Header Reha_Vorbereitungslehrgaenge_Vorkurse

Vorkurs für medizinische Berufe

Auf einen Blick

Nächster Starttermin
14.05.2018
Ende
10.09.2018
Dauer
3 Monate
Standort
Regenstauf
Abschluss
Eckert Zertifikat
Ausbildungsarten
Vorbereitung

Kursdetails

 

Zielgruppe

Teilnehmer, die eine staatlich anerkannte Berufsfachschule des Gesundheitswesens besuchen wollen (z.B. MTA, PTA), werden im dreimonatigen Vorkurs für medizinische Berufe auf den anspruchsvollen Lernstoff dieser Ausbildungsrichtungen vorbereitet. Vor allem, wenn zwar die formalen Zugangsvoraussetzungen erfüllt werden, aber kein mittlerer Bildungsabschluss vorliegt oder dieser nicht in einem naturwissenschaftlichen Zweig erworben wurde, ist es empfehlenswert, sich die notwendigen Fachkompetenzen insbesondere in der Mathematik und den Naturwissenschaften vor dem Besuch einer entsprechenden Berufsfachschule anzueignen bzw. diese gezielt aufzufrischen.

Ausbildungsinhalte

In folgenden Fächern werden die Teilnehmer des Vorkurses für medizinische Berufe auf den Wissensstand gebracht, der für den erfolgreichen Einstieg in die Ausbildung vorauszusetzen ist: Mathematik, Physik und Chemie, Biologie mit Anatomie und Physiologie, Krankheitslehre und Hygiene, Datenverarbeitung, Deutsch, Englisch und Grundlagen der medizinischen Terminologie (Latein). Daneben werden die Teilnehmer wieder an die ungewohnte Schul- und Unterrichtssituation herangeführt und ihre Methodenkompetenzen verbessert, z.B. durch die Vermittlung effektiver Arbeits- und Lerntechniken.

Abschluss

Am Ende des Vorkurses erhält der Teilnehmer ein Zeugnis, in dem seine Leistungen bescheinigt werden. Zugleich erhält der Kostenträger auf der Basis der erzielten Ergebnisse eine Stellungnahme in Bezug auf die Erfolgsaussichten der nachfolgend vorgesehenen Ausbildung. 

zurück zum Seitenanfang

Termine

Beginn
14.05.2018
Ende
10.09.2018
Ausbildungsart
Vorbereitung
Anfrage

News und Aktuelles

23.11.2017 | PRESSE

Weiterbildung On-Demand: Ein neuer Meisterabschluss entsteht

Der Arbeitsausschuss zur neuen Industriemeister-Fachrichtung

Ob Großkonzern oder eine gesamte Branche, Thomas Skowronek weiß: "Bundesweit steigt der Bedarf an passgenauen Bildungsangeboten“, so der Geschäftsführer bei den Eckert Schulen. Individuelle, zeitgemäße und zielorientierte Lehrgänge, direkt an die Anforderungen einzelner Unternehmen zugeschnitten – dieses Konzept funktioniert, immer mehr namhafte Firmen setzen auf Schulungskooperationen mit den Eckert Schulen. Mit dem Bundesverband Mineralische Rohstoffe (MIRO) setzt sogar eine gesamte Branche auf das bewährte Eckert-Know-how. Eine komplett neue Weiterbildungsrichtung wird 2018 aus der Taufe gehoben. zum Artikel

22.11.2017 | NEWS

Energieagentur kooperiert mit Technikerschule Regenstauf

Markus Johannes Zimmermann (Geschäftsführer der Dr. Eckert Akademie) und Ludwig Friedl (Geschäftsführer der Energieagentur Regensburg) können bereits auf eine langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit in der Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker zurückblicken

Spannende Praxis statt trockener Theorie: Bereits seit mehreren Jahren profitieren die angehenden Staatlich geprüften Techniker der Eckert Schulen vom Experten-Know-how der Energieagentur Regensburg. Jetzt wird diese bewährte Zusammenarbeit weiter ausgebaut: Praxisnahe Workshops für mehr Fachrichtungen, eine Prämie für die beste Projektarbeiten und ein einmaliges Netzwerk. zum Artikel

17.11.2017 | NEWS

Studierende im Sternehaus: Netzwerk der Hotelfachschule Regenstauf wächst

Das engagierte Team der Hotelfachschule Regenstauf bewies zur Bacchinale 2017 auf Burg Wernberg ihr Können

Angehende Staatlich geprüfte Hotelbetriebswirte und Küchenmeister IHK hospitieren bei der Bacchinale 2017 auf Burg Wernberg, Sternehaus & Gourmethochburg in der Oberpfalz zum Artikel