Header Weiterbildung Dresden

Weiterbildung, Fortbildung und Umschulung in Dresden

Eckert Schulen Dresden Eckert Schulen Dresden

Seit 2008 bringen die Eckert Schulen ihr Bildungsangebot in die sächsische Landeshauptstadt. Weiterbildung in Dresden bedeutet: Umfassend qualifiziert am ersten Arbeitsmarkt durchstarten. Die Branchen, die sich dabei im Angebot befinden, sind vielfältig: Ob Metall- oder Elektroindustrie, ob kaufmännische Fortbildungen oder Umschulungen in zahlreichen Ausbildungsberufen. Qualifizierungstrainings mit einer derartigen Praxisnähe suchen bis heute ihresgleichen, gehen sie doch mit einer großen Aufwertung des persönlichen Lebenslaufes einher.

Eckert Schulen Dresden

Eckert Schulen Bildungsangebot in Sachsen

Semperstraße 2, 01069 Dresden;
Telefon 0351 4848479-0, Telefax 0351 4848479-79, dresden@eckert-schulen.de

Anfahrt

 

Mit dem Auto

Von Norden – aus Richtung Berlin kommend
Auf der Autobahn A13 von Norden kommend in Richtung Dresden fahren und die Ausfahrt 87a-Dresden-Hallerau nehmen. Einen der zwei rechten Fahrstreifen nutzen und um rechts auf die Radeburger Straße bzw. Bundesstraße B170 abzubiegen. Dem Straßenverlauf für fünf Kilometer folgen, dann rechts auf die Antonstraße bzw. Bundesstraße B6 abbiegen. Nach zwei weiteren Kilometern weiter auf die Könneritzstraße / Bundesstraße B173. Über die Ammonstraße weiter auf den Wiener Platz. In der Wiener Straße angekommen, dem Straßenverlauf weiter folgen und auf die Andreas-Schubert-Straße abbiegen. Bei der nächsten Möglichkeit links auf die Strehlener Straße abbiegen. Dem Straßenverlauf etwa einen Kilometer folgen, dann erneut rechts auf die Semperstraße abbiegen. Nach wenigen Metern befinden sich die Eckert Schulen Dresden auf der rechten Straßenseite.

Von Süden – aus Richtung Prina kommend
Auf der Autobahn A17 von Süden kommend fahren. Einen der zwei rechten Fahrstreifen nutzen, um die Ausfahrt 3 in Richtung Dresden-Südvorstadt auf der Bundesstraße B170 zu nehmen. Dabei wiederum einen der zwei linken Fahrstreifen nutzen, um links auf die Innsbrucker Straße / B170 abzubiegen. Dem Straßenverlauf für etwa 3,5 Kilometer folgen, dann rechts auf die Reichenbachstraße abbiegen. Nach einem weiteren Kilometer links auf die Semperstraße abbiegen. Nach etwa 300 Metern befinden sich die Eckert Schulen Dresden auf der linken Straßenseite.

Von Westen – aus Richtung Chemnitz kommend
Auf der Autobahn A4 in Richtung Dresden fahren. Am Autobahnkreuz 77b-Dresden-West einen der zwei rechten Fahrstreifen nutzen, um den Schildern auf die Autobahn A17 zu folgen. Nach etwa zwölf Kilometern einen der zwei rechten Fahrstreifen nutzen und so die Ausfahrt 3-Dresden-Südvorstadt nehmen. Links auf die Bundesstraße 170 abbiegen und dem Straßenverlauf etwa für fünf Kilometer folgen. Rechts auf die Reichenbachstraße abbiegen. Nach 300 Metern links auf die Semperstraße abbiegen. Die Eckert Schulen Dresden befinden sich auf der linken Straßenseite.

Von Osten – aus Richtung Bautzen kommend
Auf der Autobahn A4 in Richtung Dresden fahren und die Ausfahrt 81a-Dresden-Hellerau nehmen, um so auf die Bundesstraße B170 zu gelangen und in Richtung Dresden-Hellerau / Dresden-Zentrum zu fahren. Einen der zwei rechten Fahrstreifen nutzen und rechts auf die Radeburger Straße bzw. Bundesstraße B170 abbiegen. Dem Straßenverlauf für fünf Kilometer folgen, dann rechts auf die Antonstraße bzw. Bundesstraße B6 abbiegen. Nach zwei weiteren Kilometern weiter auf der Könneritzstraße / Bundesstraße B173. Über die Ammonstraße weiter auf den Wiener Platz. In der Wiener Straße angekommen, dem Straßenverlauf weiter folgen und auf die Andreas-Schubert-Straße abbiegen. Bei der nächsten Möglichkeit links auf die Strehlener Straße abbiegen. Dem Straßenverlauf etwa einen Kilometer folgen, dann erneut rechts auf die Semperstraße abbiegen. Nach wenigen Metern befinden sich die Eckert Schulen Dresden auf der rechten Straßenseite.

 


Die Teilnehmer wählen hier zwischen Vollzeit, Teilzeit oder Fernlehre und können sich ihre Weiterbildung in Dresden entsprechend ihrer persönlichen Lebenssituation bequem auswählen. Dabei stehen kompetente Lehrgangsbetreuer und Dozenten mit langjähriger Berufserfahrung ständig mit Rat und Tat zur Seite. Schritt für Schritt nachhaltig lernen und damit einen erfolgreichen IHK-Abschluss erreichen: An den Eckert Schulen in Dresden stehen die Teilnehmer im Mittelpunkt.

ÜBRIGENS

Die Eckert Schulen Dresden führen das Projekt „Individuelle Einstiegsbegleitung“ zur Reintegration langzeitarbeitsloser Personen am Arbeitsmarkt im Rahmen der JobPerspektive Sachsen durch. Gefördert wird das Projekt durch den Europäischen Sozialfonds im Freistaat Sachsen in der Förderperiode 2014 – 2020.

Lehrgangsablauf, Zulassungsvoraussetzungen oder Fördermöglichkeiten

Weiterbildung in Dresden bei den Eckert Schulen ist kein Massenprodukt – sondern ein individueller Karrierekick. Je nach persönlicher Situation, je nach vorher gelerntem Beruf, je nach Karrierewunsch haben die Teilnehmer Fragen, die ihnen unter den Nägeln brennen. Für das Team vom Beratungszentrum kein Problem. Tagtäglich helfen sie in sämtlichen Belangen, die die Weiterbildung in Dresden betreffen gerne weiter. Bei einem persönlichen Beratungsgespräch, per Telefon oder per E-Mail.

News & Aktuelles

26.10.2020 | NEWS

Virtueller Bildungsexport: Eckert Schools International starten erstes Online-Trainingsprogramm

Gerald Saule (Head of Vocational Training International) und Hua Lei (Senior Project Manager International) eröffneten die Trainingsreihe Mitte Oktober mit einer Einführung in das deutsche Bildungssystem.

Die Train-the-Trainer-Programme rund um das deutsche duale Bildungssystem erfreuen sich weiter großer Beliebtheit. Um die gefragten Lehrerfortbildungen auch in diesem Jahr abhalten zu können, hat das Team der Eckert Schools International vor Kurzem [...] zum Artikel

01.09.2020 | NEWS

Eckert macht den Meister: Vollzeit-Kursstart für die Industriemeister IHK

Deutschlandweit starten heute die angehenden Meister an 24 Standorten der Eckert Schulen in ihre Vollzeit-Weiterbildung.

An 24 Standorten der Eckert Schulen fällt heute für die angehenden Industriemeister aus fünf verschiedenen Fachrichtungen der Startschuss für ihre Weiterbildung. Mit dem achtmonatigen Vollzeit-Kurs beschreiten sie voller Ehrgeiz ihren Weg vom [...] zum Artikel

31.08.2020 | PRESSE

Neues Ranking des Magazins „Stern“: Eckert Schulen sind Deutschlands bester Weiterbildungsanbieter 2020

Mit Bestnoten holten die Eckert Schulen im Stern-Ranking zum zweiten Mal den Titel Deutschlands „bester Anbieter für berufliche Bildung“.

Erfolgreiche berufliche Fortbildung in Zeiten von Corona: Mit einem maßgeschneiderten Mix, der Online-Lernen und Präsenz-Veranstaltungen erfolgreich miteinander verbindet, setzen die Eckert Schulen Maßstäbe in der deutschen Weiterbildungslandschaft. [...] zum Artikel

03.07.2020 | PRESSE

Weiterbildung als „Karriere-Sprungbrett“ aus der Krise: Online-Info-Tag der Eckert Schulen am 11. Juli

Über aktuelle Fördermöglichkeiten und neue Weiterbildungs-Angebote am Campus vor den Toren Regensburgs und rund 50 Standorten bundesweit informieren die Eckert Schulen am Samstag, 11. Juli 2020 um 10 Uhr in einem bundesweiten Online-Info-Tag.

Zahlreiche staatliche Förderprogramme — vom jetzt nochmals verbesserten Aufstiegs-BAföG bis zum Meisterbonus — eröffnen Arbeitnehmern neue Chancen, die nächste Stufe auf der Karriereleiter sogar mit finanziellem Rückenwind zu erklimmen. Gerade [...] zum Artikel