Header Bildungsangebot Akademie

Schwierige Gespräche am Telefon

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Eckert Zertifikat
Dauer
1 Tag
Teilnahmegebühr
280,00 EUR

zzgl. Mehrwertsteuer

Service
Campus Regenstauf

Kursdetails

Situationen am Telefon meistern - der Umgang mit "schwierigen" Kunden

Jeder Mitarbeiter im Kundenkontakt kennt die Situationen, in denen man es mit aufgebrachten Kunden zu tun hat. Doch wie reagiert man richtig?

Gerade diese Telefonate liefern nämlich wertvolle Informationen über das, was der Kunde wirklich will. Sehen Sie Beschwerden und Reklamationen als Chance den Kunden zu binden.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Vertriebsinnendienst, Kundenservice, Telefonservice und -zentrale

Seminarziel

Diese Seminar setzt sich mit schwierigen Situationen auseinander, die Ihnen am Telefon begegnen können. Dabei wird weder der Umgang mit Beschwerden noch das Behandeln von "etwa anderen" Kunden außer Acht gelassen. Ob Sie nun einen Vielredner stoppen müssen oder sich mit einem Besserwisser oder auch Streitsuchenden auseinander setzen müssen. In diesem Seminar erlernen Sie die nötigen Techniken und Strategien.

Inhalt

  • Grundlagen des Telefonierens
  • Aktives Zuhören und Fragetechniken
  • Techniken der Deeskalation (zum Verhindern von Konflikten und sich aufschaukelnden Prozessen)
  • Persönliche Angriffe abweisen
  • Lösungsstrategien für Konflikte
  • Goldene Regeln und unverzeihliche Fehler
  • Umgang mit schwierigen Kunden
  • Diplomatie im Gespräch

Referentin

Ute Großer

Langjährige Vertriebserfahrungen im Innendienst sowie im Bereich Kundenbetreuung legten den Grundstein für ihre Selbstständigkeit als Trainerin. Sie ist fasziniert davon, was mit der richtigen Überzeugung, einem klaren Ziel und Begeisterung möglich ist.

In ihren Workshops bietet Frau Großer den Rahmen für eine persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Schlagfertigkeit, die Verkaufspsychologie sowie das professionelle und kundenorientierte Telefonieren werden geschult und bieten einen direkten Transfer für den Berufsalltag.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (je nach Kurs: Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Online oder Kombi) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Derzeit sind leider keine Termine für diesen Kurs verfügbar.

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

19.04.2021 | PRESSE

Eckert Schulen sind „Exzellenzbetrieb des Deutschen Mittelstands“

Personalexperten sind überzeugt: Corona macht digitale Kompetenzen wichtiger als jemals zuvor. Auch deshalb boomen an den Eckert Schulen — jetzt als „Exzellenzbetrieb Deutscher Mittelstand“ geadelt — Fortbildungen wie die zum Staatlich geprüften Techniker. (Foto: Adobe Stock)

Weiterbildung mit „fünf Sternen“ für den Aufbruch in eine zunehmend digitalisierte, vernetzte Arbeits- und Berufswelt von morgen: Der Fokus auf Praxis, Innovation und Qualität ist der Motor für weiteres Wachstum am Campus vor den Toren Regensburgs und an rund 50 Bildungszentren bundesweit — und das Fundament für die Exzellenz, die Deutschlands „Stimme des Mittelstands“ jetzt mit einer Auszeichnung besonders würdigt.  zum Artikel

15.04.2021 | NEWS

„Deutschlands beste MINT-Arbeitgeber“: Eckert Schulen erhalten renommiertes Qualitätssiegel

Insgesamt 20.000 Unternehmen wurden vom Heise-Verlag und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung in der aktuellen Studie unter die Lupe genommen.

Absolventen aus den MINT-Fächern gehören aktuell auf dem Arbeitsmarkt zu den begehrtesten Fachkräften der deutschen Wirtschaft. Der renommierte Heise-Verlag hat sich deshalb in einer breit angelegten Studie gemeinsam mit dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung auf die Suche nach den besten Arbeitgebern für die MINT-Absolventen begeben. Neben Innovationskraft und Reputation flossen insbesondere auch attraktive Aufstiegschancen und Gehälter in die Bewertung mit ein. Mit Abschluss der Studie freuen sich die Eckert Schulen über eine erneute Auszeichnung als Top-Arbeitgeber: auch im MINT-Bereich zählt das Bildungsunternehmen zu den Besten des Landes. zum Artikel

13.04.2021 | NEWS

Förderung von Frauen in technischen Berufen: die Eckert Schulen am Girls‘ Day 2021

Am Girls‘ Day erkunden Schülerinnen ab der 5. Klasse Berufe im gewerblich-technischen Bereich, in denen die Fachkräfte von morgen attraktive Zukunftschancen vorfinden.

Im Rahmen des jährlichen Aktionstages wollen die Eckert Schulen am 22.04.2021 gemeinsam mit rund 5.000 Unternehmen und Institutionen aus dem gesamten Bundesgebiet junge Frauen für technische Berufe begeistern. Der Girls‘ Day möchte damit den Frauenanteil in den Branchen erhöhen, die zahlenmäßig noch immer von Männern dominiert werden, und den Fachkräftemangel in der Industrie verringern. zum Artikel