Header Bildungsangebot Akademie

Rhetorik für Frauen

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Eckert Zertifikat
Dauer
1 Tag
Teilnahmegebühr
280,00 EUR

zzgl. Mehrwertsteuer

Service
Campus Regenstauf

Kursdetails

Sicher, souverän und erfolgreich überzeugen

An Frauen werden im beruflichen Umfeld hohe Ansprüche gestellt. Speziell bei weiblichen Fach- und Führungskräften werden überdurchschnittliche fachliche und soziale Kompetenzen vorausgesetzt. Ihren kommunikativen Fähigkeiten kommt eine besondere Bedeutung zu.

Zielgruppe

Für alle Frauen in Fach- und Führungspositionen, die Ihre Rhetorik verbessern und sicherer auftreten wollen.

Seminarziel

Lernen Sie in diesem Seminar, diese selbstbewusst und souverän einzusetzen und Ihre Kollegen, Mitarbeiter und Chefs für Ihre Ideen zu gewinnen. Sie erkennen die Logik männlicher und weiblicher Sprachstile und wirken so Missverständnissen entgegen. Sie erlangen mehr Selbstsicherheit durch eine gezielte Argumentation und ein authentisches Auftreten.

So meistern Sie angespannte Situationen mit der richtigen Mischung aus Empathie, Durchsetzungsvermögen und Strategie!

Inhalt

  • Rhetorische und kommunikative Methoden und ihre Wirkung
  • Deutliches Sprechen, Sprechtempo und Sprechrhythmus
  • Die Kunst der Pause
  • Typisch männliche und weibliche Gesprächsstrategien
  • Sicheres und selbstbewusstes Auftreten durch verbale und nonverbale Kommunikationsstrategien
  • Abbau von Lampenfieber und entspanntes Auftreten

Referentin

Sabine Wolff
Diplom-Pädagogin

Frau Wolff hat eine Ausbildung zur Mediatorin/Klärungshelferin und ist Trainerin und Coach für Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
2. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Bayern

Regenstauf

Vollzeit z. B. jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr
Beginn
31.03.2020
Ende
31.03.2020
Kursnummer
SKRC-4VRST200301
Anmeldung jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

28.09.2020 | NEWS

„Schnuppertour zu neuen Chancen“: die Eckert Schulen zu Gast auf der Jobmesse Nürnberg

Auch der Nürnberger Oberbürgermeister Marcus König (rechts) besuchte Stephen Koller (Kaufmännischer Leiter des Regionalen Bildungszentrums und Fernlehrinstituts der Eckert Schulen, mittig) am Messestand. Mit im Bild: Stefan Süß (Geschäftsführer der BARLAG Werbe- & Messeagentur).

Am vergangenen Wochenende (19./20.09.2020) waren die Eckert Schulen als Aussteller auf der Jobmesse Nürnberg zu Gast. Trotz der besonderen Auflagen scheuten sich die Besucher nicht, ihrer beruflichen Zukunft neue Perspektiven zu geben. „Wir haben mindestens genauso viele Beratungsgespräche geführt wie in den letzten Jahren. Die Fragen der Bewerber waren sogar noch etwas zielgerichteter und sie waren noch besser vorbereitet“, resümierte Peter Köppl, Stellvertretender Schulleiter MTA an der Dr. Eckert Akademie. zum Artikel

23.09.2020 | NEWS

Herbst-Kursstarts in Fernlehre: 504 Studierende starten in ihre berufsbegleitende Weiterbildung

Die Studierenden in Duisburg, Freiburg, München, Nürnberg, Regenstauf und Stuttgart/Sindelfingen starteten am Wochenende online auf ihren Weg zum Staatlich geprüften Techniker.

Am vergangenen Samstag (19.09.) begann für 504 ambitionierte Studierende aus sieben Fachrichtungen ein neuer Lebensabschnitt. Mit der Fernlehr-Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker sammeln sie in den kommenden drei Jahren Berufserfahrung und theoretisches Fachwissen zugleich und legen somit den Grundstein für ihre erfolgreiche berufliche Laufbahn. zum Artikel

21.09.2020 | NEWS

An die körperlichen Grenzen gehen – Atemschutz-Belastungsübung der Freiwilligen Feuerwehr Regenstauf im Fitnessstudio des Physiofit Eckert

Die FF Regenstauf am 19.09.2020 bei der Atemschutz-Belastungsübung im Physiofit Eckert.

Einsätze unter schwerem Atemschutz bringen die Feuerwehrdienstleistenden an Ihre körperlichen Belastungsgrenzen. Daher müssen die Atemschutzgeräteträger der Freiwilligen Feuerwehren einmal jährlich einem Atemschutz Belastungstest unterziehen. Die Freiwillige Feuerwehr Regenstauf führte diese Belastungsübung diesmal im Fitnessstudio des Physiofit Eckert durch. zum Artikel