Header Excellence Partnership Qualitätsmangement

Fachbereich Qualitätsmangement

Die Swoboda Wiggensbach KG aus Wiggensbach (Allgäu)

Unterstützung der Absolventen in den Seminarreihen <link akademie dgq-qualitaetsassistent-technik external-link-new-window>DGQ Qualitätsassistent Technik und <link akademie dgq-qualitaetsbeauftragter-und-interner-auditor external-link-new-window>DGQ Qualitätsbeauftragter und interner Auditor:

  • Aktive Unterstützung des Netzwerkgedankens
  • Sponsoring des Quality Day (Erlebnistag zur erfolgreichen Beendigung der Weiterbildungsmaßnahmen im Qualitätsmanagement)
  • Fachvorträge
  • Betreuung von Projektarbeiten

Swoboda ist mit seinen mehr als 4.200 Mitarbeiten an zwölf Standorten weltweit ein gefragter Technologiepartner. Das Kerngeschäft des Unternehmens sind hochkomplexe Metall-Kunststoff-Komponenten, Sensoren, Aktuatoren und spezialisierte Elektroniken. Stand heute sind bereits in mehr als jedem zweiten Auto weltweit Swoboda-Komponenten verbaut und auch neue Mobilitätskonzepte, landwirtschaftliche Maschinen und die Medizinbranche profitieren inzwischen vom Know-how und Innovationsgeist der Unternehmensgruppe. Swoboda fertigt auf drei Kontinenten in sechs Ländern: USA, Mexiko, Deutschland, Tschechien, Rumänien und China. Deutsche Standorte sind Wiggensbach im Allgäu, Schorndorf bei Stuttgart, Fürth und Karlsruhe.

Als Sparringspartner namhafter Automobilhersteller (OEM) und -zulieferer (Tier) ist Swoboda in jederlei Hinsicht engagiert, um der eigenen Null-Fehler-Philosophie und dem damit verbundenen Selbstanspruch an Qualität Rechnung zu tragen. Die Excellence-Partnerschaft und die Unterstützung der Qualitätsmanagement-affinen Absolventen unterstreichen das eindrucksvoll.

Nikolaus Pfister - Technischer Geschäftsführer Swoboda Wiggensbach
Nikolaus Pfister - Technischer Geschäftsführer Swoboda Wiggensbach “Als weltweit aktives Familienunternehmen denken und handeln wir nach der Null-Fehler- Philosophie. Unsere „Never give up”-Mentalität gibt uns den nötigen Biss, die Flexibilität und die Ausdauer, um unsere Kunden erfolgreich zu machen. Jeder einzelne Mitarbeiter trägt dazu bei, dass wir stetig neue Qualitätsstandards setzen und über Technologiegrenzen hinweg unser Bestes geben. Diese erfolgreiche Philosophie möchten wir mit den Studierenden der Eckert Schulen teilen. Deshalb haben wir uns für die Excellence Partnerschaft im Bereich Qualitätsmanagement entschieden.“

News und Aktuelles

| NEWS

Nachhaltigkeit trifft auf Technik & Design: Fachrichtungsübergreifende Projektarbeit mit Online-Shop

Sieben Projektgruppen aus vier verschiedenen Ausbildungsbereichen schlossen ihre Projektarbeit 'FairAware' erfolgreich ab und präsentierten am Ende des Semesters ihre beeindruckenden Ergebnisse. mehr

| PRESSE

Eckert Schulen: Vielfalt im Fokus

Uta Anders, die erste Frau im Vorstand der Krones AG, rät anderen Unternehmen, die sich auf den Weg hin zu mehr Diversity machen, zu drei Dingen: zum Netzwerken und zum Austausch miteinander, zu realistischen Zielen und zu einem Vorgehen Schritt für Schritt. Foto: Eckert Schulen

Für die Eckert Schulen sind Vielfalt und Vielfältigkeit seit jeher gelebte Wirklichkeit. Als Teil der „Vision 2030“ soll das Thema „Diversity“ künftig noch stärker in den Fokus rücken. mehr

| PRESSE

Feierliche Abschlussveranstaltung am Berufsförderungswerk Eckert Regenstauf

Das Kapitel „berufliche Rehabilitation“ ging für mehr als 100 Teilnehmende des Berufsförderungswerks Eckert jetzt erfolgreich zu Ende. Foto: Eckert Schulen

Regenstauf – Es gibt viele Gründe, warum Menschen nicht mehr in ihrem angestammten Job arbeiten können: ein Unfall, eine schwere körperliche oder eine seelische Erkrankung. Knapp dreißig Berufsförderungswerke bundesweit eröffnen Betroffenen durch meist zweijährige Umschulungen eine zweite Chance, ins Berufsleben zurückkehren zu können. Mehr als 100 Teilnehmende schlossen am Berufsförderungswerk Eckert in Regenstauf vor den Toren Regensburgs jetzt eine Ausbildung in einem kaufmännischen oder technischen Beruf ab – und erhalten so eine neue Chance auf dem Arbeitsmarkt. mehr

| NEWS

Sponsorentreffen bei den Bunkerladies

Foto: Hans-Christian Wagner

Am Mittwoch fand im Rahmen des Saisonauftaktes der Handballerinnen des ESV 1927 Regensburg ein Sponsorentreffen mit Pressekonferenz statt, wobei auch die Eckert Schulen als stolzer Partner vertreten waren. mehr

| NEWS

Campus Sportfest 2024

Am Mittwoch, den 10. Juli 2024, brachte eine Vielzahl an Rehabilitanden, Studierenden und Mitarbeitenden den Campus in Regenstauf beim Sportfest 2024 in Bewegung. mehr

| NEWS

Fachvortrag für Staatlich geprüfte Lebensmittelverarbeitungstechniker (m/w/d)

Ehemalige Absolventen des vergangenen Jahres stellten in einem Fachvortrag ihren aktuellen Arbeitgeber, die Firma Hans Kupfer & Sohn GmbH & Co. KG, sowie ihre Aufgabengebiete den angehenden Staatlich geprüften Lebensmitteverarbeitungstechnikern vor. mehr

| NEWS

Gebäudetechnik glasklar – eine Studienreise nach Thüringen

Nächster Start für die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Sanitär-, Heizungs- & Klimatechniker an der Dr. Eckert Akademie in Regenstauf: September 2024.

Ende Juni machten sich 25 Studierende des zweiten und vierten Semesters der Fachrichtung Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik der Dr. Eckert Akademie auf den Weg nach Schleusingen (Thüringen), um das größte und modernste Behälterglaswerk der Welt – die Firma Wiegand-Glas – zu erkunden. Begleitet wurden Sie von den Dozenten Stefan Hauck und Alois Breu. mehr

| PRESSE

Statista kürt Eckert Schulen zu „Top-Weiterbildungsanbieter 2024“

Hamburg/Regensburg – Die Eckert Schulen gehören zu den besten Weiterbildungsunternehmen 2024 in Deutschland. Das haben jetzt die Marktforscher des renommierten Statistikportals Statista in einer groß angelegten Studie ermittelt. Sie kürten das Unternehmen mit Sitz vor den Toren Regensburgs und rund 40 Standorten bundesweit zu einem der „Top-Weiterbildungsanbieter 2024“. mehr

| NEWS

Feierliche Abschlussveranstaltung am Berufsförderungswerk Eckert

Das Kapitel "berufliche Rehabilitation" ging für viele Teilnehmende des Berufsförderungswerks Eckert am Freitag, den 05. Juli, zu Ende. Für einige stehen jedoch noch finale Abschlussprüfungen in den nächsten Wochen an. Wir wünschen viel Erfolg auf dem Endspurt!

Am Freitag, den 05. Juli, verabschiedete das Berufsförderungswerk Eckert seine Absolventen und Absolventinnen ins Berufsleben. mehr

| NEWS

Mickan Bau: Innovation trifft Nachwuchstalente

Kürzlich begrüßten wir die Firma Mickan General-Bau-Gesellschaft am Campus in Regenstauf. Personalleiter Andreas Huber und Bauleiter Karl-Heinz Mäutner stellten angehenden Bautechnikern (m/w/d) die Firma Mickan und damit verbundene Erfolgsperspektiven nach der Weiterbildung vor. mehr