Header Weiterbildung Leipzig

Weiterbildung, Fortbildung und Umschulung in Leipzig

Eckert Schulen Leipzig Eckert Schulen Leipzig

Seit der Wiedervereinigung ist es Leipzig gelungen, sich zu einem der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte in Ostdeutschland und dem Stärksten in ganz Mitteldeutschland zu entwickeln. Ob renommierte Automobilhersteller, Energiekonzerne oder große Logistik- und Handelsunternehmen: Kleine, mittelständische und große Betriebe vor Ort sind auf Erfolgskurs – können diesen jedoch nur mit qualifizierten Mitarbeitern weiter einschlagen. Weiterbildung in Leipzig ist das Erfolgsrezept, vom Facharbeiter mit Gesellenbrief zur Fachkraft auf Bachelorniveau: Diese fundiert ausgebildeten Arbeitnehmer werden gebraucht.

Eckert Schulen Leipzig

Eckert Schulen Bildungsangebot in Sachsen

Elsbethstraße 19-25, 04155 Leipzig;
Telefon 0341 640 117 10, Telefax 0341 679 209 21, leipzig@eckert-schulen.de

Anfahrt

Mit dem Auto

Von Nord-Westen – aus Richtung Halle (Saale) kommend
Von Halle kommend über die B100 einen der beiden rechten Fahrstreifen nutzen und auf die Autobahn A14 Richtung Dresden/Leipzig/Flughafen auffahren. Der A14 ca. 22 Kilometer folgen und anschließend den rechten Fahrstreifen befahren, um an der Ausfahrt 22 Leipzig-Nord Richtung Leipzig-Nord/Delitzsch/Radefeld abzufahren. Nach 350 Metern rechts auf die Louise-Otto-Peters-Allee abbiegen. Nach 5,5 Kilometern links auf die Max-Liebermann-Straße/B6 abbiegen und dem Straßenverlauf circa 1 Kilometer folgen. Danach rechts abbiegen auf die Landsberger Straße und nach 450 Metern leicht rechts auf die Breitenfelder Straße abbiegen. Nach 900 Metern links in die Elsbethstraße fahren, anschließend erreichen Sie den Leipziger Standort der Eckert Schulen auf der rechten Straßenseite.

Von Süden – aus Richtung Chemnitz kommend
Über die A72 in Richtung Leipzig fahren, dauerhaft links halten, um in Richtung Leipzig weiterzufahren. Die Autobahn bis zum Ende durchfahren und weiter auf der B95/B2 fahren. Halten Sie sich links und nehmen Sie so die Wundtstraße. Links auf die Karl-Tauchitz-Straße abbiegen und im Kreisverkehr die dritte Ausfahrt nehmen. Weiter über die Marschnerstraße und Am Sportforum, bis Sie rechts auf die Leutzscher Allee abbiegen können. Danach links abbiegen auf die Waldstraße. Über die Waldstraße und die Platnerstraße fahren, bis Sie nach links auf die Menckestraße abbiegen können. Biegen Sie anschließend links in die Möckernsche Straße und danach rechts in die Breitenfelder Straße. Nach 350 Metern rechts in die Elsbethstraße abbiegen, wo Sie die Eckert Schulen Leipzig in Fahrtrichtung rechts erreichen.

Von Osten – aus Richtung Dresden kommend
Über die Autobahn A4 fahren und im Straßenverlauf rechts halten und weiter auf der A14 fahren, wo Sie der Beschilderung für Magdeburg/Halle/Leipzig folgen. Bei der Ausfahrt 23 Leipzig-Mitte auf die B2 in Richtung Leipzig-Mitte abfahren. Fahren Sie circa 3 Kilometer auf der B2 und nehmen Sie die Ausfahrt Richtung Wahren. Fahren Sie auf die Essener Straße/B6 und biegen nach 2 Kilometern nach links auf die Landsberger Straße ab. Nach 500 Metern leicht rechts auf die Breitenfelder Straße abbiegen und nach 900 Metern links auf die Elsbethstraße fahren. Die Eckert Schulen Leipzig befinden sich auf der rechten Seite.


So bringen die Eckert Schulen mit einem zukunftsträchtigen Bildungsportfolio Weiterbildung nach Leipzig und formen damit die regionale Wirtschafts- und Arbeitsmarktstruktur maßgeblich mit. Der Fachkräftemangel ist in aller Munde – Personaler müssen klaffende Personallücken füllen: Die Absolventen einer Weiterbildung in Leipzig bestechen durch die Kombination aus Praxiserfahrung und umfassenden Theoriewissen. Im Bewerbungsrennen sind das wichtige Schlüsselfaktoren, um sich gegen Mitbewerber durchzusetzen. Weiterbildung in Leipzig ist der Erfolgsfaktor – sowohl für den persönlichen Karriereweg, als auch für Unternehmer.

Erfolgreiche Karriereplanung – so geht’s!

Unsicher, ob alle Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind? Wie funktioniert Aufstiegs- BAföG? Eine Weiterbildung in Leipzig ist mit vielen Fragen verbunden – das Team des Beratungszentrums der Eckert Schulen liefert die Antworten, per Telefon, per E-Mail oder im persönlichen Beratungsgespräch. Wer die Eckert Schulen Leipzig persönlich kennenlernen möchte, ist herzlich zu einem der regelmäßig stattfindenden Info-Abende eingeladen: In entspannter Atmosphäre, ohne Anmeldung und unverbindlich die zukünftige Karrierestartrampe kennenlernen.

News & Aktuelles

11.06.2018 | NEWS

Impressionen: Der Tag der offenen Tür 2018 in Bildern

Volles Haus am Samstag, den 09. Juni 2018. Wir haben gelernt, gelacht, getanzt!  zum Artikel

09.06.2018 | PRESSE

Über 2.000 Besucher zum Tag der offenen Tür der Eckert Schulen: Virtual Reality trifft reale Partystimmung

Volles Haus am Tag der offenen Tür: Über 2.000 Besucher zählen die Eckert Schulen am Samstag, den 09. Juni 2018. Das Konzert der Bayern 1 Band als großes Finale

Bauplanung im virtuellen Raum – ein Roboter Namens „Pepper“ – ein Social-Media-VW-Bulli: Knapp 100 Workshops zum Thema Kompetenz 4.0, ein unterhaltsames Rahmenprogramm und das Open-Air-Konzert der Bayern 1 Band als großes Finale. Mit guter Stimmung [...] zum Artikel

29.03.2018 | PRESSE

Premiere: Ein neuer Meisterlehrgang sichert künftig Deutschlands Rohstoff-Know-how

Entstanden ist der neue Industriemeister Aufbereitungs- und Verfahrenstechnik IHK in enger Zusammenarbeit der Eckert Schulen, Deutschlands großem Weiterbildungsanbieter mit besonderer Expertise im technischen Bereich und Sitz im bayerischen Regenstauf, und dem Bundesverband Mineralische Rohstoffe (MIRO). Foto: Eckert Schulen

Die Baubranche in der Bundesrepublik kann aufatmen: Nach jahrelanger Vorarbeit ist es jetzt gelungen, einen neuen Industriemeister zu schaffen, der sicherstellt, dass die Gesteins- und Baustoffindustrie auch künftig über Fachkräfte verfügt / Erste [...] zum Artikel