Header Bildungsangebot Akademie

Schwierige Gespräche am Telefon

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Eckert Zertifikat
Dauer
1 Tag
Teilnahmegebühr
280,00 EUR

zzgl. Mehrwertsteuer

Service
Campus Regenstauf

Kursdetails

Situationen am Telefon meistern - der Umgang mit "schwierigen" Kunden

Jeder Mitarbeiter im Kundenkontakt kennt die Situationen, in denen man es mit aufgebrachten Kunden zu tun hat. Doch wie reagiert man richtig?

Gerade diese Telefonate liefern nämlich wertvolle Informationen über das, was der Kunde wirklich will. Sehen Sie Beschwerden und Reklamationen als Chance den Kunden zu binden.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Vertriebsinnendienst, Kundenservice, Telefonservice und -zentrale

Seminarziel

Diese Seminar setzt sich mit schwierigen Situationen auseinander, die Ihnen am Telefon begegnen können. Dabei wird weder der Umgang mit Beschwerden noch das Behandeln von "etwa anderen" Kunden außer Acht gelassen. Ob Sie nun einen Vielredner stoppen müssen oder sich mit einem Besserwisser oder auch Streitsuchenden auseinander setzen müssen. In diesem Seminar erlernen Sie die nötigen Techniken und Strategien.

Inhalt

  • Grundlagen des Telefonierens
  • Aktives Zuhören und Fragetechniken
  • Techniken der Deeskalation (zum Verhindern von Konflikten und sich aufschaukelnden Prozessen)
  • Persönliche Angriffe abweisen
  • Lösungsstrategien für Konflikte
  • Goldene Regeln und unverzeihliche Fehler
  • Umgang mit schwierigen Kunden
  • Diplomatie im Gespräch

Referentin

Ute Großer

Langjährige Vertriebserfahrungen im Innendienst sowie im Bereich Kundenbetreuung legten den Grundstein für ihre Selbstständigkeit als Trainerin. Sie ist fasziniert davon, was mit der richtigen Überzeugung, einem klaren Ziel und Begeisterung möglich ist.

In ihren Workshops bietet Frau Großer den Rahmen für eine persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Schlagfertigkeit, die Verkaufspsychologie sowie das professionelle und kundenorientierte Telefonieren werden geschult und bieten einen direkten Transfer für den Berufsalltag.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Derzeit sind leider keine Termine für diesen Kurs verfügbar.

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

14.02.2020 | PRESSE

232 neue Experten für die Industrie: Absolventenfeier an den Eckert Schulen

Den Buchpreis für einen Abschluss mit einer Traumnote von 1,50 oder besser erhielten fünf Staatlich geprüfte Techniker. Verliehen wurde dieser von Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels (Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen, rechts im Bild) und Markus Johannes Zimmermann (Geschäftsführer und Schulleiter der Dr. Eckert Akademie, links).

Vor rund 450 anwesenden Gästen in der Bibliothek am Campus Regenstauf verabschiedeten die Eckert Schulen am Freitag 232 Staatlich geprüfte Techniker in eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Die Firmen OSB, Schlagmann Poroton und SMP prämierten die fachrichtungsbesten Bau-, Elektro- und Maschinenbautechniker in Vollzeit. Auch Landrätin Tanja Schweiger gehörte zu den Gratulanten, die den Feierlichkeiten beiwohnten. zum Artikel

13.02.2020 | PRESSE

„Turbo-Berufsabschluss“ und Jobgarantie: Nach einem Studienabbruch auf die „Karriere-Überholspur“

Ein bayerisches, vielfach ausgezeichnetes Modellprojekt gibt Hochschulaussteigern eine zweite Chance und setzt heute bundesweit Maßstäbe. Im Sommer startet der nächste Jahrgang.

Es sind dramatische Zahlen: Bis zu 40 Prozent der Studenten in den MINT-Fächern verlassen die Hochschule ohne Abschluss. Seit Jahren suchen Politik und Wirtschaft deshalb händeringend nach Perspektiven für die Abbrecher: Bayerns führender privater Weiterbildungsanbieter, die Eckert Schulen mit Sitz in Regenstauf vor den Toren Regensburgs, gibt Hochschulaussteigern eine zweite Chance. Was einst ein Experiment war, ist inzwischen eine Erfolgsgeschichte, die heuer ins vierte Jahr geht: Im August startet der nächste Jahrgang. Derzeit läuft die Anmeldephase. zum Artikel

12.02.2020 | NEWS

„Auf die Töpfe, fertig, los!“: Praktische Küchenmeisterprüfung an der Hotelfachschule

Die Küchenmeister in spe meisterten den praktischen Teil ihrer Prüfung mit Bravour.

Zehn Köche und eine Köchin haben vergangenen Freitag die praktische Küchenmeisterprüfung der Industrie- und Handelskammer (IHK) bestritten. Unter den Argusaugen des Prüfungsausschusses arbeiteten sie in der Lehrküche der Eckert Schulen bis zur letzten Sekunde mit Hochdruck an ihren Fünf-Gänge-Menüs. Die Anforderungen waren hoch, schließlich musste das Essen nicht nur geschmacklich überzeugen, denn auch Arbeitstechniken und die Aufmachung der Gerichte wurde beurteilt. Letztlich zahlten sich die Mühen aber für alle Prüflinge aus. zum Artikel