Header Weiterbildung Regenstauf

Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft - Regenstauf

Auf einen Blick

Fernlehre

ZFU-Nr.:
127001
Abschluss
Bachelor
Dauer
7 Semester Regelstudienzeit
Unterrichtsstunden
i.d.R. 12 Samstage/Semester
Teilnahmegebühr
11.039,00 EUR

verteilt auf Raten

Prüfungsgebühr

665,00 EUR in Teilnahmegebühr enthalten

Lernmittel
in Teilnahmegebühr enthalten
Service
Leseprobe

Online

ZFU-Nr.:
127001
Abschluss
Bachelor
Dauer
7 Semester Regelstudienzeit
Unterrichtsstunden
i.d.R. 12 Samstage/Semester
Teilnahmegebühr
11.039,00 EUR

verteilt auf Raten

Prüfungsgebühr

665,00 EUR in Teilnahmegebühr enthalten

Lernmittel
in Teilnahmegebühr enthalten
Service
Leseprobe

Kursdetails

Ohne Kompetenzen im Themenfeld der Betriebswirtschaft können Unternehmen, kleine Betriebe, aber auch Vereine und Institutionen nicht am Markt bestehen. Die wachsende Globalisierung, aber auch der zunehmende Konkurrenzkampf und Kostendruck erfordern eine strategische Antwort der Unternehmen. Diese benötigen für Schlussfolgerungen aus wirtschaftlichen Kennzahlen, im Bereich des An- und Verkaufs und für die Optimierung der betrieblichen Abläufe gut ausgebildete Fachkräfte.

Der Bachelor-Studiengang (B.A.) Betriebswirtschaft bietet eine ideale Ausgangsposition, um als Fachkraft in der freien Wirtschaft, öffentlichen Einrichtungen oder im Vereinswesen tätig zu werden. Sie spezialisieren sich in einem wirtschaftlich relevanten Schwerpunkt, den Sie im Laufe des Studiums selbst wählen und schließen bei erfolgreicher Prüfung mit einem Bachelor of Arts ab.

Als begehrte Fachkraft versetzen Sie Ihrer Karriere einen Schub. Ihnen steht der Weg in eine abwechslungsreiche Projektarbeit, in das mittlere Management oder sogar bis zu den Spitzenpositionen offen. Dabei profitieren Sie von der breiten Wissensbasis, mit der Sie branchenübergreifend und vielseitig einsetzbar sind. Kurz: Sie steigern mit einem Bachelor-Abschluss im Fernstudium Betriebswirtschaft Ihre Einkommens- und Karrierechancen. 

Der Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft bei der DIPLOMA Hochschule

Der Studiengang an der DIPLOMA Hochschule ist staatlich anerkannt und einem Präsenzstudium gleichwertig. Anders als bei einem Präsenzstudium können Sie Ihre Zeit jedoch selbst einteilen und müssen nicht im Einzugsgebiet der Hochschule wohnen. Sie können die Lerneinheiten in Fernlehre oder komplett online absolvieren. Damit eignet sich das Studium besonders für Berufstätige, Alleinerziehende, Soldatinnen und Soldaten, Zivil- und Sozialdienstleistende, Mobilitätseingeschränkte, Auszubildende sowie Schulabgängerinnen und -abgängern.

Sie können ortsunabhängig, nebenberuflich und bei freier Zeiteinteilung in Ihrem persönlichen Lerntempo zum Abschluss Bachelor of Arts gelangen. Ein weiterer Vorteil eines Fern- bzw. Onlinestudiums: Arbeitgeber schätzen Absolvent/innen, da sie besonderes Engagement, eine hohe Belastbarkeit sowie gutes Organisations- und Zeitmanagement in ihrer Weiterbildung gezeigt haben.

Das Studienzentrum Regenstauf in Kooperation mit der DIPLOMA Hochschule bietet den Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre seit 2007 an. Das Fernstudium ist nach dem "blended learning"-Konzept erstellt worden. Das bedeutet, Sie lernen eigenverantwortlich mithilfe von Studienheften. Zugleich sind im Lehrplan Seminare vorgesehen.

Sie profitieren dabei von einer erstklassigen Vereinbarkeit von Studium und Beruf sowie Studium und Familie. Flexibilität, freie Zeiteinteilung und ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Lernen sind große Pluspunkte.

Gut zu wissen
Als Berufspraktiker/in mit Fort- und Ausbildungen im Wirtschaftsbereich können Sie sich viele Teile des BWL Studiums anrechnen lassen. Mehr dazu auf der DIPLOMA-Website unter Studium für Betriebs- und Fachwirte.

Ablauf und Dauer des Fernstudiums

Das BWL-Fernstudium ist auf sieben Semester ausgerichtet und entspricht einer Lernleistung von 180 ECTS. Sie können die Studiendauer auf Wunsch studiengebührenfrei um bis zu vier Semester verlängern. Diese Verlängerung eignet sich insbesondere für bereits Beschäftigte, die sich nebenberuflich qualifizieren möchten.

In jedem Semester nehmen Sie an 12 bis 14 Samstagen an Online-Seminaren oder Vor-Ort-Veranstaltungen im Studienzentrum Regenstauf teil. Darüber hinaus sind Praktika nachdrücklich zu empfehlen, um die betriebswirtschaftlichen Berufsfelder kennenzulernen und erste Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen.

Während des Studiums lernen Sie mit von uns zur Verfügung gestellten Studienheften. Diese arbeiten Sie eigenverantwortlich durch. Zusätzlich können Sie auf dem Online-Campus auf unsere Bibliothek zugreifen, sich mit anderen Studierenden austauschen und Fragen an die Lehrenden richten.

Prüfungen finden jeweils am Ende des Semesters statt. Den Abschluss Bachelor of Arts erreichen Sie am Studienende durch eine schriftliche Arbeit, die Bachelor-Thesis, sowie eine mündliche Prüfung.

Durch die besondere Kombination aus eigenverantwortlichem Lernen, Online-Angeboten und Leistungen vor Ort sind Sie ideal auf die abschließenden Bachelor-Prüfungen vorbereitet. Diese finden, wie auch die Prüfungsleistungen und Präsenz-Veranstaltungen, im Studienzentrum Regenstauf statt.

Ihre Vorteile: Sie profitieren insbesondere von einer effizienten Struktur der Inhalte, kleinen Studiengruppen, optimaler persönlicher Betreuung, qualifizierten Lehrkräften, sehr gut ausgestatteten Studienzentren, großer praktischer Relevanz und einem virtuellen Campus mit freiem Zugang zu Fachliteratur.

Inhalt

  • Grundlagen der BWL
  • Grundlagen der VWL
  • Methodenlehre
  • Empirische Sozialforschung
  • Buchführung
  • Bilanzierung nach Handels- und Steuerrecht
  • Statistik I
  • Statistik II
  • Wirtschaftsmathematik
  • Marketing
  • Marktforschung
  • Konsumentenverhalten
  • Grundlagen des Rechts
  • Einführung in das Zivilrecht
  • Einführung in das Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Personal und Organisation
  • Arbeitsrecht
  • Beschaffung/ Logistik
  • Produktionslehre
  • Mikroökonomie
  • Makroökonomie
  • Finanzierung
  • Investition
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Kooperative Konfliktlösung
  • Rhetorik
  • Kostenrechnung
  • Controlling
  • Business English - Correspondence
  • Business English - Presentation
  • Business English - Negotiation
  • Unternehmensführung
  • Projektmanagement
  • Praxisphase
  • Bachelor-Thesis und Kolloquium
  • Wahlpflichtmodule
    • Marketing und Vertrieb
    • Human Resources Management
    • Internationale BWL
    • Finance

Voraussetzungen für die Zulassung

Zum Betriebswirtschaft Studium wird zugelassen, wer über eine der nachfolgenden Voraussetzungen verfügt:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Bestandene Meisterprüfung
  • Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Unterrichtsstunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie *
  • Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens 2-jähriger Berufstätigkeit fachlich verwandt zum Studiengang und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung *

*gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen

Nähere Auskünfte zu speziellen Abschlüssen erteilen wir gerne auf Nachfrage. Bewerber/innen, die die genannten Voraussetzungen nicht erfüllen, können am Studium zunächst als Gasthörer teilnehmen.

Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden.

Karriere

Mit dem Bachelor of Arts in Betriebswirtschaft sind Sie exzellent gerüstet für ein breites Berufsfeld. Sie sind Expertin bzw. Experte für alle betriebswirtschaftlichen Aufgaben wie Personalwesen, Controlling oder Buchhaltung. Sie haben die Befähigung, in das Marketing oder in das Finanzwesen einzusteigen. Dabei sind Sie für Positionen in der qualifizierten Sachbearbeitung ebenso geeignet wie für eine Karriere im mittleren oder höheren Management. Nicht zuletzt bringen Sie die Mindestvoraussetzungen mit, um in leitenden Positionen bis hin zur Geschäftsführung tätig zu werden.

Mit Ihrem analytischen Zahlenverständnis und der Kompetenz, betriebliche Abläufe zu beobachten, zu bewerten und zu verbessern sind Sie in der Lage, in jeder Branche zu arbeiten. Die potenziellen Arbeitgeber reichen von Unternehmen der Finanzbranche wie Banken und Versicherungen über Industriebetriebe und Behörden bis zur Unternehmensberatung, dem Hotelgewerbe oder dem Gesundheitswesen. Sie sind dabei nicht auf Ihr Heimatland beschränkt, sondern bringen alle Voraussetzungen für eine internationale Karriere mit.

Der Bachelorabschluss über das Fernstudium Betriebswirtschaft ist keinesfalls ein Nachteil. Viele Arbeitgeber schätzen das bei dieser Studienform erforderliche persönliche Engagement sowie die damit verbundene Selbstorganisation und Disziplin. Ein weiterer Pluspunkt für Ihre Karrierechancen.

Mögliche Master-Fernstudiengänge

Bei der DIPLOMA Hochschule finden Sie folgende Angebote, die Sie direkt nach Ihrem erfolgreich abgeschlossenen BWL-Fernstudium belegen können:

  • Master Wirtschaft und Recht, Schwerpunkt Management (M.A.)
  • Master Wirtschaft und Recht, Schwerpunkt Wirtschaftsrecht (M.A.)
  • Master General Management (MBA)
  • Master Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten (LL.M.)
  • Master Gesundheitsmanagement (M.A.)
  • Master Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Unterrichtsform (je nach Kurs: Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Online oder Kombi) wählen
2. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
3. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Anmeldung Regenstauf

Fernlehre z. B. Beginntermin=erster Präsenztermin; Studienbeginn 01. April / 01. Oktober, zwei Samstage/Monat 09:00 - 16:15 Uhr
Beginn
01.10.2021
Ende
31.03.2025
Kursnummer
BABW-5FRST211001
Anmeldung Beginntermin=erster Präsenztermin; Studienbeginn 01. April / 01. Oktober, zwei Samstage/Monat 09:00 - 16:15 Uhr
Beginn
01.04.2022
Ende
30.09.2025
Kursnummer
BABW-5FRST220401
Anmeldung Beginntermin=erster Präsenztermin; Studienbeginn 01. April / 01. Oktober, zwei Samstage/Monat 09:00 - 16:15 Uhr
Beginn
01.10.2022
Ende
31.03.2026
Kursnummer
BABW-5FRST221001
Anmeldung Beginntermin=erster Präsenztermin; Studienbeginn 01. April / 01. Oktober, zwei Samstage/Monat 09:00 - 16:15 Uhr
Beginn
01.04.2023
Ende
30.09.2026
Kursnummer
BABW-5FRST230401
Anmeldung Beginntermin=erster Präsenztermin; Studienbeginn 01. April / 01. Oktober, zwei Samstage/Monat 09:00 - 16:15 Uhr
Online z. B. Beginntermin = Studienbeginn
Beginn
01.10.2021
Ende
31.03.2025
Kursnummer
BABW-5ORST211001
Anmeldung Beginntermin = Studienbeginn
Beginn
01.04.2022
Ende
30.09.2025
Kursnummer
BABW-5ORST220401
Anmeldung Beginntermin = Studienbeginn
Beginn
01.10.2022
Ende
31.03.2026
Kursnummer
BABW-5ORST221001
Anmeldung Beginntermin = Studienbeginn
Beginn
01.04.2023
Ende
30.09.2026
Kursnummer
BABW-5ORST230401
Anmeldung Beginntermin = Studienbeginn
Beginn
01.10.2023
Ende
31.03.2027
Kursnummer
BABW-5ORST231001
Anmeldung Beginntermin = Studienbeginn

Eckert Schulen Regenstauf

Eckert Schulen Bildungsangebot in Bayern

Dr.-Robert-Eckert-Straße 3, 93128 Regenstauf;
Telefon 09402 502-0, Telefax , info@eckert-schulen.de

Anfahrt

Mit dem Auto

Von Norden – aus Richtung Schwandorf kommend
Verlassen Sie die A93 in Richtung Regensburg an der Ausfahrt 37-Regenstauf Richtung Regenstauf/Kallmünz. Anschließend biegen Sie links auf die R21 folgen der Straße solange, bis Sie rechter Hand den Campus der Eckert Schulen Regenstauf erreichen.

Von Süden – aus Richtung Regensburg kommend
Aus Regensburg kommend fahren Sie über die A93 in nördlicher Richtung bis zur Ausfahrt 37-Regenstauf in Richtung Regenstauf/Kallmünz. Biegen Sie recht auf die R21 ab und folgen der Straße ca. 2,5 Kilometer. Die Eckert Schulen Regenstauf befinden sich auf der rechten Straßenseite.

Von Nord-Westen – aus Richtung Burglengenfeld kommend
Auf der B15 fahren Sie in Richtung Autobahn A93. Folgen Sie der B15 weiter bis nach Regenstauf. Verlassen Sie den Kreisverkehr an der zweiten Ausfahrt und folgen der Straße weiter durch Regenstauf bis Sie in die Bayernstraße (direkt nach dem Regental-Center/Dänischem Bettenlager) links abbiegen können. Fahren Sie bis zum Ende der Straße und biegen links in die Dr.-Robert-Eckert-Straße ab. Rechter Hand befindet sich der Campus der Eckert Schulen Regenstauf.

Von Osten – aus Richtung Roding kommend
Aus Roding kommend fahren Sie auf die B16. Nach ca. 33 Kilometern fahren Sie an der Ausfahrt Richtung Nittenau/Fußenberg/Gonnersdorf von der B16 auf die St2150 ab und folgen dem Straßenverlauf. Biegen Sie nun links auf die R21 Richtung Regenstauf. Die Straße mündet direkt in die Dr.-Robert-Eckert-Straße, wo Sie linker Hand die Eckert Schulen Regenstauf finden.


Mit dem Zug

von Süden kommend
Steigen Sie am Hauptbahnhof Regensburg in Richtung Weiden/Schwandorf/Hof in den Zug. Nach 10 minütiger Fahrzeit erreichen Sie den Bahnhof Regenstauf.

von Norden kommend
Von Schwandorf aus beträgt die Fahrzeit des Zuges ca. 18 Minuten. Von Bahnhof Regenstauf aus sind es nur noch wenige Minuten zum Campus der Eckert Schulen, oder Sie nehmen den Citybus.


Eckert Bus (nur für Schüler und Mitarbeiter)

Die Eckert Schulen verfügen über einen Bus des Typs MAN Lion‘s Coach, der vor und nach den Unterrichtszeiten zwischen dem Campus Regenstauf und dem Hauptbahnhof Regensburg verkehrt. Die Busverbindung ist für Mitarbeiter und Teilnehmer kostenfrei. 

Haltestellen Regensburg:

  • Puricellistrasse (West)
  • Ostdeutsche Galerie (Innerer Westen)
  • Hauptbahnhof (Altstadt)
  • Eckert Schulen Bibliothek


Freizeit

Kino

Die neuesten Hollywood-Streifen erleben Sie im Cinemaxx Regensburg (15 km von den Eckert-Schulen entfernt), oder im Starmexx in Burglengenfeld (ebenfalls 15 km von den Eckert-Schulen entfernt). Mit den aktuellsten Blockbustern bieten die beiden Kinos stets ein spannendes Programm für Jung und Alt. 


Disco & Club

Für alle Tanzwütigen, oder alle die,die gerne einen leckeren Cocktail schlürfen, ist der Blaxxx Club die richtige Adresse. Egal ob Hip-Hop, Electro oder 90s Party Musik – im Blaxxx Club ist für jeden der richtige Sound dabei.
Für alle Nachtschwärmer mit gehobenen Ansprüchen bietet der Club Delux in Regenstauf angenehmes Ambiente und Musik aus den Genres Russian Dance, RnB und Electro. 


Bühnen

Die Bühne für Künstler und solche, die es werden wollen. Profis und Newcomer, Kinder, Jugendliche und Erwachsene können auf Tom’s Bühne ihr Können unter Beweis stellen. Ein buntes Programm von Kabarett, Kino, Konzert, Klassik, Pop, Rock und Jazz sorgt für garantiert hohe Unterhaltung. 

Sehenswürdigkeiten

Karlstein

Östlich von Regenstauf, zwischen zwei Burgruinen liegt der Ortsteil Karlstein. Der Name lässt sich von der ehemaligen Burg Chadolstain– heute Schloss Karlstein– ableiten. Das Schloss erhielt seine neugotische Gestalt mit den Umbaumaßnahmen im 19. Jahrhundert. Die Parkanlage im Innenhof beherbergt eine hübsche Kapelle.

Karlstein
93128 Regenstauf


Schloss Spindlhof 

Das 400 Jahre alte, direkt an der Regen gelegene, Anwesen wird vom Bistum Regensburg als Bildungs- und Tagungseinrichtung genutzt. Die Schlosskapelle und die Albertus-Magnus-Kirche schaffen Raum für Besinnung, Gebet und Liturgie.

Spindlhofstraße 23
93128 Regenstauf


Kallmünz

„Die Perle des Naabtals“ - der nahegelegen Markt Kallmünz begeistert mit seinen historischen Sehenswürdigkeiten. Hierzu zählen insbesondere der historische Ortskern an der Naab und die auf einem Felsvorsprung thronende Ruine der alten Burg Kallmünz. 


Schloss Ramspau 

Das Schloss Ramspau ist ein barockes Jagdschloss im Norden des Marktes Regenstauf. Neben einem kleinen Park beherbergt das Schlossgelände Ferienwohnungen, Ferienhäuser und einen Biergarten.

Dorfstraße 1
93128 Regenstauf


Burg Forstenberg

Die Burgruine der hochmittelalterlichen Adelsburg, die auch Burg Forstberg genannt wird, sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Neben dem noch bestehenden Bergfried vermitteln ausgedehnte Erd- und Wallanlagen einen Eindruck davon, wie die Burg der Herren von Forstenberg ehemals ausgesehen hat.


Shopping

Mode am Markt Regenstauf

Wer noch auf der Suche nach der passenden Garderobe ist, der findet bei Monika Merl in Regenstauf das richtige Outfit: Von Basics, Business-Klamotten bis hin zur Abendgarderobe.

Hauptstraße 30
93128 Regenstauf
Tel.: 09402 - 2344
Fax: 09402 – 7663
Email: info@modeammarkt-regenstauf.de


Trachten Schmid

Die passende Lederhose oder das richtige Dirndl, für die Dult oder das Oktoberfest findet man bei Trachten Schmid in Regenstauf.

Hauptstraße 20
93128 Regenstauf
Tel.: 09402 – 782458


Regental Center

Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten findet man im Regental Center. Das Angebot reicht vom Lebensmitteleinzelhandel und Drogerien bis hin zum Fitnessstudio.

Regensburger Str. 32
93128 Regenstauf


Essen und Trinken

Bamboo Tree 

Am Fuße des Regenstaufer Schlossbergs liegt die kleine Sushi- und Asia-Bar "Bamboo Tree". 

Bergstraße 1
93128 Regenstauf
Tel.: 09402 – 7614


Gasthof Marienthal 

Der Traditionsgasthof wartet mit bayerischer Küche und saisonalen Spezialitäten auf. Für besondere Anlässe werden ein Rittermahl inkl. Burgführung angeboten.

Marienthal 3
93128 Regenstauf
Tel.: 09436 – 90047
Fax: 09436 – 90049
Email: info@gasthofmarienthal.com


Pizzeria und Eiscafé Da Maria
Das kleine italienische Cafe bietet Frühstücks- und Eisspezialitäten sowie eine Mittagskarte (11:00 – 14:00 Uhr) direkt am Marktplatz in Regenstauf.

Marktplatz 4
93128 Regenstauf
Tel.: 09402 - 7818711


Pizzeria Francesco 

Das Italienisches Restaurant hat von Dienstag – Sonntag jeweils 11:30 – 14:00 Uhr und 17:00 – 23:30 Uhr geöffnet.

Mesnergasse 3
93128 Regenstauf
Tel.: 09402 – 6796


El Greco

Das griechisches Restaurants El Greco hat unter der Woche von 17:30 bis 01:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen zusätzlich von 11:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

Schwandorfer Str. 1
93128 Regenstauf
Tel.: 09402 – 6668


Übernachtungen

Hotelzimmer am Campus  

Seit Juli 2015 besteht die Möglichkeit am Campus der Eckert Schulen modern eingerichtete Zimmer mit Hotelcharakter für Übernachtungen zu buchen.

Dr.-Robert-Eckert-Straße 3
93128 Regenstauf
Tel.: 09402 - 502 358
Email: christine.habelitz@eckert-holding.de


Gasthof Metzgerwirt

Zentral in Regenstauf gelegen erreichen Sie vom Metzgerwirt aus alle Einkaufsmöglichkeiten, sowie die Eckert Schulen, in nur wenigen Minuten mit dem Fahrrad oder dem Bus (Linie 43 – 107 – 108).

Hauptstraße 31
93128 Regenstauf
Tel.: 09402 – 8692
Email: service@metzgerwirt.de


Schloss Ramspau 

Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser ca. 6 km nördlich von Regenstauf sind mit vier bzw. fünf Sternen ausgezeichnet.

Dorfstrasse 1
93128 Regenstauf
Tel.: 09402 - 3192
Email: info@schloss-ramspau.de


Hotel Bartholomäus 

Von hier aus sind es nur etwa 8km ins Regensburger Stadtzentrum sowie 6 km zum Gelände der Eckert Schulen. Zeitlarn ist über den örtlichen Verkehrsverbund ÖPN sehr gut angebunden (Linie 41, 43).

Hauptstraße 81
93197 Zeitlarn
Tel.: 0941 - 69600
Email: hotel-bartholomaeus@freenet.de


zurück zum Seitenanfang