Header Reha_Vorbereitungslehrgaenge_Vorkurse

Reha-Vorbereitung für Menschen mit psychischer Problematik

Auf einen Blick

Nächster Starttermin
22.08.2017
Ende
06.02.2018
Dauer
6 Monate
Standort
Regenstauf
Abschluss
Eckert Zertifikat
Ausbildungsarten
Vorbereitung

Kursdetails

 

Zielgruppe

Dieser sechsmonatige Lehrgang wendet sich an Teilnehmer, die wegen noch bestehender Beeinträchtigung insbesondere ihrer psychischen Belastbarkeit, teilweise auch in Verbindung mit Defiziten im Bereich des schulischen Grundlagenwissens, nur über eine längerdauernde Reha-Vorbereitung mit intensiver psychosozialer Betreuung an die spezifischen Anforderungen der nachfolgenden Ausbildung herangeführt werden können.

Ausbildungsinhalte

Parallel zu der Vermittlung grundlegender Fach- und Methodenkompetenzen steht hier die Förderung der individuellen Sozial- und Persönlichkeitskompetenzen im Mittelpunkt. D.h., dass neben der Auffrischung schulischer Kenntnisse (Deutsch, Rechnen, Allgemeinbildung, Datenverarbeitung, Englisch) vor allem die allmähliche Anpassung an das neue Umfeld und die veränderten Lebens- und Arbeitsbedingungen in einem BFW, an das Lernen in einer Ausbildungsgruppe und an ein selbstgesteuertes kontinuierliches Lernverhalten trainiert wird. Dies beinhaltet eine Stabilisierung der Belastbarkeit ebenso wie die Stärkung der kommunikativen Fähigkeiten. 
 
Je nach vorgesehener Anschlussmaßnahme wird zudem durch berufsspezifische Lernsequenzen aus dem kaufmännischen, zeichnerischen oder gewerblich-technischen Berufsfeld eine schrittweise Annäherung an die künftige Ausbildung gewährleistet. 
 
Die Arbeit in Kleingruppen sowie flankierende und stützende ärztliche, psychologische und psychosoziale Angebote begleiten den Anpassungsprozess und ermöglichen eine flexibel auf die Belange des einzelnen Teilnehmers ausgerichtete Förderung.

Abschluss

Am Ende des Vorkurses erhält der Teilnehmer  ein Zeugnis über seine erzielten Leistungen. Zugleich erhält der Kostenträger auf der Basis der erzielten Ergebnisse eine Stellungnahme in Bezug auf die Erfolgsaussichten der nachfolgend vorgesehenen Ausbildung.

 

 

zurück zum Seitenanfang

Termine

Beginn
22.08.2017
Ende
06.02.2018
Ausbildungsart
Vorbereitung
Anfrage

News und Aktuelles

22.05.2017 | NEWS

Relaunch 2017: eckert-schulen.de auch für Smartphones optimiert

Ob Desktop-PC oder Smartphone: Bequem surfen & gezielt informieren mit dem neuen Internetauftritt der Eckert Schulen im Responsive Design.

Jetzt noch nutzerfreundlicher: Ab sofort glänzt der Web-Auftritt der Eckert Schulen im neuen Responsive Design zum Artikel

19.05.2017 | PRESSE

„Gute Gastgeber“ verzweifelt gesucht: Bayerns Hotels und Gaststätten gehen die Fachkräfte aus

TV-Koch Ludwig „Lucki“ Mauerer erinnert sich gerne an seine Zeit an der Hotelschule Regenstauf. 2004 absolvierte er eine Weiterbildung zum Küchenmeister IHK bei den Eckert Schulen, heute ist er ein angesehener Spitzenkoch, Unternehmer und Dozent.

Bis zu 8.000 Stellen im bayerischen Hotel- und Gastgewerbe und damit vier Mal so viele wie heute können in zehn Jahren nicht mehr besetzt werden, prognostiziert der Fachkräftemonitor der bayerischen Industrie- und Handelskammern. Tourismusverbände und Branchenkenner raten Gastgebern zu mehr Investitionen in Weiterbildung, um gegenzusteuern. Beliebteste Wege für den „Karriere-Kick“: Hotelbetriebswirt und Küchenmeister. zum Artikel

18.05.2017 | PRESSE

Management 4.0 - Kaufleute außer Konkurrenz: Weiterbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt

Deutschlands jüngste Fachakademie für Wirtschaft in Regenstauf (Oberpfalz) bietet eine Weiterbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt und hat dabei die vierte industrielle Revolution fest im Blick. Der erste Kursstart ist noch für September 2017 geplant.

Smart Factories sind längst gang und gäbe – angesichts der vierten Industriellen Revolution gibt es für Unternehmer jedoch administrativ und kaufmännisch noch starken Handlungsbedarf. Das Potential ist groß, es scheitert an der Umsetzung. Es gilt neue Wege zu gehen, kaufmännische Fachkräfte auf die neuartigen Herausforderungen in der Arbeitswelt 4.0 vorzubereiten und gleichzeitig zu einem angesehen Abschluss zu verhelfen. Hier setzt Deutschlands jüngste Fachakademie für Wirtschaft in Regenstauf an: Mit einer Weiterbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt für Digital-Office-Natives ab September 2017. zum Artikel