Header Bildungsangebot Akademie

Umschulung Maschinen- und Anlagenführer IHK (m/w)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
IHK-Abschluss
Dauer
16 Monate
Unterrichtsstunden
ca. 1.530 UE Theorie
ca. 960 Std. Praktikum
Teilnahmegebühr

Auf Anfrage

Prüfungsgebühr

Inklusive

Kursdetails

Maschinen- und Anlagenführer/-innen richten Fertigungsmaschinen und -anlagen ein, nehmen sie in Betrieb und bedienen sie. Sie rüsten die Maschinen auch um und halten sie instand.

Sie arbeiten in industriellen Produktionsbetrieben unterschiedlicher Branchen, vor allem in der Metall-, Kunststoff-, Pharma-, Nahrungsmittel-, Fahrzeugbau-, Druck- und Textilindustrie.

Inhalt

  • Fertigen von Bauelementen mit handgeführten Werkzeugen
  • Fertigen von Bauelementen mit Maschinen
  • Herstellung von einfachen Baugruppen
  • Warten technischer Systeme
  • Fertigen von Einzelteilen mit Werkzeugmaschinen
  • Fertigen von Einzelteilen auf CNC-Drehmaschinen
  • Fertigen auf numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen (Fräsmaschinen)
  • Installieren und Inbetriebnahme steuerungstechnischer Systeme
  • Prüfen und Bewerten von Fertigungsprozessen
  • Montieren von technischen Teilsystemen
  • Instandsetzen von technischen Systemen
zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Derzeit sind leider keine Termine für diesen Kurs verfügbar.

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

22.10.2019 | NEWS

Feierlicher Abschluss der Bachelor- und Masterabsolventen aus dem DIPLOMA Studienzentrum Regenstauf

Franz Schneider (li), 10.000ster Absolvent der DIPLOMA Hochschule zusammen mit Hochschulpräsidentin Prof. Dr. Michaela Zilling (re) - Fotograf Hr. Zerbst

Viele kamen persönlich mit ihren Angehörigen zur traditionellen Absolventen-Verabschiedung am Samstag, den 12.10.2019, nach Bad Sooden-Allendorf. zum Artikel

22.10.2019 | NEWS

#STUDENTSTORY - Exkursion zur Büttenpapierfabrik

Exkursion der Mediengestalter des Berufsförderungswerkes zur Büttenpapierfabrik Gmund am Tegernsee am 15.10.2019.

15.10.2019, Gmund am Tegernsee, 26 Grad, sonnig: Eine #StudentStory der Mediengestalter - Der Weg zur haptischen Kommunikation - In einem interessanten Workshop erfuhren unsere angehenden Mediengestalter, was haptische Kommunikation überhaupt bedeutet und wie sie funktioniert.  zum Artikel

21.10.2019 | NEWS

Networking Space für Teilnehmer und potentielle Arbeitgeber

Back to Business 2019 - Die Messe „Personaldienstleistung – Informationen aus erster Hand“ am Campus in Regenstauf

Back to Business 2019 - Die Messe „Personaldienstleistung – Informationen aus erster Hand“ am Campus in Regenstauf zum Artikel