Header Reha_Assessment

[a] Arbeitserprobung

Auf einen Blick

Dauer
5 Tage
Abschluss
siehe Text
Ausbildungsarten
Rehabilitation

Kursdetails

 

Ziel einer einwöchigen Arbeitserprobung ist die Abklärung der Eignungsvoraussetzungen für eine Qualifizierung, Umschulung oder Fortbildung in einem bestimmten Beruf oder Berufsfeld. Dabei kommen psychologische Testverfahren zur Einschätzung der intellektuellen Begabungsvoraussetzungen zum Einsatz sowie eine praktische, berufsbezogene Erprobung im angestrebten Berufsfeld. Außerdem findet eine arbeitsmedizinische Untersuchung statt, um die gesundheitlichen Voraussetzungen zu überprüfen.


Sie erhalten fortlaufend Feedback über ihre Leistungen sowie Informationen zum Zielberuf und zu den erforderlichen Eignungsvoraussetzungen. Die Maßnahme endet mit einem umfassenden Rückmeldegespräch, in dem mit Ihnen Ihre Ergebnisse sowie die daraus abzuleitenden beruflichen Empfehlungen erörtert werden. Nach dem Abschluss dieser einwöchigen Arbeitserprobung erhält Ihr zuständiger Kostenträger einen Bericht über den Maßnahmenverlauf und die bereits mit Ihnen besprochenen Empfehlungen als Orientierungshilfe für die weitere Vorgehensweise.

Hinweis

Für Alleinerziehende bieten wir während der Maßnahme eine umfassende Kinderbetreuung an.mehr

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

19.02.2019 | NEWS

Eckert Schulen Chemnitz: Neunter Lehrgang zum Steuerfachangestellten gestartet

Die jüngsten Teilnehmer an der Umschulung zum Steuerfachangestellten bei den Eckert Schulen Chemnitz

Nächste Einstiegsmöglichkeit am 10. Juli 2019 – persönliche Beratung kostenlos & unverbindlich zum Artikel

18.02.2019 | PRESSE

Über 200 Besucher zum Berufsinfotag 2019

Zum Berufsinfotag 2019 schafften die Schüler selbst Durchblick in Sachen medizinisch-technische Ausbildungsberufe bei den Eckert Schulen am Campus Regenstauf

Vergangenen Samstag (16. Februar 2019) nutzen über 200 Besucher den Berufsinfotag 2019 am Campus Regenstauf: Die Eckert Schulen öffneten von 10 bis 13 Uhr ihre Türen – neben Fachberatung zum gesamten Angebot an Weiterbildungen und beruflicher Rehabilitation standen die medizinisch-technischen Ausbildungsberufe besonders im Fokus. zum Artikel

18.02.2019 | PRESSE

Eckert Schulen verabschieden 222 Absolventen: Berufspraktiker als Deutschlands Wettbewerbsvorteil

Drei Absolventen erhielten diesmal nicht nur den Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung, sondern auch den Eckert-Buchpreis für eine Abschlussnote von 1,5 oder besser. Es gratulieren Gottfried Steger (stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen, links) und Markus Johannes Zimmermann (Geschäftsführer der Dr. Eckert Akademie)

222 Staatlich geprüfte Techniker feiern ihren Abschluss – 48 Absolventen erhalten Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung - Schlagmann Poroton, OSB AG, und SII Technologies prämieren die fachrichtungsbesten Staatlich geprüften Bau-, Elektro- und Maschinenbautechniker. Regensburgs Landrätin Tanja Schweiger unter den Ehrengästen zum Artikel