz: Eckert Schulen werden Premium-Partner des „Deutschen Bildungspreises“

In Berlin sind die Eckert Schulen bei der Preisverleihung 2016 im Humboldtcarré offiziell in den exklusiven Kreis der vier Premiumpartner aufgenommen worden. Andrea Radlbeck, Marketingleiterin und Pressesprecherin der Eckert Schulen im Gespräch mit Moderator Tilmann Schöberl.

Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen: „Neue Allianz ist ein Meilenstein auf unserem Weg zu Deutschlands Praktiker-Universität Nummer 1“ / Preisverleihung am 21. April 2016 in Berlin  mehr

 

Förderung zur Weiterbildung: „Zwei Drittel zahlt der Staat“

Von angehenden Staatlich geprüften Technikern, über Industriemeister IHK bis hin zu Fachwirten IHK, Fachkaufleuten IHK oder Betriebswirten IHK: Mit der Erhöhung der Aufstiegs-BAföG-Sätze (ehemals Meister-BAföG) zum 1. August 2016 bekommen auch die Teilnehmer der Eckert Schulen circa zwei Drittel der Lehrgangskosten „geschenkt.“

Ab 1. August 2016 wird die berufliche Weiterbildung noch attraktiver: Auch die Teilnehmer der Eckert Schulen profitieren dann von erhöhten Fördersätzen beim Aufstiegs-BAföG – ehemals Meister-BAföG. „Rund zwei Drittel der Lehrgangskosten werden vom Staat bezahlt – rückzahlungsfrei“, fasst Thomas Skowronek, Geschäftsführer bei den Eckert Schulen, die bedeutendsten Änderungen in einem Satz zusammen.  mehr