Header Weiterbildung Schwaebisch Hall

Weiterbildung und Fortbildung in Schwäbisch Hall

Eckert Schulen Schwäbisch Hall Eckert Schulen Schwäbisch Hall

Seit 2016 bringen die Eckert Schulen aufstiegsorientierte Weiterbildungen nach Schwäbisch Hall. Dort sind besonders Spezialmaschinenbauer und High-Tech-Hersteller angesiedelt, die vor Ort auf solche versierten Berufspraktiker angewiesen sind. Denn: Im Gegensatz zu ihren Akademiker-Kollegen bringen Absolventen einer Weiterbildung in Schwäbisch Hall sowohl fundierte Fachkompetenzen als auch wertvolles Praxiswissen mit an den Arbeitsplatz. So übernehmen Industriemeister IHK, Fachwirte IHK oder Betriebswirte IHK nicht selten Führungsaufgaben im mittleren bis gehobenen Management.

Eckert Schulen Schwäbisch-Hall

Eckert Schulen Bildungsangebot in Baden-Württemberg

vorerst über Eckert Schulen Heilbronn erreichbar , Oststraße 123-125, 74072 Heilbronn;
Telefon 07131 64974-90, Telefax 07131 64974-99, schwaebisch-hall@eckert-schulen.de

Durch eine Weiterbildung in Schwäbisch Hall ist eine Position im mittleren oder gehobenen Management zum Greifen nah. Derart vielversprechende Zukunftschancen kommen nicht von ungefähr: Die Eckert Schulen bringen in allen Aspekten, die eine Weiterbildung in Schwäbisch Hall betreffen, ihre Erfahrung aus insgesamt 70 Jahren Bildung mit ein. Das daraus entstandene Bildungskonzept Eckert 360-Grad setzt auf maximale Teilnehmerorientierung auf der einen – aufstiegsorientierte Lehrgangsinhalte auf der anderen Seite. Durch diese Kombination genießen die Teilnehmer der Eckert Schulen eine Weiterbildung in Schwäbisch Hall am Puls der Zeit. Berufserfolg vorprogrammiert.

Gut informiert – Karriere funktioniert!

Neben der täglichen Beratung per Telefon oder per E-Mail öffnen die Eckert Schulen Schwäbisch Hall regelmäßig ihre Türen: Der Info-Abend direkt vor Ort bildet ein ungezwungenes Forum für ein erstes Kennenlernen, die Besucher stoßen bei allen Fragen und Anliegen auf offene Ohren. Zugleich können auch die Lehrräume besichtigt werden. Kostenlos aber nicht umsonst: Unverbindlich schmieden die Interessenten so gemeinsam mit den Eckert Schulen Schwäbisch Hall ihre Karrierepläne.

News & Aktuelles

01.09.2020 | NEWS

Eckert macht den Meister: Vollzeit-Kursstart für die Industriemeister IHK

Deutschlandweit starten heute die angehenden Meister an 24 Standorten der Eckert Schulen in ihre Vollzeit-Weiterbildung.

An 24 Standorten der Eckert Schulen fällt heute für die angehenden Industriemeister aus fünf verschiedenen Fachrichtungen der Startschuss für ihre Weiterbildung. Mit dem achtmonatigen Vollzeit-Kurs beschreiten sie voller Ehrgeiz ihren Weg vom [...] zum Artikel

31.08.2020 | PRESSE

Neues Ranking des Magazins „Stern“: Eckert Schulen sind Deutschlands bester Weiterbildungsanbieter 2020

Mit Bestnoten holten die Eckert Schulen im Stern-Ranking zum zweiten Mal den Titel Deutschlands „bester Anbieter für berufliche Bildung“.

Erfolgreiche berufliche Fortbildung in Zeiten von Corona: Mit einem maßgeschneiderten Mix, der Online-Lernen und Präsenz-Veranstaltungen erfolgreich miteinander verbindet, setzen die Eckert Schulen Maßstäbe in der deutschen Weiterbildungslandschaft. [...] zum Artikel

03.07.2020 | PRESSE

Weiterbildung als „Karriere-Sprungbrett“ aus der Krise: Online-Info-Tag der Eckert Schulen am 11. Juli

Über aktuelle Fördermöglichkeiten und neue Weiterbildungs-Angebote am Campus vor den Toren Regensburgs und rund 50 Standorten bundesweit informieren die Eckert Schulen am Samstag, 11. Juli 2020 um 10 Uhr in einem bundesweiten Online-Info-Tag.

Zahlreiche staatliche Förderprogramme — vom jetzt nochmals verbesserten Aufstiegs-BAföG bis zum Meisterbonus — eröffnen Arbeitnehmern neue Chancen, die nächste Stufe auf der Karriereleiter sogar mit finanziellem Rückenwind zu erklimmen. Gerade [...] zum Artikel

24.06.2020 | PRESSE

Weiterbildung als Sprungbrett aus der Krise

Unternehmen, die in die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter investieren, erhalten für die Fortbildungen Zuschüsse in Höhe von bis zu 100 Prozent der Kosten — auch während der Kurzarbeit. Personal- und Weiterbildungsexperten raten nicht zuletzt deshalb, Qualifizierungen vorzuziehen. Foto: Eckert Schulen/Adobe

Unternehmen, die in die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter investieren, erhalten für die Fortbildungen Zuschüsse in Höhe von bis zu 100 Prozent der Kosten — auch während der Kurzarbeit. Personal- und Weiterbildungsexperten raten nicht zuletzt deshalb, [...] zum Artikel