Header Bildungsangebot Akademie

Zeit- und Selbstmanagement

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Eckert Zertifikat
Dauer
1 Tag
Teilnahmegebühr
280,00 EUR

zzgl. Mehrwertsteuer

Service
Campus Regenstauf

Kursdetails

Finden Sie ein Gleichgewicht zwischen Beruf und Privatleben, denn nur das macht Sie langfristig glücklich und damit leistungsfähig. Mit einfachen Techniken und Methoden des Selbstmanagements gewinnen Sie wertvolle Zeit.

Im Seminar analysieren Sie Ihren Arbeitsstil, erkennen dadurch die "schwarzen Zeitlöcher" und entwickeln Alternativen zur Verbesserung Ihrer Organisation. Sie lernen, Prioritäten zu setzen und verantwortungsbewusst zu delegieren.

Durch die Konzentration auf Ihre wichtigsten Aufgaben gewinnen Sie mehr Zeit und Ruhe und steigern gleichzeitig Leistung und Zufriedenheit.

Zielgruppe

Für alle Fach- und Führungskräfte, die durch effektives Selbstmanagement mehr Zeit für ihre wichtigsten Aufgaben gewinnen wollen.

Seminarziel

Die Teilnehmer lernen leicht umsetzbare Techniken des effektiven Zeitmanagements, die Ihnen sofort mehr Freiraum, Überblick und Gelassenheit bringen.

Seminarinhalte

  • Work Life Balance: Beruf, Kontakte, Freizeit und Körper im Gleichgewicht
  • Ziele formulieren
  • Prioritäten setzen mit der ABC Analyse
  • Tagesplanung
  • Verantwortungsvoll und angemessen delegieren
  • Nein sagen
  • Zeitdiebe erkennen, Zeitretter einsetzen, störungsfreie Zeiten
  • Pareto Prinzip

Referentin

Diplom-Pädagogin Sabine Wolff

Frau Wolff hat eine Ausbildung zur Mediatorin/Klärungshelferin und ist  Trainerin und Coach für Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
2. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Bayern

Regenstauf

Vollzeit z. B. 09:00 - 16:30 Uhr
Beginn
11.05.2020
Ende
11.05.2020
Kursnummer
SFFL-4VRST200501
Anmeldung 09:00 - 16:30 Uhr
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

02.04.2020 | PRESSE

Kreativ in der Krise: 3 Regensburger Unternehmer zeigen sich solidarisch mit den Helden in Regensburg

Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels, Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen zusammen mit Roland Veitl, Prokurist der Eckert Catering (re.) in der Kantine der Eckert Schulen

Drei mittelständische Unternehmer sind kreativ in der Krise: die Euroassekuranz Versicherungsmakler AG und die Eckert Schulen machen gemeinsame Sache mit dem Unternehmer, Sternekoch und Koch der Deutschen Fußballnationalmannschaft Anton Schmaus und bereiten für Mitarbeiter in Funktionsberufen in Regensburger Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen sowie für Rettungsdienste Mahlzeiten zu. Auch Drogerie- und Supermarktangestellte sollen auf den Geschmack kommen. Schon ab nächster Woche dürfen sich viele Mitarbeiter über ein kostenloses gesundes Gericht freuen. zum Artikel

01.04.2020 | NEWS

Das Berufsförderungswerk im Online-Modus: berufliche Reha in Zeiten von Corona

Friedrich Reiner (Geschäftsführer des Berufsförderungswerks Eckert) zeigt im Interview auf, wie das Distance-Learning für die beruflichen Rehabilitanden aktuell funktioniert und wie auch die Betreuung durch die Fachdienste aus der Ferne gelingt.

Das Berufsförderungswerk Eckert hat den Unterricht wegen der Coronakrise seit dem 17.03.2020 bis auf Weiteres in den Online-Modus umgestellt. Sowohl der Unterricht als auch die Beratung und Betreuung durch die Fachdienste werden über digitale Kommunikationsmittel und telefonisch in vollem Umfang aufrechterhalten.  zum Artikel

30.03.2020 | NEWS

Aktuelle Corona-Infos

Durch das Auftreten des neuartigen Coronavirus und der damit verbundenen Unterbrechung des Präsenzunterrichts ergeben sich für alle Beteiligten viele Fragen. Wir arbeiten deshalb mit Hochdruck daran, Ihnen an dieser Stelle stets aktuell alle relevanten Informationen bereitzustellen. zum Artikel