Hotelfachschule Bayern: Das Kursangebot

Küchenmeisterschule Regenstauf

Auf dem Weg in eine Führungsposition ist neben Fachkenntnissen auch ökonomisches Denken und Handeln wichtig. Die Eckert Schulen ebnen Fachleuten aus allen Bereichen der Branche den Weg zum Meister im Gastgewerbe durch folgende Lehrgänge:


Küchenmeister IHKHotelmeister IHK

Hotelfachschule Regenstauf

Die Hotelschule der Eckert Schulen bildet seit mehr als 40 Jahren Fachkräfte und Führungskräfte in den Bereichen Gastronomie und Hotellerie heran. Sie besteht aus der Hotelfachschule und der Küchenmeisterschule. Theoretischer Unterricht gepaart mit praxisorientiertem Lernen im ansprechend ausgestatteten schuleigenen Lehrserviersaal, der Lehrbar, der Lehrküche oder dem Hotelbüro sowie einer Praktikumsphase bereiten Sie bestmöglich auf den erfolgreichen Abschluss vor. Qualifizierte und praxiserfahrene Dozenten vermitteln Ihnen alle Kenntnisse und Fertigkeiten, die Sie benötigen um Ihren Marktwert zu steigern.

Staatlich geprüfter Hotelbetriebswirt

Längst ist die Hotelschule der Eckert Schulen in Regenstauf die Talentschmiede für Fachkräfte aus Hotellerie und Gastronomie – sie bietet dabei zukunftsorientierte Praxistrainings unter modernsten Lern- und Lebensbedingungen. 

Das Ausbildungsziel
Die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Hotelbetriebswirt ist die Karrierestartrampe für ambitionierte Fachkräfte aus Hotellerie und Gastronomie. Die Studierenden erhalten dadurch die Chance, mittlere bis gehobene Managementpositionen in einem der am schnellsten wachsenden Wirtschaftszweige der Welt auszufüllen. Eine breit angelegte Fächerpalette vermittelt fachspezifische Kenntnisse ebenso wie eine fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung und macht die Studierenden für den Umgang mit Gästen, Mitarbeitern und Geschäftspartnern fit. 

Hotelfachschule Regenstauf: Weiterbildung am Puls der Zeit
Alle Bildungsangebote verbinden theoretische Inhalte und fachpraktischen Unterricht, fördern analytische und kommunikative Fähigkeiten und bereiten die Teilnehmer optimal auf die jeweiligen Abschlussprüfungen vor.

Dabei geht es während der Weiterbildung zum Staatlich geprüften Hotelbetriebswirt nicht nur um die reine Weiterqualifizierung. Mit der Hotelfachschule der Eckert Schulen setzen die Studierenden auf ein Rundum-Paket. So wird jeder Lehrgang zum Bildungserlebnis.

 

 

Erfolgsgeschichten - #TraumjobStattUnderdog

Gestern Studierender, heute Geschäftsführer:
Absolventen erzählen Ihre Erfolgsgeschichte

Traumjob statt Underdog

Mit einer außergewöhnlichen Kampagne bietet die Hotelfachschule der Eckert Schulen im Sommer 2017 dem schlechten Ruf einer gesamten Branche die Stirn. Zwölf Absolventen erzählten auf eckert-schulen.de ihre Erfolgsgeschichten - die Botschaft: Weiterbildung ist der Erfolgsschlüssel, um in Hotellerie & Gastronomie durchzustarten. Karriere á la carte für Branchenaufsteiger und Branchenwechsler gleichermaßen.

 

 

HOFA-Karrieretag 2018

Food, Drink, Career: Zum ersten HOFA-Karrieretag bot die Hotelfachschule Regenstauf am 23. Januar 2018 ein lockeres und leckeres Forum für Arbeitgeber und Fachkräfte. Let’s talk Business - das Branchen-Event in Bildern.

>> Hier geht's zur Impressionen-Galerie

HOFA-Karrieretag Hotellerie & Gastronomie


 

 

Termine - Info-Tage, Schnuppertage & Events

 

 

Beratung - Schulleitung - Dozenten

Ob per E-Mail, Telefon oder persönlich: Die Fachexperten der Eckert Schulen haben für alle Fragen ein offenes Ohr. Beratung kostenlos & unverbindlich - kontaktieren Sie zudem gerne die Schulleitung!

Sabine Wieder

Beratung Sabine Wieder
Beratung

Telefon 09402 502-557
hoga@eckert-schulen.de

Petra Mayer

Schulleiterin Hotelschulen Petra Mayer
Fächer: Hotelorganisation, Projektmanagement & Steuerrecht

Telefon 09402 502-365
petra.mayer@eckert-schulen.de

Walter Stöhr

Prokurist, stellvertretender Schulleiter Walter Stöhr
Fächer: Controlling, Kosten-und Leistungsrechnung

Telefon 09402 502-184
walter.stoehr@eckert-schulen.de

Udo Haug

Leiter Lehrküche Udo Haug
Fächer: Fachpraxis, Fachtheorie

Telefon 09402 502-186
udo.haug@eckert-schulen.de

Christine Estermeier

Dozentin Christine Estermeier
Fächer: Personalwesen & Arbeitsrecht

Telefon 09402 502-185
christine.estermeier@eckert-schulen.de

Marion Gruber

Dozentin Marion Gruber
Fächer: Marketing, Eventmangement

Tobias Meindl

Dozent Tobias Meindl
Fächer: Fachpraxis, Fachtheorie

Telefon 09402 502-175
tobias.meindl@eckert-schulen.de

Thomas Gruber

Dozent Thomas Gruber
Fächer: BWL, Branchensoftware, Rechnungswesen

Alfred Vogl

Dozent Alfred Vogl


 

 

Stipendium für angehende Küchenmeister IHK

Seit 1989 unterstützt die Walter und Margarete Müller Stiftung Fachkräfte aus dem Bereich der Gastronomie. Das erklärte Ziel: Qualifizierte Auszubildende im Kochberuf, Koch-Commis, Köche, chefs de partie aber auch Bäcker und Konditoren mit Stipendien und Zuschüsse fördern.

Den Stipendiaten werden die kompletten Weiterbildungskosten erstattet.
>> mehr Infos

 

 

Die Location

Hotellobby
Seit März 2016 lockt die renovierte Eingangshalle von Bayerns führender Hotelschule in Regenstauf mit einer modernen Wohlfühlatmosphäre: Klare Linien, frische Farben und bequeme Möbel machen aus der ehemaligen Schulaula einen Empfangsraum mit Hotelcharakter. Die modernen Farbtöne von Teppich und Schaukästen setzen bewusst einen Kontrapunkt zum traditionellen Barocksaal – einzelne Goldelemente schaffen erneut die Verbindung. Alt und neu, Tradition und Moderne: Gegensätze mit Gemeinsamkeiten machen aus den einzelnen Räumen ein großes Ganzes. Beamer, Flat-Screen-Monitor, Tonanlage: Zusammen mit der technischen Ausstattung ist der Raum perfekt für Übungssituationen im praktischen Unterricht, hausinterne Events und Empfänge aber auch Veranstaltungen.

Lehrküche

Hier geht's besonders lecker zu: Die Kochplätze sind nach aktuellsten Standards ausgerüstet - alleine die Induktionskochherde oder das VarioCooking Center sorgen im Unterrichtsfach Küchenpraxis und in den zahlreichen Workshops für beste Praxisbedingungen.

Lehrbar
Coole Cocktail-Workshops aber auch Empfänge und kleine Events: Die Lehrbar der Hotelfachschule Regenstauf bietet das passende Ambiente und professionelles Equipment. Unterm Sternenhimmel genießen und lernen...

Barocksaal
Hier wird der Weiterbildung erneut zum Erlebnis: Ein großzügiger Festsaal bietet mit Stuckverzierungen an Wänden und Decke, Kronleuchtern und warmen Farben ein wohliges Ambiente für ganz besondere Unterrichtseinheiten, Fachvorträge und Workshops.

 

 

Workshops

In kaum einer anderen Berufssparte ist Kreativität bei der praktischen Arbeit so entscheidend – auch im späteren Arbeitsleben. Mit zahlreichen Workshops halten die Eckert Schulen ihre Lehrinhalte up to date.

Eine kleine Auswahl an Workshops... 

... für angehende Staatlich geprüfte Hotelbetriebswirte

Kreative Impulse und handlungsorientierte Ideen sind das Resultat aus der 40-jährigen Erfahrung der Hotelfachschule Regenstauf: Exkursionen, Kooperationen und Fachvorträge komplettieren die ganzheitliche Weiterbildung.

  • shoes for crews - Arbeitsschuhe für Hotel- und Gastronomie
    mit Absolvent & Key Account Executive South and East Germany Gerhard Jesse

... für angehende Küchenmeister IHK

"Wer den Meistertitel tragen möchte, für den muss Schema-F ein Fremdwort sein!" Davon ist Thomas Bauer, Leiter der Lehrküche der Eckert Schulen überzeugt. Damit sieht er auch sich und sein Dozenten-Team gefordert: Es gilt Trainingsinhalte für künftigen Küchenmeister IHK so praxisorientiert wie möglich zu halten und immer wieder aktuelle Einflüsse mit einzubringen. In diesem Rahmen haben sich Praxisworkshops bei der Regenstaufer Küchenmeisterschule von und mit renommierten Kochprofis längst zur Tradition mit ständiger Innovation entwickelt.

... für angehende Hotelmeister IHK

  • Leckerer Cocktail-Workshop
    mit Profi-Barkeeper Timm Werner
  • Kreative Deko im Floristik-Workshop
    mit Dozentin Cornelia Melzl-Herlinger

 

 

Exkursionen

Neue Impulse und exklusive Einblicke, ganz vorne mit dabei: Das ist das Karriereziel der angehenden Staatlich geprüften Hotelbetriebswirte, Küchenmeister IHK oder Hotelmeister IHK. Dazu blickt die Hotelfachschule Regenstauf weit über den Tellerrand des regulären Lehrplans hinaus. So packen der Schulleiter und Dozenten „ihre“ Zöglinge regelmäßig ein und fahren mit ihnen auf Studienreise. Dort absolviert die Gruppe ein professionell organisiertes, abwechslungsreiches Programm.

Hamburg
Neben einer Stadtbesichtigung standen zwei große Punkte auf dem Terminplan der HOFA-Studierenden: Der Besuch der Interorga, der Leitmesse für Hotellerie & Gastronomie & die Besichtigung eines Kreuzfahrtschiffes, der AIDA PRIMA.
>> weitere Infos

Bio-Wagyu-Zucht, Rattenberg

Steht Ludwig „Lucki“ Maurer nicht hinterm Herd oder vor der Fernsehkamera, kümmert er sich um seine Bio-Wagyu-Zucht in Rattenberg bei Cham in der Oberpfalz. Dort lernten die angehenden Küchenmeister die Anforderungen an einen Bio-Betrieb kennen.
>> weitere Infos

Burg Wernberg

Es ein kulinarisches Highlight im Gourment-Kalender Ostbayerns: Die Bacchinale 2017 auf Burg Wernberg. Und so war auch für die Hotelfachschule Regenstauf der 12. November ein besonderer Termin: Zwei angehende Küchenmeister IHK schwangen in der 2-Sterne-Küche die Kochlöffel, zugleich unterstützetn drei angehende Staatlich geprüfte Hotelbetriebswirte das Service-Team.
>> weitere Infos

ITB Berlin
Die ITB (Internationale Tourismus-Börse) in Berlin ist ein Pflichttermin für die Akteure der Tourismusindustrie. Die angehenden Hotelbetriebswirte starteten zur weltweit größten Messe der Tourismusbranche.
>> weitere Infos

 

 

Projektarbeiten

Hier berichten Absolventen aus ihren Erfahrungen – sie haben beeindruckende Businesspläne für die Brauerei Bischofshof erstellt, dem Excellence-Partner der Hotelfachschule Regenstauf. So geht Teamwork!

#STUDENTSTORY - ERFAHRUNGSBERICHT PROJEKTARBEITEN HOTELBETRIEBSWIRTE

Gastromanager statt Servicekraft: Die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Hotelbetriebswirt an der Regenstaufer Hotelfachschule ebnet den beruflichen Weg nach oben - zu völlig neuen Aufgabengebieten. Die Projektarbeiten der Studierenden im Abschlusssemester bewiesen: Zwei Jahre Praxistraining vermitteln Management-Kompetenzen.

Es geht um betriebswirtschaftliches Know-how, um Methodenkompetenz im Marketing, um Führungsqualitäten: Als Köche, Restaurantfachleute oder Hotelkaufleute kommen sie an den Campus Regenstauf gekommen – durch die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Hotelbetriebswirt beweisen sie fächerübergreifendes Fachwissen.

 

 

Zusatzqualifikationen

Auch zahlreiche Zusatzqualifikationen befinden sich im Angebot, die im Bewerbungsrennen nicht selten das Zünglein an der Waage sind. Ob Kommunikation & Rhetorik, Führung & Personalmanagement, EDV & Social Media: In Kombination mit klassischer Fachtheorie und –praxis bereitet die Hotelfachschule Regenstauf optimal und gezielt auf spätere Tätigkeitsbereiche vor. Denn: Die Absolventen übernehmen Führungsverantwortung nicht nur in Hotellerie und Gastronomie. Sie widmen sich im Anschluss an die Weiterbildung gerne Aufgaben im Marketing oder Controlling genauso wie in Personal- oder Einkaufsabteilungen.

Folgende Zusatzqualifikationen befinden sich im Angebot:

  • AdA-Schein
  • SAP
  • D.E.L.E. Spanish Diplome
  • MS Office Specialist
  • Projektarbeit
  • Meisterprüfung
  • Fachhochschulreife
  • berufsbegl. Fernstudium (DIPLOMA)
  • weitere Seminare & Workshops

 

Branchensoftware hotline im Unterricht
Seit dem Schuljahr 2017/18 trainieren die angehenden Staatlich geprüften Hotelbetriebswirte mit der Branchensoftware hotline den Praxiseinsatz. Die Programmsuite wird mittlerweile in rund 3.500 Hotelbetrieben verwendet. Sie haben damit ihre Zahlen und alle organisatorischen Abläufe im Griff und managen Events, Online-Buchungen und Ressourcen mit nur wenigen Klicks.Über Schnittstellen lassen sich alle gängigen Hotelsysteme, von Online-Buchbarkeit, Channelmanagement über Restaurantkassen bis hin zu Checkin-Automaten an das Hotelprogramm anbinden. Zudem können die Funktionen jederzeit mit leistungsstarken Zusatzmodulen, Schnittstellen, Online-Buchung und individuellen Extras erweitert werden.

Damit lernen die Studierenden mit genau den Tools, die im späteren Arbeitsleben täglich zum Einsatz kommen.

Mit eagleControl die Zahlen im Griff

Deckungsbeitrag, Break-Even-Point, Liquidität: Staatlich geprüfte Hotelbetriebswirte haben ihre Zahlen im Griff. Als Praxismanager planen, steuern, koordinieren sie verschiedene Bereiche in Hotels und Restaurants. „Dabei den Überblick zu behalten und die Kennzahlen tagesaktuell im Blick zu haben… das ist leichter gesagt als getan“, weiß Willi Nusser. Der Geschäftsführer und Entwickler spricht aus eigener Erfahrung: Er war selbst lange Jahre in der Gastronomie tätig und kennt daher die Anforderungen im Tagesgeschäft. Sein geballter Erfahrungsschatz floss auch in die Konzeptionierung von eagleControl ein – die Branchenlösung für Controlling und Planung in Gastronomie, Hotellerie und Tourismus. Als Kooperationspartner der Hotelfachschule Regenstauf lernen die Studierenden das Management-Tool in einem spannenden Workshop kennen.

 

 

Excellence-Partner - Brauerei Bischofshof

Die Gastro-Branche schreit nach Führungskräften – auch Bischofshof aus Regensburg ist auf der Suche nach qualifiziertem Nachwuchs. Die Regensburger Traditionsbrauerei sucht ihre Fachkräfte nun dort, wo sie ausgebildet werden: An der Hotelfachschule Regenstauf. Die Beteiligten sehen in der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages eine vielversprechende Basis für neuartige Kooperations-Projekte.

Doch das Kooperationsprojekt umfasst noch einiges mehr...

BRAUEREI BISCHOFSHOF REGENSBURG

Regelmäßige Auszeichnung der Abschlussbesten

Im Rahmen der feierlichen Verabschiedung der Staatlich geprüften Hotelbetriebswirte werden die 3 besten Absolventen mit einem Gesamtnotendurchschnitt von 1,00 bis 1,99 der verschiedenen Fachrichtungen prämiert.

 

 

Weitere Kooperationspartner

 

 

 

 

 

 

HOFA-Gala

Endlich – die Tage des Lernens liegen hinter den Absolventen, sie haben sich ihren Titel "Staatlich geprüfter Hotelbetriebswirt" redlich verdient. Das große Finale ihrer Weiterbildung bildet ihre ganz persönliche Absolventenfeier, die jährliche HOFA-Gala. Das Motto: Von Studierenden für Absolventen.

Im Unterricht Fachpraxis organisieren die angehenden Staatlich geprüften Hotelbetriebswirte der ersten Jahrgangsstufe über sechs Monate als Projektarbeit eine glamouröse Party, um die Absolventen der HOFA 4 würdigend zu verabschieden. Das Projekt beginnt mit der Erstellung eines Projektauftrags, in dem alle notwendigen Schritte für die Planung einer Veranstaltung erarbeitet werden: Vom Motto über Veranstaltungsort bis hin zum Erstellen eines Organigramms und Einteilung der Abteilungen von Marketing, Bankett, Controlling, bis über Food & Beverage. Im nächsten Schritt folgt die Strukturierung und Verteilung der Aufgaben. Sponsoren werden gesucht, Logos erstellt, Dekoration ausgewählt, das Rahmenprogramm gestaltet, Finanzierung und Eintrittskarten kalkuliert, Menü und Getränkeangebot geplant.

Aus den unterschiedlichen Charakteren entsteht ein Team - die bestehenden Studierenden beweisen ihr Können.

Jetzt nachlesen
2017 | 2016 | 2015

 

 

Events: Jugendcamp, Fachvorträge & mehr

Jugendcamp der bayerischen Köche

Viele von ihnen wollen einmal nach den begehrten Gourmet-Sternen greifen: Bayerns angehende Spitzenköche perfektionierten seit mehreren Jahren ihr Können bei einem besonderen einwöchigen Intensiv-Training an der Hotelfachschule Regenstauf. Das Jugendcamp, ausgerichtet vom Landesverband der Köche Bayern, gilt in der Branche als eine der wichtigsten Talentschmieden für die Küchenchefs von morgen.

Hier Nachlesen
2015 | 2016 | 2017

Fachvorträge mit Branchenexperten

Die Branche boomt - die Branche wächst - die Branche verändert sich
Um aktuelle Marktentwicklungen und Trends ständig im Blick zu behalten, veranstaltet die Hotelfachschule Regenstauf regelmäßige Experten-Events. Der Eintritt ist kostenlos - der Mehrwert für die Zuhörer unentbehrlich.

Fremde Länder - fremde Sitten

Ausländische Übernachtungsgäste aus anderen Kulturkreisen werden für Bayerns Hotels immer wichtiger. Nur wer es schafft, dass diese sich „wie zuhause“ fühlen, wird künftig erfolgreich bleiben. 
ein Fachvortrag von Susanne Droux, Mitglied der Geschäftsführung des DEHOGA Bayern
>> hier nachlesen

"So greifen Sie nach den Sternen!"

Vom eigenen Wanderführer bis hin zur eigenen Kinder-Spielwelt, vom folklorig-traditionellen Wohlfühlevent für amerikanische Touristen bis hin zu Holzhacker-Kurs und Trüffel-Kochschule: Für Ostbayerische Gastronomen sind Erlebnis-, Service- und Produktqualität eine Investition in die Zukunft.
ein Fachvortrag von Wilfried Denk, Mitglied der Geschäftsleitung des Hotels Traube Tonbach in Baiersbronn im Schwarzwald

 

 

News und Aktuelles

| NEWS

#StudentStory: Einblick in die Projektarbeit eines Staatlich geprüften Technikers

Wie schwer ist eigentlich der Techniker? Wie sieht eine Projektarbeit am Ende der beruflichen Weiterbildung aus? Und welche Türen stehen einem mit dem Staatlich geprüften Abschluss offen? All das und noch viel mehr erzählt uns Simon Harbeintner in einem kurzen Interview. mehr

| PRESSE

Jobbörse der Eckert Schulen am 7. März: Beste Aussichten auf den Traumjob

In entspannter Atmosphäre durch die Gänge schlendern, ein ungezwungenes Gespräch an den Messeständen führen und am Ende des Tages dem Traumjob der Zukunft einen entscheidenden Schritt näher sein: Mit diesem bewährten Konzept hat sich die Jobbörse zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt.

Ein „Pflichttermin“ für alle, die beruflich durchstarten wollen: Bei Ostbayerns größtem Kontaktforum der Karrierechancen haben Besucher wieder die Chance, vom exklusiven Netzwerk der Eckert Schulen zu profitieren. mehr

| NEWS

Ready, Set, Go: Technikerstart in Fernlehre am Campus in Regenstauf

Aufgeteilt in verschiedene Fachrichtungen machen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen den ersten Schritt in eine bessere berufliche Zukunft.

Die Fernlehr-Kurse zum Staatlich geprüften Techniker gehen in die nächste Runde. Am Samstag, den 03. Februar 2024, fiel für rund 300 Studierende in 6 Fachrichtungen deutschlandweit der Startschuss für eine berufliche Weiterbildung im Fernstudium – sowohl in Präsenz als auch in Live-Online. mehr

| NEWS

Berufliche Weiterbildung: ein Muss für die Neujahrsvorsätze 2024

Auf zu neuen beruflichen Horizonten im Jahr 2024! Warum eine Weiterbildung ein unverzichtbarer Bestandteil deiner Neujahrsvorsätze sein sollte. mehr

| PRESSE

Neues „Focus“-Ranking: Eckert Schulen sind Deutschlands „Top-Anbieter“ für Weiterbildung 2024

Der Fokus auf Praxis, Innovation, Betreuung und Qualität ist das Fundament für die Exzellenz, die das Magazin „Focus“ jetzt mit der Auszeichnung der Eckert Schulen als Deutschlands „Top-Anbieter für Weiterbildung 2024“ besonders würdigt. mehr

| PRESSE

Digitale Weiterbildungsrevolution in Deutschlands Mittelstand

Die Eckert Schools Digital begleiten immer mehr Betriebe dabei, digitale Weiterbildungsangebote zu entwickeln, umzusetzen und in eine geeignete Lernumgebung zu implementieren. Das Interesse der Wirtschaft wächst, auch weil neue digitale Plattformen helfen, Weiterbildungen besser zu strukturieren und zu dokumentieren. Foto: Shutterstock

Die Eckert Schools Digital begleiten immer mehr Betriebe dabei, digitale Weiterbildungsangebote zu entwickeln, umzusetzen und in eine geeignete Lernumgebung zu implementieren. Das Interesse der Wirtschaft wächst, auch weil neue digitale Plattformen helfen, Weiterbildungen besser zu strukturieren und zu dokumentieren. mehr

| NEWS

Von allem was dabei: Eckert Flohmarkt erneut erfolgreich

Am vergangenen Sonntag, den 12. November 2023, sorgte eine große Auswahl an Kleidung, Spielzeug, Büchern und anderen Schätzen in der Bibliothek der Eckert Schulen am Campus Regenstauf für ein hohes Besucheraufkommen. Mehrere hundert Schnäppchenjäger stöberten, feilschten und kauften beim schon fast traditionellen Herbst-Flohmarkt der Eckert Schulen in entspannter Atmosphäre. mehr

| PRESSE

Vielfalt als Unternehmenskultur: Eckert Schulen mit wegweisender Vision für die Zukunft

Umfassende neue Studie zeichnet die Eckert Schulen als „Vorbild in Vielfalt und Diversity“ aus. mehr

| PRESSE

Neueröffnung: Sprachzentrum am Bildungscampus in Regenstauf

(v.l.n.r.) Martin Giehrl (Geschäftsfeldleitung Kaufmännische Verwaltung, RBZ), Peter Aumer (Bundestagsabgeordneter), Michael Weinelt (Vorstand Eckert Schulen, Controlling & Immobilien), Thomas Skowronek (Geschäftsführung Regionales Bildungszentrum Eckert), Josef Schindler (1. Bürgermeister des Markts Regenstauf), Tanja Schweiger (Landrätin des Landkreises Regensburg), Stephan Koller (Vorstand Eckert Schulen, Aus- und Weiterbildung & Berufliche Rehabilitation) und Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels (Vorstandvorsitzender der Eckert Schulen). Foto: Eckert Schulen / Schauer

Mehr Perspektiven schaffen: Mit der offiziellen Eröffnung des 10. Sprachzentrums bundesweit legten die Eckert Schulen am Campus in Regenstauf dazu den Grundstein. mehr

| PRESSE

Vollgas in die Zukunft: 450 Staatlich geprüfte Techniker feiern ihren Abschluss

Ein Meilenstein in der Karriere: 450 Absolventen der Dr. Eckert Akademie feierten am 28. Juli 2023 ihren wohlverdienten Abschluss am Campus in Regenstauf. 11 Absolventen schlossen ihre Weiterbildung mit einer Bestnote von 1,0-1,5 ab und erhielten dafür die Eckert Trophy. mehr

| NEWS

Workshop: Besprechungen effektiv abhalten

Projekte und Besprechungen effektiver gestalten - das war das Ziel einer Schulung des erweiterten Führungskreises in der Dr. Eckert Akademie. mehr

| PRESSE

Der Siegeszug der Weiterbildung

Die Zahl der Menschen, die in Deutschland Fortbildungsangebote nutzen, ist in den vergangenen zwei Jahrzehnten um mehr als die Hälfte gewachsen. Es ist eine Entwicklung, die vor dem Hintergrund des dynamischen Arbeitsmarkts weiter anhalten dürfte, sind Experten überzeugt. mehr

| NEWS

Im Kollektiv zu innovativen Produktideen

Geschäftsführer der Dr. Eckert Akademie Markus Johannes Zimmermann stimmt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf den Workshop ein.

Die Dr. Eckert Akademie veranstaltete am gestrigen Nachmittag einen Workshop zur Besprechung neuer Produktideen. mehr

| NEWS

Eckert Schulen übernehmen erneut eigene Auszubildende und Umschüler nach erfolgreichem Abschluss

Ende Juni haben vier Kaufleute für Büromanagement ihre betriebliche Ausbildung bzw. Umschulung in der Eckert Unternehmensgruppe erfolgreich abgeschlossen. mehr

| NEWS

Exkursion zur automatica – Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Die angehenden Staatlich geprüften Maschinenbautechniker (m/w/d) der Dr. Eckert Akademie hatten am 27.06.2023 die eindrucksvolle Möglichkeit, auf der automatica Messe in München zu erleben, wie innovative Robotik- und Automations-Anwendungen ihr zukünftiges Berufsbild prägen werden. mehr

| NEWS

Eckert Beach Startschuss 2023 - Chica Graz Brazilian Project

Nach dem Erfolg des letzten brasilianischen Abends 2022 sorgten die begabten Musikerinnen und Musiker des Chica Graz Brazilian Project am 29.06.2023 erneut für Summer Vibes am Eckert Beach. mehr

| PRESSE

Gourmet-Training für den ersten Stern: Talentschmiede mit veganer „Rotkohl-Roulade“ und hippem „Otsu-Salat“

Es ist Deutschlands größtes Intensivtraining für den Nachwuchs aus Bayerns und Deutschlands Spitzengastronomie: Mehr als 40 junge Talente treffen sich an den Eckert Hotelfachschulen derzeit wieder zu einem Seminar der besonderen Art. Foto: Eckert Schulen

Es ist Deutschlands größtes Intensivtraining für den Nachwuchs aus Bayerns und Deutschlands Spitzengastronomie: Mehr als 40 junge Talente treffen sich an den Eckert Hotelfachschulen derzeit wieder zu einem Seminar der besonderen Art. mehr

| NEWS

Mit Erfolgskursen auf Erfolgskurs: Meister verdienen mehr als Bachelor

Studie des Statistischen Bundesamts (Destatis): Führungskräfte mit einem Abschluss als Meister oder Staatlich geprüfter Techniker verdienen mehr als vergleichbare Akademiker mit Bachelorabschluss. mehr

| NEWS

#Exkursion: Angehende Staatlich geprüfte Mechatroniktechniker bei den SAP-Ingenieuren in der nördlichen Oberpfalz

Wertvolle Kontakte und aktive Unterstützung des Netzwerkgedankens mit renommierten Firmen für aktuelles Fachwissen und Insider-Know-How aus der Praxis: Zahlreiche Kooperationen ermöglichen den Studierenden der Eckert Schulen eine einzigartige Vollzeit-Aus- und Weiterbildung mit klaren Alleinstellungsmerkmalen gegenüber Absolventen anderer Fachschulen.

Am 04. Mai 2023 besuchten zehn Vollzeit-Studierende der Fachrichtung Mechatroniktechnik zusammen mit ihrem Fachdozenten ihren Excellence-Partner IGZ Ingenieurgesellschaft für logistische Informationssysteme mbH an den Standorten Falkenberg und Erbendorf. mehr

| PRESSE

Neue Studie des F.A.Z.-Instituts: Eckert Schulen sind „Digitaler Vorreiter 2023“

Mit Digital-Initiativen im Unternehmen und dem neuen Angebot der Eckert Schools Digital macht Deutschlands Marktführer im Bereich der beruflichen Weiterbildung von Fachkräften und nicht-akademischen Führungskräften besonders mittelständische Unternehmen fit für die „digitale Zukunft“. Eine neue Auszeichnung würdigt diese Rolle als digitaler Schrittmacher jetzt besonders. mehr