Header Bildungsangebot Akademie

Steuerfachwirt (m/w)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Abschluss der Steuerberaterkammer
Dauer
4-5 Monate
Unterrichtsstunden
ca. 440 UE (400 UE +40 UE Klausuren)
Teilnahmegebühr
3.325,00 EUR

verteilt auf monatliche Raten

Prüfungsgebühr

variiert, nach prüf. Steuerberaterkammer

Lernmittel
Preis auf Anfrage

Teilzeit

Abschluss
Abschluss der Steuerberaterkammer
Dauer
10-12 Monate
Unterrichtsstunden
ca. 440 UE (400 UE +40 UE Klausuren)
Teilnahmegebühr
3.325,00 EUR

verteilt auf monatliche Raten

Prüfungsgebühr

variiert, nach prüf. Steuerberaterkammer

Lernmittel
Preis auf Anfrage

Kursdetails

Als qualifizierte Fachkräfte übernehmen Steuerfachwirte berufsspezifisch verantwortungsvolle Aufgaben. Eingesetzt in Steuerberatungen, Steuerkanzleien oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaften übernehmen Steuerfachwirte, als Fachspezialisten, wichtige Bereiche aus Steuerrecht, Rechnungswesen Lohn- und Finanzbuchhaltung sowie allgemeine betriebswirtschaftlichen Aufgabenstellungen. Von Beratungsgesprächen, bis hin zu Führungsaufgaben ist das Aufgabenspektrum des Steuerfachwirts vielfältig. 

In Ergänzung zur bereits erworbenen Berufserfahrung liefert der Lehrgang zum Steuerfachwirt das fachspezifische Wissen und bereitet so strukturiert und umfassend auf die Prüfung vor der Steuerberaterkammer vor.

Inhalt

Allgemeines Steuerrecht

  • Abgabenordnung
  • Bewertungsgesetz

Besonders Steuerrecht

  • Einkommensteuer
  • Körperschaftssteuer
  • Gewerbesteuer
  • Umsatzsteuer
  • Erbschafts- und Schenkungssteuer
  • Grunderwerbssteuer (Grundbezüge)

Rechnungswesen

  • Buchführung
  • Rechnungslegung nach Handels- und Steuerrecht

Betriebswirtschaft

  • Jahresabschlussanalyse
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Finanzierung

Wirtschaftsrecht

  • Bürgerliches Recht
  • Handelsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Sozialversicherungspflicht
  • Steuerberatungsrecht

Vertiefungsunterricht/Prüfungsvorbereitung

Voraussetzungen für die Zulassung

An der Prüfung darf teilnehmen, wer Folgendes nachweist:

  1. Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Steuerfachangestellter und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung bei einem Steuerberater, Steuerbevollmächtigten, Wirtschaftsprüfer, vereidigten Buchprüfer, Rechtsanwalt oder einer landwirtschaftlichen Buchstelle oder
  2. Abgeschlossene gleichwertige wirtschaftliche und verwaltende Berufsausbildung und mindestens 5 Jahre Berufspraxis, davon mindestens 3 Jahre in einem der oben genannten Unternehmen oder
  3. Mindestens 8 Jahre Berufspraxis auf dem Gebiet des Steuer- und Rechnungswesens, davon mindestens 5 Jahre in einem der oben genannten Unternehmen.

Weitere Zulassungsvoraussetzungen sind in den jeweiligen Prüfungsordnungen der zuständigen Steuerberaterkammern geregelt.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (je nach Kurs: Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Online oder Kombi) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Derzeit sind leider keine Termine für diesen Kurs verfügbar.

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

19.01.2022 | PRESSE

Eckert Schulen: Auszeichnung als "Unternehmen des Jahres 2022"

Die Eckert Schulen sind für das neue Jahr und für die Welt nach Corona hervorragend aufgestellt. Das ist das Ergebnis einer umfassenden neuen Studie der Magazine "Focus" und "Focus Money", die jetzt im Januar offiziell veröffentlicht wird. Foto: Eckert Schulen

Exzellente Bewertungen in den Bereichen Kundenvertrauen, Nachhaltigkeit, Service-Qualität und Preis-Leistung: "Focus" und "Focus Money" würdigen die Eckert Schulen im Deutschland-Test als eines der Unternehmen, das "mit besten Voraussetzungen" in das Jahr 2022 startet. zum Artikel

23.12.2021 | NEWS

Besuch aus Südkorea: Eckert Schulen empfangen erneut Schülergruppe

Mitte Oktober begrüßten die Eckert Schulen 11 Schüler aus der Provinz Gyeongnam, im Südosten von Südkorea, zu einem 2-monatigen Aufenthalt in Regenstauf. Der Schulklassenbesuch fand bereits zum 3. Mal statt. Ziel der Schüler war es, das deutschen Aus- und Weiterbildungssystem kennenzulernen, sich im CNC-Bereich weiterzubilden und am liebsten einen Ausbildungsplatz in Deutschland zu finden. zum Artikel

22.12.2021 | NEWS

Team Campus Plus: Learn it! Live it! Do it!

Man nehme eine große Portion Spaß, sportliche Aktivitäten aller Art und jede Menge bewegender Momente, mische das Ganze und erhält: Team Campus + – eine Initiative des Berufsförderungswerkes Eckert.  zum Artikel