Header Bildungsangebot Akademie

Holztechniker (m/w)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
staatliche Prüfung
Dauer
24 Monate
Unterrichtsstunden
2.840
Teilnahmegebühr
10.296,00 EUR

verteilt auf monatliche Raten

Prüfungsgebühr

350,00 EUR

Lernmittel
465,31 EUR
Service
5 Gründe - Vollzeit

Kursdetails

State-certified Timber Engineering Technician

Fachkräfte mit beruflicher Erfahrung zu befähigen, Aufgaben im mittleren bis gehobenen Management zu übernehmen: Das ist das Ziel der Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker.

Alles andere als auf dem Holzweg

Die Vielfalt der Holzverarbeitung spiegelt sich in den Tätigkeiten des Holztechnikers wieder. Wenn Sie sich für die Weiterbildung zum Holztechniker entscheiden, haben Sie viele Möglichkeiten: Holztechniker sind in mittelständischen Tischlereibetrieben, Sägewerken, in der Sperrholz- und Spanplattenherstellung, Möbelfabrikation, Fensterbau, Ladenbau und Holztreppenbau, oder im Fertighausbau, in Konstruktionsbüros sowie im Innenausbau anzutreffen. Auch in Zulieferbetrieben wie in der Lack-, Leim- und Beschlagteileindustrie ist die Ausbildung gefragt. Ihre Tätigkeit als Holztechniker liegt in der Analyse, Organisation und Steuerung von Fertigungsprozessen der Holzbe- und Verarbeitung. Weitere Einsatzgebiete sind die Abwicklung von Kundenaufträgen, die Arbeitsvorbereitung, die Kalkulation und die Kostenrechnung.
Kompetente Kundenberatung und –betreuung, Vertrieb und Qualitätsmanagement runden das Berufsprofil ab.

Inhalt

Pflichtfächer

 

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik I
  • Mathematik II
  • Betriebspsychologie
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Computergestütztes Konstruieren
  • Datenverarbeitung
  • Elektrotechnik
  • Fertigungstechnik
  • Holzbearbeitungsmaschinen
  • Holzphysik
  • Kalkulation
  • Physik
  • Statik und Festigungslehre
  • Technologie der Werkstoffe

Wahlpflichtfächer

  • Bauelemente
  • Baurecht und Brandschutz
  • Betriebsorganisation
  • Digitale Transformation
  • Holzbaukonstruktion
  • Qualitäts- und Umweltmanagement
  • Projektarbeit

Voraussetzungen für die Zulassung

  • Berufsschulabschluss und
  • abgeschlossene Berufsausbildung und anschließende Berufstätigkeit von mindestens 1 Jahr in einem der gewählten Fachrichtung entsprechenden Beruf
  • oder eine einschlägige Tätigkeit von mindestens 5 Jahren
Bild: Holztechniker (m/w) Die Besten Holztechniker der Eckert Schulen - Wall of Fame
zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
2. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Bayern

Regenstauf

Vollzeit z. B. Mo bis Do: 08:10 - 17:15 Uhr; Fr. 08:10 - 13:00 Uhr
Beginn
14.09.2021
Ende
28.07.2023
Kursnummer
TEHO-2VRST210901
Anmeldung Mo bis Do: 08:10 - 17:15 Uhr; Fr. 08:10 - 13:00 Uhr
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

15.10.2020 | NEWS

Active Wellness im Physiofit Eckert: die Wohlfühl-Oase vor der Haustür

Regeneration, Entspannung und Wohlbefinden – im Physiofit Eckert wird es Ihnen gut gehen.

Mit Sauna, Schwimmbad, Salzgrotte und Sportkursen bietet das Physiofit Eckert direkt am Campus Regenstauf alles, was man zum Wohlfühlen und Gesundbleiben braucht. Pünktlich zur kalten Jahreszeit gibt es nun zahlreiche Vergünstigungen für alle Altersgruppen. zum Artikel

08.10.2020 | NEWS

„Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“: Eckert Schulen vom F.A.Z.-Institut ausgezeichnet

Für die Studie des F.A.Z.-Instituts wurden Aussagen zu den 20.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen in weit über 400 Millionen deutschsprachigen Online-Quellen analysiert.

In Zeiten des Fachkräftemangels sind in vielen Branchen qualifizierte und engagierte Mitarbeiter stark nachgefragt und gleichzeitig schwer zu finden. Für die Arbeitnehmer sind bei der Auswahl des Arbeitgebers nicht nur Faktoren wie Bezahlung wichtig, sondern auch das Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie nehmen eine zentrale Rolle ein. Das renommierte F.A.Z.-Institut hat es sich deshalb zum Ziel gesetzt, in einer umfangreichen Studie die begehrtesten Arbeitgeber des Landes zu finden. Die Eckert Schulen freuen sich dabei neben der Auszeichnung über eine Top-Platzierung in der Kategorie „Weiterbildungsanbieter“. zum Artikel

07.10.2020 | NEWS

Tablets und flächendeckendes WLAN: das digitale Klassenzimmer an der Dr. Eckert Akademie wird gelebte Realität

Geschäftsführer und Schulleiter Markus Johannes Zimmermann legt großen Wert auf kurze und effiziente Kommunikationswege zwischen den Studierenden und Dozenten.

Nach der Integration von Microsoft Teams als „digitale Tafel“ für Unterrichtseinheiten macht die Dr. Eckert Akademie im Wintersemester 2020/21 die nächsten Schritte in Sachen Digitalisierung: Flächendeckendes WLAN in allen Lehrsälen und Laboren ermöglicht einen noch schnelleren und leichteren Austausch zwischen Dozenten und Studierenden, die Erstsemester der Staatlich geprüften Techniker für Kunststofftechnik und Faserverbundtechnologie und Lebensmittelverarbeitungstechniker wurden zudem in einem Pilotprojekt mit modernen Tablets ausgestattet. zum Artikel