Header Bildungsangebot Akademie

Personalfachkaufmann IHK (m/w)

Auf einen Blick

Teilzeit

Abschluss
bundeseinheitliche IHK-Prüfung
Dauer
12 Monate
Unterrichtsstunden
ca. 410
Teilnahmegebühr
3.200,00 EUR

verteilt auf monatliche Raten

Tatsächliche Kosten mit Förderung
Lernmittel
Preis auf Anfrage

Kursdetails

Bachelor Professional of Human Resources Management (CCI)*

Mit vertieften betriebswirtschaftlichen Kenntnissen beweisen Fachkaufleute IHK umfassende Sachkompetenzen in bestimmten Funktionsbereichen eines Unternehmens.

Ein Personalfachkaufmann ist qualifiziert, alle Bereiche der betrieblichen Personalarbeit verantworten zu können. Neben den administrativen Aufgaben ist er sowohl für das Management wie auch für die Mitarbeiter der Ansprechpartner in allen Personal-, Sozial- und Bildungsthemen eines Unternehmens. Danach ist die Weiterbildung zum Betriebswirt IHK ist möglich.

*CCI = Chamber of Commerce and Industry

Inhalt

Personalarbeit organisieren und durchführen

  • Der Personalbereich im Gesamtunternehmen
  • Personalwirtschaftliches Dienstleistungsangebot
  • Prozesse im Personalwesen
  • Projekte planen und durchführen
  • Informationstechnologie im Personalbereich
  • Beraten und Fachgespräche führen
  • Präsentations- und Moderationstechniken
  • Arbeitstechniken und Zeitmanagement

Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen

  • Konjunktur- und Beschäftigungspolitik
  • Strategische Unternehmensplanung
  • Analyse und Ermittlung von Beschäftigungsstrukturen und Personalbedarf
  • Personalbedarfs- und Entwicklungsplanung
  • Personalcontrolling

Personal- und Organisationsentwicklung steuern

  • Mitarbeiterbeurteilung
  • Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter
  • Qualifikationsanalysen und -programme
  • Qualitätsmanagement
  • Führungsmodelle und -instrumente
  • Betriebliche Arbeitsformen

Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen

  • Individuelles und kollektives Arbeitsrecht
  • Rechtswege und Prozessrisiko
  • Einkommens-und Vergütungssysteme
  • Sozialversicherungsrecht
  • Sozialleistungen des Betriebes
  • Personalbeschaffung
  • Administrative Aufgaben
  • Entgeltabrechnung

Situationsbezogenes Fachgespräch

Staatliche Förderung durch Aufstiegs-BAföG

Berechnungsbeispiel – Personalfachkaufmann IHK (m/w)

Teilzeit

Lehrgangsgebühr
3.200,00 €
Prüfungsgebühr exemplarisch für Regenstauf – Stand 10/2022
+ 600,00 €
Lehrgangsgebühr + Prüfungsgebühr
= 3.800,00 €
Zuschussanteil 50%
- 1.900,00 €
Kosten für den Teilnehmer = Summe zinsloses Darlehen
= 1.900,00 €
Darlehenserlass bei Bestehen 50%
- 950,00 €
Tatsächliche Kosten für Teilnehmer zzgl. Lernmittel (außer Fernlehre)
= 950,00 €
mit Gesamtförderung Aufstiegs-BAföG von 75%
2.850,00 €

Voraussetzungen für die Zulassung

An der Prüfung darf teilnehmen, wer Folgendes nachweist:

  1. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem dreijährigen anerkannten Ausbildungsberuf der Personaldienstleistungswirtschaft und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  2. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  3. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
  4. Eine mindestens fünfjährige Berufspraxis

Die Ausbildereignungsprüfung (AdA) ist Zulassungsvoraussetzung der Prüfung und muss vor der letzten Abschlussprüfung nachgewiesen werden (siehe Kursangebote zur AdA-Prüfung).

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (je nach Kurs: Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Online oder Kombi) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Baden-Württemberg

Freiburg

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TFRB231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Mannheim

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TMAN231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Bayern

Amberg

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TAMB231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Ingolstadt

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TING231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Kelheim

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TKEH231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Landshut

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TLAN231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

München

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TMUE231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

BWHEB Neumarkt i. d. OPf.

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TNMO231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Regensburg

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TREG231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Regenstauf - Campus

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TRST231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Straubing

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TSTR231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Weiden

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TWEN231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Berlin

Berlin-Brandenburg

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TBER231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Hamburg

Hamburg

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1THAM231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Hessen

Darmstadt

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TDAR231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Frankfurt am Main

Teilzeit z. B. Sa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
02.12.2023
Ende
19.10.2024
Kursnummer
FKPE-1TFRA231201
AnmeldungSa von 08:00 bis 16:30 Uhr, zus. 2 Woche Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
zurück zum Seitenanfang

Jobangebote im Eckert Jobportal

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

27.01.2023 | NEWS

Drei Teilnehmer meistern erfolgreich CNC-Modul 2

Die CNC-Technik ist weder aus der heutigen Produktion noch aus dem Bildungsangebot der Eckert Schulen wegzudenken. Im Januar 2023 schlossen drei Teilnehmer das CNC-Modul 2 erfolgreich ab. zum Artikel

27.01.2023 | NEWS

Kunst am Campus: Team Campus+ begeistert mit Ausstellung und kreativer Projektarbeit „C26“

C26 wurde als Atelier zur freien Entfaltung der Künstler vom Berufsförderungswerk für den Zeitrahmen der Projektarbeiten zur Verfügung gestellt. So konnten die Künstler verschiedene Techniken, darunter auch Action Painting, ausprobieren und sich neu entdecken. (Foto: Eckert Schulen)

Das Berufsförderungswerk Eckert im Kunstfieber: Am 19. und 20. Januar 2023 präsentierten die Künstler Denis Lang, Rudi Hidlmajer und Heinrich Brunner ihre kreativen Werke, die zum Teil im Rahmen des Projekts „C26“ am Campus in Regenstauf entstanden sind.  zum Artikel

27.01.2023 | NEWS

Die Zweite Chance im Berufsleben: 19 Bauzeichner (Schwerpunkt Architektur) schließen Umschulung am Berufsförderungswerk Eckert erfolgreich ab

Im Januar 2023 schlossen 19 Bauzeichner erfolgreich ihre Umschulung am Campus in Regenstauf ab. (Foto: Eckert Schulen)

Wenn Menschen beruflich aus der Bahn geworfen werden, zählen viele auf die neuen Perspektiven, die Berufsförderungswerke bieten. Im Januar 2023 schlossen 19 Rehabilitanden erfolgreich ihre Umschulung zum IHK geprüften Bauzeichner am Campus in Regenstauf ab.  zum Artikel