Header Maschinenbau und Qualitaetswesen

Qualitätsfachhelfer (m/w)

Auf einen Blick

Nächster Starttermin
24.08.2021
Ende
01.02.2022
Dauer
6 Monate
Standort
Regenstauf
Abschluss
Eckert Zertifikat
Ausbildungsarten
Fachqualifizierung, Rehabilitation
Förderung mit Bildungsgutschein nach AZAV

Kursdetails

 

Aufgaben und Tätigkeitsspektrum

Der Qualitätsfachhelfer wird in den werkstattüblichen Mess- und Prüfverfahren, die in der Metall und Kunststoff verarbeitenden Industrie zur Anwendung kommen, ausgebildet. Da er dort überwiegend weisungsgebunden arbeitet, steht in der Maßnahme die Vermittlung praktischer Fertigkeiten im Vordergrund. Er steht dem Qualitätsfachmann assistierend zur Seite. Zeigt der Teilnehmer während des Lehrgangs Interesse, sein theoretisches Fachwissen auszubauen, kann die Maßnahme ohne Zeitverlust in eine Vollausbildung zum Qualitätsfachmann überführt werden.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Der Qualitätsfachhelfer wird im industriellen Betrieb zur Sicherung der Qualität in Planung, Konstruktion, Fertigung und Warenausgangsprüfung eingesetzt.

Belastungen und Anforderungen

Zuverlässigkeit, technisches Verständnis, Genauigkeit und gutes Auffassungsvermögen sind für die Fachqualifizierung zum Qualitätsfachhelfer von Vorteil. Die körperlichen Anforderungen sind überwiegend als gering einzustufen. Je nach Arbeitsplatz kann es sich um eine sitzende oder zwischen Sitzen, Gehen und Stehen wechselnde Tätigkeit handeln.

Ausbildungsinhalte

Grundlagen der Prüfmittelüberwachung, Grundlagen der Koordinatenmesstechnik, Grundlagen des Qualitätsmanagements, Grundlagen der Qualitätssicherung, Metallgrundausbildung, Messpraxis (Handhaben, Justieren, Warten und Pflegen von Messmitteln und Messgeräten)

 

zurück zum Seitenanfang

Termine

Beginn
24.08.2021
Ende
01.02.2022
Ausbildungsart
Fachqualifizierung, Rehabilitation
Anfrage
Beginn
02.02.2022
Ende
29.07.2022
Ausbildungsart
Fachqualifizierung, Rehabilitation
Anfrage
Beginn
23.08.20222
Ende
31.01.2023
Ausbildungsart
Fachqualifizierung, Rehabilitation
Anfrage

News und Aktuelles

17.09.2021 | NEWS

KURSSTART AN DER DR. ECKERT AKADEMIE: START DER AUS- UND WEITERBILDUNG FÜR 256 STUDIERENDE

Gestern durften wir die neuen Staatlich geprüften Techniker bei uns in der Bibliothek begrüßen. Wir wünschen eine lehrreiche Zeit und viel Erfolg in der Weiterbildung!

Für zahlreiche Erstsemester fiel am Dienstag (14.09.2021) mit der Aufnahme an der Dr. Eckert Akademie der Startschuss in eine spannende Aus- und Weiterbildungszeit. Die Technikerschule und die medizinischen Schulen am Campus Regenstauf freuen sich über neue Studierende in 12 Fachrichtungen. zum Artikel

15.09.2021 | PRESSE

Azubi-Offensive der Eckert Schulen – Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft

Stefanie Gradl, Chiara Keller, Marlene Konopik und Stella Kapidzija beginnen ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement am Campus der Eckert Schulen in Regenstauf vor den Toren Regensburgs. Tim Fischer startet eine Lehre zum Schreiner. Foto: Eckert Schulen

Fünf neue Auszubildende an den Eckert Schulen / Beste Chancen nach dem Abschluss: Drei Absolventen verstärken Eckert-Team zum Artikel

10.09.2021 | NEWS

Azubis mit Spitzenleistungen – Verstärkung aus den eigenen Reihen 

v.l. Gottfried Steger (stellv. Vorstandsvorsitzender), Alexander Eckert Freiherr v. Waldenfels (Vorstandsvorsitzender), Nadine Ruß, Charlene Birk und Thais Marcelino, Anna Meyer (Leitung Personalmanagement)

Mit drei engagierten Kauffrauen für Büromanagement hat die Eckert Unternehmensgruppe in diesem Sommer wieder Verstärkung aus den eigenen Reihen gewonnen. Nadine Ruß, Charlene Birk und Thais Marcelino (von links) haben ihre Abschlussprüfung erfolgreich bestanden und wurden alle drei in Festanstellung übernommen.Frau Ruß unterstützt die kaufmännische Verwaltung in der Debitorenbuchhaltung, während Frau Birk sich in der Aus- und Weiterbildungsberatung einbringt und Frau Marcelino verstärkt das Sekretariat der Dr. Eckert Akademie. Eine besondere Anerkennung erhielt Frau Ruß als beste Absolventin ihrer Abschlussklasse mit einem Notendurchschnitt von 1,0. Es gratulieren bei der Zeugnisverleihung Herr Eckert von Waldenfels, Herr Steger und Frau Meyer.   zum Artikel