Header Weiterbildung Augsburg

Weiterbildung, Fortbildung und Umschulung in Augsburg

Eckert Schulen Augsburg Eckert Schulen Augsburg

Warum Weiterbildung in Augsburg die eigene Karriere auf die nächste Stufe hebt, lässt sich bereits durch einen Blick in die Stadt-Chronik beantworten: Allein durch ihre Historie ist die schwäbische Großstadt bis heute einer der wichtigsten Industriestandorte Süddeutschlands und eines der 23 Oberzentren im Freistaat Bayern. Zahlreiche Großunternehmen aus Maschinen- und Fahrzeugbau aber auch aus der der Informationstechnologie-Branche oder Lebensmittelhersteller haben dort ihren Hauptsitz oder eine Filiale angesiedelt.

Staatlich geprüfte Techniker Bautechniker (m/w) Elektrotechniker (m/w) Heizungs-, Sanitär- und Klimatechniker (m/w) Maschinenbautechniker (m/w) Mechatroniktechniker (m/w) Techniker für Fahrzeugtechnik und Elektromobilität (m/w) Techniker für Kunststofftechnik und Faserverbundtechnologie (m/w) Vorbereitungskurs Chemie für Techniker (Fernlehre) Vorbereitungskurs Mathematik für Techniker (Fernlehre) Vorbereitungskurs Physik für Techniker (Fernlehre)
Meisterlehrgänge mit IHK-Prüfung Industriemeister Aufbereitungs- und Verfahrenstechnik IHK (m/w) Industriemeister Chemie IHK (m/w) Industriemeister Elektrotechnik IHK (m/w) Industriemeister Mechatronik IHK (m/w) Industriemeister Metall IHK (m/w) Logistikmeister IHK (m/w)
Kaufmännische Weiterbildungen Ausbildereignung (AdA) Fachwirt für Büro- und Projektorganisation IHK (m/w) Handelsfachwirt IHK (m/w) Technischer Betriebswirt IHK (m/w) Wirtschaftsfachwirt IHK (m/w)
Bildungsgutscheine - Umschulungen Umschulung Fachlagerist IHK (m/w) Umschulung Industrieelektriker - Fachrichtung Betriebstechnik IHK (m/w) Umschulung Industrieelektriker - Fachrichtung Geräte und Systeme IHK (m/w) Umschulung Maschinen- und Anlagenführer IHK (m/w) Umschulung Servicekraft für Schutz und Sicherheit IHK (m/w) Umschulung Steuerfachangestellter (m/w) Vorbereitungslehrgang Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe IHK Vorbereitungslehrgang z. externen IHK-Abschlussprüfung Industrieelektriker Betriebstechnik IHK (m/w) Vorbereitungslehrgang zur externen Abschlussprüfung Industrieelektriker Geräte und Systeme IHK (m/w) Vorbereitungslehrgang zur externen IHK-Abschlussprüfung Fachkraft im Gastgewerbe IHK (m/w) Vorbereitungslehrgang zur externen IHK-Abschlussprüfung Fachlagerist IHK (m/w) Vorbereitungslehrgang zur externen IHK-Abschlussprüfung Maschinen- und Anlagenführer IHK (m/w) Vorbereitungslehrgang zur externen IHK-Abschlussprüfung Servicekraft Schutz u. Sicherheit IHK (m/w) Vorbereitungslehrgang zur externen IHK-Abschlussprüfung Verkäufer (m/w)
Sonstige
Ausbildereignung (AdA) - gutscheinfinanziert

Eckert Schulen Augsburg

Eckert Schulen Bildungsangebot in Bayern

Berliner Allee 50a, 86153 Augsburg;
Telefon 0821 650786-30, Telefax 0821 650786-32, augsburg@eckert-schulen.de

Anfahrt

Mit dem Auto

von Norden - aus Richtung Donauwörth kommend
Von Bundesstraße B2 in Richtung Augsburg kommend die Ausfahrt A8 in Richtung München nehmen. Nach etwa 3,5 Kilometern den rechten Fahrstreifen benutzen, um die Ausfahrt 73-Augsburg-Ost zu nehmen. Rechts halten, um in Richtung Augsburg-Ost zu bleiben. Weiter auf Bundesstraße B2 - nach circa 3,5 Kilometer rechts abbiegen (direkt nach MAN-Brücke), um auf B2 zu bleiben. Etwa 2,5 Kilometer der B2 weiter folgen - entlang des Lechs. Die Eckert Schulen Augsburg befinden sich auf der rechten Straßenseite.

von Süden - aus Richtung Landsberg am Lech kommend
Von der Bundesstraße B17 in Richtung Augsburg kommend die Ausfahrt Messen nehmen, um in Richtung Friedrich-Ebert-Straße/B300 Friedberg/Augsburg Zentrum/Messe zu fahren. Etwa 1,2 Kilometer weiter geradeaus auf Bundesstraße B300 - dann einen der zwei linken Fahrstreifen benutzen, um links auf die Haunstetter Str. abzubiegen und somit auf der B300 zu bleiben. Etwa 2,5 Kilometer gerade aus (B300 >> Nagahama-Allee >> Amagasaki-Allee), um direkt vor der MAN-Brücke rechts abzubiegen. Nach 200 Metern befinden sich die Eckert Schulen Augsburg auf der rechten Straßenseite.

von Westen - aus Richtung Ulm / Krumbach (Schwaben) kommend
Von der Autobahn A8 in Richtung Augsburg kommend die Ausfahrt Ausfahrt 73-Augsburg-Ost nehmen. Rechts halten, um in Richtung Augsburg-Ost zu bleiben. Weiter auf Bundesstraße B2 - nach circa 3,5 Kilometer rechts abbiegen (direkt nach MAN-Brücke), um auf B2 zu bleiben. Etwa 2,5 Kilometer der B2 weiter folgen - entlang des Lechs. Die Eckert Schulen Augsburg befinden sich auf der rechten Straßenseite.

von Osten - aus Richtung München kommend

Von der Autobahn A8 kommend die Ausfahrt 73 - Augsburg-Ost nehmen und so in Richtung Augsburg-Ost / Augsburg Zentrum fahren. Nach ungefähr 3,5 Kilometern kurz nach der MAN-Brücke rechts abbiegen, um auf der Bundesstraße B2 zu bleiben. Nach etwa 2,5 Kilometern befinden sich die Eckert Schulen Augsburg auf der rechten Straßenseite.


Erfolgreiche Firmen brauchen erfolgreiche und gut ausgebildete Mitarbeiter. Weiterbildung in Augsburg ist das Sprungbrett vom Facharbeiter zur Fachkraft auf Bachelor-Niveau. Dozenten aus der Praxis und engagierte Lehrgangsbetreuer arbeiten gemeinsam mit den Kursteilnehmern an ihrem individuellen Karriereweg. Die Abschlüsse - ob IHK oder staatlich - sind nicht selten Erfolgsgaranten im Bewerbungsverfahren und verliehen jedem Lebenslauf die nötige Aufwertung auf dem Weg zum Traumjob. Im östlichen Stadtteil von Augsburg gelegen, sind die Schulungsräume der Eckert Schulen in der Fuggerstadt - mit Blick auf den Lech - die ideale Karriere-Startrampe für ambitionierte Aufsteiger.

Fachkundige Beratung – jederzeit und überall

Ob Fördermöglichkeiten, Prüfungstermine oder Lehrgangsablauf: Die Eckert Schulen Augsburg begleiten ihre Teilnehmer auf dem Weg vom Kursstart bis zum erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung. Die umfassende Betreuung beginnt jedoch schon weit vorher: Unsicher, welche Fachrichtung oder welcher Weiterbildungsabschluss wirklich passt? Welche staatlichen Förderungen sind möglich? Das Team des Beratungszentrums nimmt sich gerne Zeit - ob zur ausführlichen telefonischen Beratung oder per E-Mail.

News & Aktuelles

05.11.2018 | NEWS

Industriemeister IHK: Kursstart an 27 Standorten

Gebucht - gelernt - gemeistert: 27 Standorte - 7 Bundesländer : Am 03. November 2018 fiel an den Eckert Schulen der Startschuss zur Teilzeit-Weiterbildung zum Industriemeister IHK.

Am 03.11.2018 begrüßten die Eckert Schulen an bundesweit 27 Standorten die jüngsten Teilnehmer in der Aufstiegsfortbildung zum Industriemeister IHK. zum Artikel

24.10.2018 | PRESSE

Neues Förderprogramm: „Ausbilder-Gutscheine“ für Deutschlands Mittelständler

Für 60 Prozent der deutschen Betriebe ist der Mangel an Fachkräften heute Geschäftsrisiko Nummer 1. Experten raten besonders kleinen Unternehmen und kleineren Mittelständlern, ihren Nachwuchs künftig verstärkt selbst auszubilden. Foto: Fotolia/Eckert Schulen

Für 60 Prozent der deutschen Betriebe ist der Mangel an Fachkräften heute Geschäftsrisiko Nummer 1. Experten raten besonders kleinen Unternehmen und kleineren Mittelständlern, ihren Nachwuchs künftig verstärkt selbst auszubilden. Aus diesem Grund [...] zum Artikel

09.10.2018 | NEWS

Vielleicht klappt es so mit dem Lernen besser

Was wäre, wenn ein Lerncomputer solche Blockaden erkennen und sein Vorgehen entsprechend anpassen würde? Die Antwort auf diese Frage liefert das Projekt SensoMot, an dem sich auch das Fernlehrinstitut Dr. Robert Eckert beteiligt.

Können Computer mit Körpersensoren motivationsbedingte Lernblockaden erkennen und die Lerninhalte entsprechend anpassen? Ein Blick in die Zukunft zum Artikel