Header Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

19.01.2022 | PRESSE

Eckert Schulen: Auszeichnung als "Unternehmen des Jahres 2022"

Die Eckert Schulen sind für das neue Jahr und für die Welt nach Corona hervorragend aufgestellt. Das ist das Ergebnis einer umfassenden neuen Studie der Magazine "Focus" und "Focus Money", die jetzt im Januar offiziell veröffentlicht wird. Foto: Eckert Schulen

Exzellente Bewertungen in den Bereichen Kundenvertrauen, Nachhaltigkeit, Service-Qualität und Preis-Leistung: "Focus" und "Focus Money" würdigen die Eckert Schulen im Deutschland-Test als eines der Unternehmen, das "mit besten Voraussetzungen" in das Jahr 2022 startet. zum Artikel

16.12.2021 | PRESSE

Techniker- und Meister-Abschluss: Gehaltsturbo für den Karrierestart

Studie der Universität Würzburg: Führungskräfte mit einem Abschluss als Meister oder Staatlich geprüfter Techniker verdienen über einen langen Zeitraum hinweg deutlich mehr als vergleichbare Akademiker. Foto: Eckert Schulen/Adobe Stock

Studie der Universität Würzburg: Führungskräfte mit einem Abschluss als Meister oder Staatlich geprüfter Techniker verdienen über einen langen Zeitraum hinweg deutlich mehr als vergleichbare Akademiker. zum Artikel

09.12.2021 | PRESSE

Eckert Schulen: Auszeichnung als „Trendsetter der deutschen Wirtschaft“

Megatrends der Zukunft im Fokus: Das renommierte F.A.Z.-Institut prämiert die Eckert Schulen als einen Schrittmacher in der deutschen Weiterbildungsbranche. Foto: Eckert Schulen

Megatrends der Zukunft im Fokus: Das renommierte F.A.Z.-Institut prämiert die Eckert Schulen als einen Schrittmacher in der deutschen Weiterbildungsbranche. zum Artikel

30.11.2021 | PRESSE

Beste Erfolgsaussichten für die „zweite Chance“ im Berufsleben

Stefan Bednar wagt mit 45 Jahren den Neustart am Berufsförderungswerk der Eckert Schulen und absolviert dort jetzt die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker. Foto: Eckert Schulen

Berufsförderungswerke eröffnen mit großem Erfolg Chancen auf einen Karriere-Neustart, wenn Menschen durch Unfälle oder Krankheiten beruflich aus der Bahn geworfen werden, wie das Beispiel des Oberpfälzers Stefan Bednar zeigt. zum Artikel

29.11.2021 | PRESSE

Smarte Software-Lösungen für Produktion und Logistik: IGZ wird neuer Excellence Partner für Mechatroniktechniker

In den Jahren 2008, 2009 und 2014 gehörte IGZ zu „Bayerns Best 50“.

IGZ steht als Unternehmen für technologischen Fortschritt auf der Höhe der Zeit und des Könnens – das hat auch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur und Technologie erkannt und IGZ bereits drei Mal als einen der 50 besten Betriebe in Bayern ausgezeichnet. Als neuer Excellence Partner der Dr. Eckert Akademie unterstützt das Unternehmen aus dem Landkreis Tirschenreuth ab sofort die Vollzeit-Studierenden aus der Fachrichtung Mechatroniktechnik. zum Artikel

12.11.2021 | PRESSE

Sieger im "Deutschland-Test": Gütesiegel "Top-Karrierechancen" für die Eckert Schulen

Die Eckert Schulen sind der deutsche Weiterbildungsanbieter mit den besten Chancen auf einen beruflichen Aufstieg im Unternehmen. Das ist das Ergebnis einer umfassenden neuen Studie der Magazine "Focus" und "Focus Money", die im November offiziell veröffentlicht wird. Das Hamburger Institut für Management- und Wirtschaftsforschung zeichnet die Eckert Schulen mit dem Deutschlandtest-Siegel "Top-Karrierechancen 2021" aus. zum Artikel

14.10.2021 | PRESSE

Ein Meilenstein in der Beruflichen Weiterbildung: „Bachelor Professional“ und „Master Professional“ jetzt offiziell

Regenstauf – Es ist ein Meilenstein in der Anerkennung beruflicher Weiterbildung, der bisher kaum bekannt ist: Alle Absolventen von Meister- und Techniker- sowie von Fachwirt- und Fachkaufleuten-Lehrgängen tragen nun bei ihrem staatlichen Abschluss die Bezeichnung „Bachelor Professional“. Analog dazu wird der Titel „Master Professional“ allen Absolventen von kaufmännischen und technischen Betriebswirten verliehen. Die Grundlage dafür ist das bereits Anfang 2020 in Kraft getretene neue Berufsbildungsgesetz. Die neuen Bezeichnungen machen berufliche Weiterbildungen nochmals attraktiver. zum Artikel

07.10.2021 | PRESSE

Wie Deutschland ein "digitales Mindset" bekommt

Unternehmen, Arbeitnehmer, Fach- und Führungskräfte auf die zunehmende digitalisierte Smart Economy von morgen vorzubereiten und die Beschäftigten auf diesem Weg einzubinden: Diese Idee war Anfang 2021 der Gründungsgedanke des von den Eckert Schulen initiierten "Netzwerks Digitalkompetenz". Foto: Eckert Schulen

Erfolgreiche Premiere für das virtuelle Forum des "Netzwerks Digitalkompetenz": Arbeitsmarktforscher fordert "Digitales Transformationsprogramm", damit Deutschlands Unternehmen und Fachkräfte bei der Digitalisierung nicht den Anschluss verlieren.  zum Artikel

23.09.2021 | PRESSE

Neues „Stern“-Ranking: Digitalisierung als Synthese von Tradition und Innovation - die Eckert Schulen zählen zu „Deutschlands Unternehmen mit Zukunft“

Digitalisierung leicht gemacht - Schüler im Unterricht mit Tablet. Foto: Eckert Schulen

Die Eckert Schulen mit Sitz vor den Toren Regensburg und 50 Standorten im gesamten Bundesgebiet sind das einzige bundesweit präsente Weiterbildungsunternehmen, das es in die Top-Liste des STERN von „Deutschlands Unternehmen mit Zukunft“ schaffte.  zum Artikel

15.09.2021 | PRESSE

Azubi-Offensive der Eckert Schulen – Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft

Stefanie Gradl, Chiara Keller, Marlene Konopik und Stella Kapidzija beginnen ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement am Campus der Eckert Schulen in Regenstauf vor den Toren Regensburgs. Tim Fischer startet eine Lehre zum Schreiner. Foto: Eckert Schulen

Fünf neue Auszubildende an den Eckert Schulen / Beste Chancen nach dem Abschluss: Drei Absolventen verstärken Eckert-Team zum Artikel

09.09.2021 | PRESSE

Zum Bachelor in vier Semestern: "Super-Hochschulturbo" für Bayerns Fachkräfte

Berufsbegleitend studieren? Was in Zeiten lebenslangen Lernens nach und nach heute an vielen Hochschulen zunehmend nachgefragt wird, leben die Eckert Schulen schon seit 15 Jahren. Foto: Shutterstock

Berufsbegleitend und praxisnah studieren: Ein bayerisches Erfolgsmodell eröffnet Fachkräften in Rekordzeit den Weg zu einem akademischen Abschluss. Der nächste Studienstart findet im Oktober dieses Jahres statt. zum Artikel

02.09.2021 | PRESSE

Eckert Schulen: Neue Partnerschaft mit den Regensburger Bundesliga-Handballerinnen

Die Handballerinnen des ESV 1927 sind neben den Bundesliga-Fußballern des SSV Jahn Regensburg und dem Eishockey-Team der Regensburger Eisbären der dritte Top-Verein aus der Region, den die Eckert Schulen aktiv unterstützen. Foto: Eckert Schulen/Hans-Christian Wagner

Die Eckert Schulen sponsern künftig neben dem SSV Jahn Regensburg und den Regensburger Eisbären auch die Top-Handballerinnen des ESV 1927 Regensburg. zum Artikel

27.08.2021 | PRESSE

Premiere für ein neues Digitales Netzwerk-Forum am 21.9.: Wie bekommt Deutschland ein "digitales Mindset"?

Die Eckert Schulen engagieren sich seit vielen Jahren mit zahlreichen Pilot- und Modellprojekten zur Digitalisierung. Foto: Eckert Schulen

Das Netzwerk Digitalkompetenz will bei seinem ersten Online-Event am 21. September mit hochkarätigen Speakern der Frage nachgehen, wie die Transformation hin in die digitale Zukunft in Deutschlands Unternehmen gelingen kann. Die Teilnahme ist kostenlos. zum Artikel

23.08.2021 | PRESSE

Neues „Focus“-Ranking: Eckert Schulen gehören zu Deutschlands „Top-Anbietern für Weiterbildung 2022“

Das Magazin „Focus“ würdigt die Rolle der Eckert Schulen als Schrittmacher für neue Karrierewege jetzt besonders: Es zeichnet die Eckert Schulen als Deutschlands „Top-Anbieter für Weiterbildung 2022“ aus. Foto: Adobe Stock

Weiterbildung mit „fünf Sternen“ für den Aufbruch in eine zunehmend digitalisierte, vernetzte Arbeits- und Berufswelt von morgen: Der Fokus auf Praxis, Innovation, Betreuung und Qualität ist das Fundament für die Exzellenz, die das Magazin „Focus“ jetzt mit der Auszeichnung der Eckert Schulen als Deutschlands „Top-Anbieter für Weiterbildung 2022“ besonders würdigt. zum Artikel

05.08.2021 | PRESSE

Erfolgreich zurück auf Kurs: 130 Absolventen am Berufsförderungswerk Eckert verabschiedet

Geschäftsführer des Berufsförderungswerks Friedrich Reiner (links) und Frank Scheler (Abteilungsleiter Elektroberufe, rechts) verabschiedeten die frisch gebackenen Elektroniker Geräte und Systeme. (Foto: Eckert Schulen/Verena Baumann)

Nach zwei Jahren beruflicher Rehabilitation kehren 130 Fachkräfte gestärkt zurück auf den Arbeitsmarkt. Im kleinen Kreis der Fachbereiche erhielten die erfolgreichen Absolventen in den letzten Tagen am Berufsförderungswerk Eckert ihre Abschlusszeugnisse überreicht. zum Artikel

29.07.2021 | PRESSE

452 neue Experten für die Industrie 4.0: Dr. Eckert Akademie verabschiedet Staatlich geprüfte Techniker aus neun Fachrichtungen

Markus Johannes Zimmermann (Geschäftsführer und Schulleiter der Dr. Eckert Akademie, rechts) und Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels (Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen, 3. von rechts) prämierten gemeinsam mit Regierungsschulrat Marko Renner (links) die besten Absolventen.

Bei der Zeugnisverleihung im kleinen Kreis der Fachbereiche verabschiedete die Dr. Eckert Akademie am Donnerstag, 29. Juli, 203 erfolgreiche Absolventen aus der Vollzeit-Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker. 249 Studierende absolvierten die Weiterbildung zudem erfolgreich in Fernlehre. Die Excellence Partner aus der Wirtschaft prämierten die Notenbesten unter ihnen mit Preisgeldern in der Höhe von über 20.000 Euro. zum Artikel

21.07.2021 | PRESSE

Großzügige Spende und ein gemeinsames Projekt: Das BFW Eckert unterstützt den Verein „Rengschburger Herzen e.V.“

Geschäftsführer Friedrich Reiner (r.) übergab Christian Islinger, 2. Vorstand der Rengschburger Herzen, einen symbolischen Spendenscheck. Die Teilnehmer am BFW Eckert gestalteten zudem mit dem „Herzerlpass“ einen Ausweis im Scheckkartenformat, der es Bedürftigen künftig einfacher machen wird, schnell und unkompliziert Hilfe zu erhalten.

Die Rengschburger Herzen haben es sich zum Ziel gesteckt, denjenigen Menschen schnelle und einfache Hilfe zu bieten, die es am dringendsten benötigen. Tatkräftige Unterstützung für ihre Mission haben sie dabei in den vergangenen Wochen in den Reihen des Berufsförderungswerks Eckert gefunden: mit einer großzügigen Spende und einem gemeinsamen Projekt in der Ausbildung der Mediengestalter greifen Teilnehmer, Dozenten und Geschäftsführung dem wohltätigen Verein unter die Arme. zum Artikel

15.07.2021 | PRESSE

Wie Weiterbildung „Made in Germany“ Karrieren im „Reich der Mitte“ beflügelt

„Allein im Jahr 2019 waren über 100 chinesische Lehrkräfte zu Gast bei den Eckert Schools International am Campus in Regenstauf und haben sich in verschiedensten Bereichen weitergebildet“, sagt Hua Lei, Senior Project Manager International an den Eckert Schools International.

Deutsches Know-how in Aus- und Weiterbildung ist zunehmend weltweit gefragt: Bayerns größter privater Weiterbildungscampus schlägt mit wachsendem Erfolg „Brücken der Bildung“ in alle Welt. Die Digitalisierung hat das internationale Geschäft nochmals beflügelt. Das neueste Erfolgsprojekt: Ausbilder in China können sich jetzt virtuell live in die deutschen Lehrsäle schalten. zum Artikel

09.07.2021 | PRESSE

Charity-Event für „Mütter in Not“: Genießen und Gutes tun

Charity-Dinner für „Mütter in Not“ in der Spiegelaula der Eckert Schulen in Regenstauf (von links nach rechts): Regensburgs Bürgermeisterin Astrid Freudenstein, die stellvertretende Vereinsvorsitzende Pia Dohn, Vereinschefin Maria Eichhorn, Sternekoch Maximilian Schmidt und Andrea Radlbeck, die Marketingleiterin der Eckert Schulen und Initiatorin des Abends. (Foto: Jens Henning-Billon)

Bayerns jüngster Sternekoch und Eckert-Absolvent Maximilian Schmidt war der Stargast eines Benefizabends an den Eckert Schulen.  zum Artikel

06.07.2021 | PRESSE

Immer weniger Kinder können schwimmen: Schwimmschulen der Region und Eckert Schulen machen gemeinsame Sache

Stattfinden werden die Kurse im Schwimmbad des Eckert Physiofit in Regenstauf.

Bereits im zweiten Frühling in Folge konnten in diesem Jahr die allermeisten Kinder Corona-bedingt keinen Schwimmkurs absolvieren – mit verheerenden Folgen: immer weniger Kinder können sicher schwimmen. Bereits vor der Pandemie stellte die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in einer Forsa-Umfrage fest, dass nur noch 40 Prozent der Kinder im Grundschulalter in Besitz eines Schwimmabzeichens sind. Eine erschreckende Zahl, die sich durch Corona nochmals drastisch verschlimmert hat – vor allem auch deshalb, da selbst die Kinder mit Abzeichen zuletzt rund anderthalb Jahre lang kaum schwimmen üben konnten. Um das zu ändern, haben sich vier Schwimmschulen aus der Region und das Physiofit Eckert zusammengeschlossen und starten über die Sommerferien eine Schwimmkurs-Offensive.  zum Artikel