Header Bildungsangebot Akademie

Überzeugend und souveräner im Vertrieb

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Eckert Zertifikat
Dauer
2 Tage
Teilnahmegebühr
490,00 EUR

zzgl. Mehrwertsteuer

Service
Campus Regenstauf

Kursdetails

Noch besser verkaufen

Das Seminar bietet eine Weiterführung und Vertiefung des "Neu im Vertrieb - Grundlagenseminars", wobei hier insbesondere auch das Verhalten in herausfordernden und schwierigen Situationen behandelt wird. Um derartige Situationen bestmöglich meistern zu können, sind fortgeschrittene Kommunikationstechniken von entscheidender Bedeutung.
Deshalb werden im Seminar wirkungsvolle Methoden und Techniken zur erfolgreichen Gesprächssteuerung, Deeskalation und Standpunktvertretung für den zielgerichteten Einsatz in der beruflichen Vertriebspraxis geschult. Neben der Vermittlung dieser Inhalte steht das individuelle Verhalten der Seminarteilnehmer in herausfordernden und schwierigen Situationen im Mittelpunkt.

Seminarziel

Die Teilnehmer lernen wirkungsvolle Methoden und Techniken der Gesprächsführung kennen,  um noch überzeugender und souveräner zu verkaufen.

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus dem Vertrieb
Thematische Vorkenntnisse bzw. ein vorausgehender Besuch des Seminars "Neu im Vertrieb - Grundlagenseminar" werden empfohlen.

Inhalt

Inhalt

  • Planung des Vertriebsprojekts und Telefonakquise
  • Gesprächsverhalten und Gesprächssteuerung
  • Frage-, Zuhör- und Argumentationstechniken
  • Harvard-Konzept der Verhandlungsführung
  • Schwierige und harte Verhandlungssituationen
  • Beschwerde- und Reklamationsbehandlung
  • Konfliktprävention und Konfliktgespräch
  • Kundentypen und schwierige Kunden
  • Kommunikationspsychologische Aspekte und rhetorische Stilmittel
  • Authentisches und souveränes Auftreten
  • Weiterführende Tipps und Tricks sowie DOs and DON`Ts für den Vertrieb

Methodik

Theorieinputs; Training an Praxisbeispielen der Teilnehmer; Praxissimulationen mit videounterstütztem Teilnehmer- und Trainerfeedback; Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten mit Lerntransfer in die betriebliche Praxis; Lehr-Lern-Dialog; moderierte Gruppendiskussionen; Erfahrungsaustausch; Seminarunterlagen

Referent

Frank Becher

  • Master of Arts, Speech Communication and Rhetoric, Sprechwissenschaft/Sprecherziehung, M.A., Universität Regensburg
  • Diplom-Sozialpädagoge (FH), Erwachsenenbildung/Andragogik, Hochschule Regensburg
  • Zusatzausbildung Sozial- und Methodenkompetenz, Soft Skills, Hochschule Regensburg

Nach erfolgreicher Verkaufstätigkeit und Führungsposition im Handel ist Herr Becher seit 2003 als Trainer und Berater für Mittelstands- und Großunternehmen tätig. Er spezialisierte sich auf die Thematiken Rhetorik, Körpersprache und Kommunikationsstruktur, die vor allem in den Bereichen Verkauf und Verhandlung Anwendung finden.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Derzeit sind leider keine Termine für diesen Kurs verfügbar.

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

16.01.2020 | PRESSE

25.000 Erfolgsgeschichten: Wie Umschulungen Perspektiven für die "zweite Chance" im Berufsleben schaffen

Bayerns Arbeits- und Sozialministerin gratulierte der 25.000. Absolventin in der 64-jährigen Geschichte beruflicher Rehabilitation an den Eckert Schulen vor den Toren Regensburgs und würdigte das Engagement dieser Einrichtungen: "Sie tragen dazu bei, die Potenziale zu erschließen, die wir in diesem Land haben", sagte sie. Die Staatsministerin rief dazu auf, sich stärker auf Chancen und individuelle Stärken zu konzentrieren, statt über das zu sprechen, was nicht möglich ist - und nannte die Arbeit der Berufsförderungswerke beispielhaft.

Erfolgsmodell Berufsförderungswerk: Diese gemeinnützigen Einrichtungen eröffnen mit großem Erfolg Chancen auf einen Karriere-Neustart, wenn Menschen durch Unfälle oder Krankheiten beruflich aus der Bahn geworfen werden: Mehr als vier von fünf Absolventen einer Umschulung - so viele wie nie zuvor - finden erfolgreich den Weg zurück ins Arbeitsleben. Das belegen aktuelle Zahlen des Berufsförderungswerks Eckert in Regenstauf, wo Bayerns Arbeits- und Sozialministerin Kerstin Schreyer den 25.000. Absolventen jetzt persönlich ehrte. zum Artikel

15.01.2020 | NEWS

In Gesichtern lesen – Eine Deutschstunde der etwas anderen Art

Die angehenden Mediengestalter mit Aurora Botarel (2. von links), Expertin für Persönlichkeitsprofiling.

Die Mediengestaltungsklasse MG2 am Berufsförderungswerk Eckert durfte Anfang Dezember eine besondere Unterrichtsstunde erleben: eine Profilerin gab ihnen eine Einführung in die Kunst des „Gesichterlesens“. zum Artikel

14.01.2020 | PRESSE

„Mia kocha mit eich“: der SSV Jahn Regensburg zu Gast beim Eventcooking

V.l.n.r.: Oliver Hein, Julian Derstroff und Sebastian Stolze präsentierten freudig ihre Ergebnisse.

Als Fußballprofi sind körperliche Fitness und eine ausgewogene Ernährung der Schlüssel zu Höchstleistungen – das weiß auch das Team des SSV Jahn Regensburg nur zu gut und holte sich deshalb beim Eventkochen mit Udo Haug (Leiter der Lehrküche an den Eckert Schulen) die richtigen Erfolgsrezepte für das Leben abseits des Fußballplatzes ab. zum Artikel