Header Reha_Assessment

[b] Abklärung der beruflichen Eignung und Arbeitserprobung

Auf einen Blick

Dauer
2 Wochen
Abschluss
siehe Text
Ausbildungsarten
Rehabilitation

Kursdetails

 

Eignungsabklärung in mehreren Berufen

Das Ziel einer zweiwöchigen Maßnahme zur Abklärung der beruflichen Eignung und Arbeitserprobung ist die Entwicklung realisierbarer beruflicher Perspektiven. Inhaltlich geht es dabei um die Erhebung der intellektuellen Begabung durch geeignete psychologische Testverfahren und der praktischen Fähigkeiten im Rahmen verschiedener berufsbezogener Erprobungen. Im Rahmen der Abklärung der beruflichen Eignung und Arbeitserprobung findet eine umfassende medizinische Untersuchung statt, um die gesundheitlichen Potentiale zu ermitteln und entsprechende berufsbezogene Einschränkungen einzugrenzen. Sie erhalten nicht nur ein fortlaufendes Feedback über die von Ihnen erzielten Ergebnisse, sondern auch Informationen zu den verschiedenen Berufen und den Anforderungen der angestrebten Ausbildungen. Am Ende der Maßnahme werden die erhobenen Leistungsergebnisse sowie die ärztlichen Einschätzungen mit Ihnen erörtert. Sie erhalten Rückmeldung darüber, welche Ausbildung möglich ist, in welchen Berufen und unter welchen Bedingungen. Die erhobenen Befunde und die mit Ihnen besprochenen beruflichen Empfehlungen werden anschließend in einem Bericht an Ihren Kostenträger zusammengefasst.

Hinweis

Für Alleinerziehende bieten wir während der Maßnahme eine umfassende Kinderbetreuung an.mehr

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

13.06.2019 | PRESSE

Ein smartes Kinderhaus für Regenstauf

Das stolze Projektteam: Diese vier angehenden Staatlich geprüften Elektrotechniker begeistern mit ihrer Projektarbeit Schulleitung und Gemeinde

Strom via Photovoltaik - Raumbeleuchtung, die sich dem Tageslicht anpasst - eine vollautomatische Gefahrenmeldezentrale - und das alles mit Microcontrollern gesteuert: Vier angehende Staatlich geprüfte Elektrotechniker der Eckert Schulen begeistern Schulleitung und Gemeinde mit ihrer nachhaltigen und smarten Projektidee. zum Artikel

12.06.2019 | NEWS

#ExpertStory: Exkursion zu AMADA

Einmaliges Spezial-Know-how vom Profi: Die Staatlich geprüften Maschinenbautechniker zu Besuch bei der AMADA GmbH in Eching bei Landshut

Wie eine Probefahrt beim Autokauf: Das Technical Center Landshut der AMADA GmbH ist ein High-tech-Showroom für automatisierte Blechverarbeitung. Für einen Tag blickten die angehenden Staatlich geprüften Maschinenbautechniker den AMADA-Experten über die Schulter und besuchten dabei Absolventen der Technikerschule Regenstauf am Arbeitsplatz. Eine #ExpertStory von Karl Meier, Abteilungsleiter Maschinenbau bei den Eckert Schulen. zum Artikel

11.06.2019 | NEWS

Deutscher Meister: Work-Life-Balance über den Wolken

Mit einem klaren Vorsprung von rund 220 Punkten setzten sich Ruth und Reinhold Rieger zur Deutschen Meisterschaft im Ultra-Leichtfliegen 2019 schlussendlich gegen die zehn gegnerischen Teams in ihrer Klasse durch.

Reinhold Rieger holt mit seiner Ehepartnerin den Deutschen Meistertitel im Ultra-Leichtfliegen 2019 erneut in die Oberpfalz. Nicht nur des Erfolgs wegen hat das Hobby des Fachbereichsleiters Maschinenbau am Berufsförderungswerk Eckert für ihn einen ganz besonderen Stellenwert zum Artikel