Header Bildungsangebot Akademie

Zeit- und Selbstmanagement

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Eckert Zertifikat
Dauer
1 Tag
Teilnahmegebühr
280,00 EUR

zzgl. Mehrwertsteuer

Service
Campus Regenstauf

Kursdetails

Finden Sie ein Gleichgewicht zwischen Beruf und Privatleben, denn nur das macht Sie langfristig glücklich und damit leistungsfähig. Mit einfachen Techniken und Methoden des Selbstmanagements gewinnen Sie wertvolle Zeit.

Im Seminar analysieren Sie Ihren Arbeitsstil, erkennen dadurch die "schwarzen Zeitlöcher" und entwickeln Alternativen zur Verbesserung Ihrer Organisation. Sie lernen, Prioritäten zu setzen und verantwortungsbewusst zu delegieren.

Durch die Konzentration auf Ihre wichtigsten Aufgaben gewinnen Sie mehr Zeit und Ruhe und steigern gleichzeitig Leistung und Zufriedenheit.

Zielgruppe

Für alle Fach- und Führungskräfte, die durch effektives Selbstmanagement mehr Zeit für ihre wichtigsten Aufgaben gewinnen wollen.

Seminarziel

Die Teilnehmer lernen leicht umsetzbare Techniken des effektiven Zeitmanagements, die Ihnen sofort mehr Freiraum, Überblick und Gelassenheit bringen.

Seminarinhalte

  • Work Life Balance: Beruf, Kontakte, Freizeit und Körper im Gleichgewicht
  • Ziele formulieren
  • Prioritäten setzen mit der ABC Analyse
  • Tagesplanung
  • Verantwortungsvoll und angemessen delegieren
  • Nein sagen
  • Zeitdiebe erkennen, Zeitretter einsetzen, störungsfreie Zeiten
  • Pareto Prinzip

Referentin

Diplom-Pädagogin Sabine Wolff

Frau Wolff hat eine Ausbildung zur Mediatorin/Klärungshelferin und ist  Trainerin und Coach für Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
2. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Bayern

Regenstauf

Vollzeit z. B. 09:00 - 16:30 Uhr
Beginn
07.10.2019
Ende
07.10.2019
Kursnummer
SFFL-4VRST191001
Anmeldung 09:00 - 16:30 Uhr
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

12.09.2019 | PRESSE

Digitalisierung: Bayerns Arbeitsministerin ruft Mittelstand zu mehr Weiterbildung auf

Ein Jahr Bayerischer „Pakt für Berufliche Weiterbildung 4.0“: Die bayerische Arbeits- und Sozialministerin Kerstin Schreyer zog bei einem Besuch an Bayerns größtem privaten Bildungscampus eine positive Zwischenbilanz der Initiative. Sie hofft aber auf mehr Engagement besonders von kleinen Betrieben. Die Eckert Schulen zeigen mit einer groß angelegten Digitalisierungsoffensive bereits heute, wie sich Kompetenzen für die Industrie 4.0 vermitteln lassen.

Ein Jahr Bayerischer „Pakt für Berufliche Weiterbildung 4.0“: Die bayerische Arbeits- und Sozialministerin Kerstin Schreyer zog bei einem Besuch an Bayerns größtem privaten Bildungscampus eine positive Zwischenbilanz der Initiative. Sie hofft aber auf mehr Engagement besonders von kleinen Betrieben. Die Eckert Schulen zeigen mit einer groß angelegten Digitalisierungsoffensive bereits heute, wie sich Kompetenzen für die Industrie 4.0 vermitteln lassen. zum Artikel

10.09.2019 | NEWS

Herzlich Willkommen: Herbstkursstart am Campus

Am 10.09.2019 fällt der Startschuss für die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker am Campus in Regenstauf

Technikerschule und Medizinische Schulen Regenstauf starten mit der Aufnahme der Erstsemester zum Artikel

05.09.2019 | PRESSE

Meister im Gastgewerbe: Erfolg durch Spezialisierung

Jetzt informieren: Mit den Weiterbildung zum Hotelmeister IHK und Küchenmeister IHK bieten die Eckert Schulen zum Oktober 2019 attraktive Aufstiegsfortbildungen für eine bessere berufliche Zukunft in den Bereiche Hotellerie und Gastronomie

Aufstiegsorientierte Entwicklungsmöglichkeiten für Köche, Hotelfachleute oder Restaurantfachleute: Der Weiterbildungsherbst der Hotelschulen Regenstauf steht vor der Tür. zum Artikel