Header Weiterbildung Regensburg

Weiterbildung, Fortbildung und Umschulung in Regensburg

Eckert Schulen Regensburg Eckert Schulen Regensburg

Hier fiel 1946 der Startschuss für Bayerns größtes Weiterbildungsunternehmen: Angefangen hat alles im Wohnzimmer des Gründers Peter Eckert mit der ersten Weiterbildung in Regensburg vorm Kamin – mittlerweile sind die Eckert Schulen in der Domstadt mit einem eigenen Schulgebäude in der Puricellistraße zuhause. 70 Jahre später feilen dort immer noch zahlreiche Teilnehmer an ihrem Kompetenzprofil und profitieren von der langjährigen Erfahrung der Eckert-Experten.

Eckert Schulen Regensburg

Eckert Schulen Bildungsangebot in Bayern

Puricellistraße 11, 93049 Regensburg;
Telefon 0941 205-260, Telefax 0941 205-496, regensburg@eckert-schulen.de

Anfahrt

Mit dem Auto

Von Norden – aus Richtung Lappersdorf kommend
Auf die B16 fahren und einen der zwei rechten Fahrstreifen benutzen, um auf die A93 Richtung Nürnberg/Passau/München/Ingolstadt/Regensburg-West zu fahren. Bei der Ausfahrt 40-Regensburg-West Richtung Regensburg-West fahren, an der Gabelung rechts halten, der Beschilderung in Richtung Westbad/Reha-Klinik folgen und weiter auf Clermont-Ferrand-Allee. Nach wenigen hundert Metern links abbiegen auf die Boessnerstraße, die direkt in die Puricellisstraße – die Zielstraße – mündet. Die Eckert Schulen Regensburg befinden sich in Fahrtrichtung links.

Von Süden – aus Richtung Schierling kommend
Aus Schierling kommend fahren Sie über die B15n bis zum Ende der Bundesstraße. Am Autobahnkreuz 47-Dreieck Saalhaupt benutzen Sie den rechten Fahrstreifen, um den Schildern auf der A93 Richtung Dresden/Hof/Nürnberg/Regensburg/Bad Abbach zu folgen. Bei der Ausfahrt 40-Regensburg-West Richtung Regensburg-West fahren und links abbiegen auf die Clermont-Ferrand-Allee (Schilder nach Westbad). Nach ca. 400 Metern links in die Boessnerstraße fahren und dieser folgen. In der Puricellisstraße angekommen passieren Sie linker Hand einen Fussball-Platz. Die Eckert Schulen Regensburg befinden sich direkt im Anschluss auf der linken Straßenseite.

Von Westen – aus Richtung Parsberg kommend
Aus Richtung Parsberg/Nürnberg kommend folgen Sie der A3 in Richtung Regensburg. Am Autobahnkreuz 99-Kreuz Regensburg den rechten Fahrstreifen benutzen, um den Schildern auf A93 Richtung Weiden/Regensburg zu folgen und anschließend an der Ausfahrt 40-Regensburg-West Richtung Regensburg-West wieder abfahren. Nun links abbiegen, um auf die Clermont-Ferrand-Allee zu gelangen. Nach wenigen hundert Metern links abbiegen auf die Boessnerstraße, die direkt in die Puricellisstraße – die Zielstraße – mündet. Die Eckert Schulen Regensburg befinden sich in Fahrtrichtung links.

Von Osten – aus Richtung Wörth an der Donau kommend
Auf der A3 Richtung Nürnberg fahren. Am Autobahnkreuz 99-Kreuz Regensburg den rechten Fahrstreifen benutzen, um den Schildern auf A93 Richtung Regensburg zu folgen. Nach 3,7 Kilometern, bei Ausfahrt 40-Regensburg-West Richtung Regensburg-West, wieder von der Autobahn abfahren und direkt links abbiegen. Nach 400 Metern links in die Boessnerstraße fahren und dieser folgen. Die Straße geht in die Puricellistraße über. Auf der rechten Straßenseite finden Sie den Standort der Eckert Schulen Regensburg.


Ist das erste Karriere-Fundament durch eine Erstausbildung bereits gelegt, gilt es jetzt die berufliche Situation auf die nächste Stufe zu heben. Zukunftsorientiert und zeitgemäß bereitet eine Weiterbildung in Regensburg auf spätere Aufgaben im mittleren und gehobenen Management vor. Dabei wählen die Teilnehmer im Rahmen ihrer Weiterbildung in Regensburg zwischen verschiedenen Lehrformen: Vollzeit, Teilzeit oder Fernlehre. So passt sich das jeweilige Praxistraining an die individuelle Lebenssituation an. Die Dozenten aus der Praxis vermitteln durch ihre langjährige Tätigkeit in erfolgreichen Unternehmen sowohl Grundlagenkenntnisse als auch aktuelles Branchenwissen. Eine Weiterbildung in Regensburg absolvieren bedeutet: Wissen, worauf es ankommt.

Guter Rat ist nicht teuer

Die Entscheidung zur Weiterbildung ist gefallen – trotzdem gilt es noch einiges zu klären: Welcher Lehrgang passt zu mir? Welche Lehrform soll ich wählen? Wie beantrage ich Aufstiegs-BAföG? Das Team des Beratungszentrums der Eckert Schulen hat für diese und viele weitere Anliegen die passenden Antworten parat. Kostenlos & unverbindlich: Sie planen täglich gemeinsam mit den Interessenten ihren individuellen Karriereweg - ob per Telefon, E-Mail oder im persönlichen Beratungsgespräch.

News & Aktuelles

09.04.2020 | NEWS

Vom Präsenzunterricht in den virtuellen Seminarraum: digitale Angebote am RBZ und FLE

Im online-gestützten Unterricht lernen die Studierenden aktuell von zu Hause aus.

Weil bundesweit mehrere tausend Studierende wegen der Corona-Pandemie seit Mitte März auf Präsenzunterricht verzichten müssen, verlagerten die Eckert Schulen ihren Fernlehr-Campus vorübergehend ins Internet. „Mit unseren Online-Angeboten möchten wir [...] zum Artikel

30.03.2020 | NEWS

Aktuelle Corona-Infos

Durch das Auftreten des neuartigen Coronavirus und der damit verbundenen Unterbrechung des Präsenzunterrichts ergeben sich für alle Beteiligten viele Fragen. Wir arbeiten deshalb mit Hochdruck daran, Ihnen an dieser Stelle stets aktuell alle [...] zum Artikel

19.11.2019 | PRESSE

Röntgen-Assistenten: „Regensburger Modell“ als Schlüssel für die Patientenversorgung von morgen

Der MTRA-Aktionstag am 23. November 2019 am Universitätsklinikum Regensburg stellt das Berufsbild des Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (MTRA) in den Fokus.

Jedes dritte Krankenhaus in Deutschland findet keine Medizinisch-Technischen Radiologie-Assistenten (MTRA) mehr. Ein bayerisches Modellprojekt stemmt sich erfolgreich gegen den Mangel und geht neue Wege bei der Nachwuchs-Suche. / Infotag am [...] zum Artikel

18.11.2019 | PRESSE

Rückenwind für die „Liga der wahren Helden“

Die Eckert Schulen unterstützen 2019 bereits zum zweiten Mal das Team Bananenflanke: Ben Rückerl, Mitbegründer und Vorstandsmitglied des Teams Bananenflanke Regensburg e.V. (links), nahm die Spende jetzt entgegen. Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels, Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen, Marketingleiterin Andrea Radlbeck und Gottfried Steger, stellvertretender Vorstandsvorsitzende der Eckert Schulen, übergaben den Scheck (von links nach rechts).

Die Eckert Schulen spenden 2.600 Euro an das Team Bananenflanke — eines von vielen Projekten, mit denen Bayerns größter privater Bildungscampus den Sport in der Region unterstützt. Der Eckert-Talk am 3. Dezember bringt die Welten von Bildung am [...] zum Artikel