Header Bildungsangebot Akademie

Maßnahme zur individuellen Eingliederung für Rehabilitanden

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Eckert Zertifikat
Dauer
9 Monate

Kursdetails

Zur Teilnahme an der Maßnahme sind Sie berechtigt, wenn Sie einen anerkannten beruflichen Rehabilitationsbedarf durch Ihren Rehaträger der gesetzlichen Deutschen Rentenversicherung oder Unfallversicherung/Berufsgenossenschaft bestätigt bekommen haben. Gemeinsam mit Ihrem/Ihrer Rehafachberater/-in haben Sie die Teilnahme als erfolgversprechende Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben identifiziert und sich zur Teilnahme ganz grundsätzlich bereit erklärt.

Inhalt

Baustein 1

  • Grundlegende Berufsorientierung sowie Berufswegplanung

Baustein 2

  • Grundlegende Inhalte einer Bewerbung sowie der Stellensuche
  • Individuellen Auslotung von Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt sowie behinderungsspezifischen Aspekten der Bewerbung sowie der vermittlung in den Arbeitsmarkt

Baustein 3

  • Grundlagen kaufmännischen Wissens, EDV
  • Thematik Gesundheit und Arbeitsleben

Wahlbausteine

1 von 2 Modulen ist zu absolvieren:

  • "kaufmännisch verwalten"
  • "gewerblich-technisch/Alltagbetreuer/Individualmodul"

Integration/Reflexion

  • Erfahrungsaustausch
  • Konfliktbewältigung

6 Monate zusätzliche individuelle Nachbetreuung

  • Begleitung integrierter Teilnehmer
  • Fortführung der Integrationsarbeit
zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (je nach Kurs: Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Online oder Kombi) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Bayern

Bayreuth

Vollzeit z. B. Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in den ersten Wochen in Teilpräsenz bis 12:15 Uhr, bis zur 6 Woche ansteigend bis 16:00 Uhr, Freitag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Beginn
15.03.2021
Ende
14.12.2021
Kursnummer
REHM-3VBAY210301
Anmeldung Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in den ersten Wochen in Teilpräsenz bis 12:15 Uhr, bis zur 6 Woche ansteigend bis 16:00 Uhr, Freitag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Beginn
13.09.2021
Ende
10.06.2022
Kursnummer
REHM-3VBAY210901
Anmeldung Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in den ersten Wochen in Teilpräsenz bis 12:15 Uhr, bis zur 6 Woche ansteigend bis 16:00 Uhr, Freitag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Nürnberg

Vollzeit z. B. Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in den ersten Wochen in Teilpräsenz bis 12:15 Uhr, bis zur 6 Woche ansteigend bis 16:00 Uhr, Freitag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Beginn
15.03.2021
Ende
14.12.2021
Kursnummer
REHM-3VNUE210301
Anmeldung Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in den ersten Wochen in Teilpräsenz bis 12:15 Uhr, bis zur 6 Woche ansteigend bis 16:00 Uhr, Freitag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Beginn
13.09.2021
Ende
10.06.2022
Kursnummer
REHM-3VNUE210901
Anmeldung Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in den ersten Wochen in Teilpräsenz bis 12:15 Uhr, bis zur 6 Woche ansteigend bis 16:00 Uhr, Freitag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

01.03.2021 | PRESSE

Für mehr Resilienz und mentale Widerstandskraft in Sport und Beruf: SSV Jahn Regensburg und Eckert Schulen starten die gemeinsame Kampagne „Play Hard, Learn Smart 3.0“

Unter Resilienz versteht man in der Psychologie mentale Widerstandskraft, die als „innerer Schutzschild“ gegen Stress wirkt. Im Motiv zur gemeinsamen Kampagne des SSV Jahn Regensburg und der Eckert Schulen wird sie deshalb auch visuell als Schild abgebildet.

Resilienz ist die wahrscheinlich wichtigste mentale Eigenschaft erfolgreicher Sportler, doch nicht nur im Sport spielt die mentale Widerstandskraft eine elementare Rolle. Auch wer beruflich weiterkommen möchte, muss lernen, sich von Rückschlägen nicht vom Weg abbringen zu lassen und in schwierigen Phasen an sich zu glauben. Der SSV Jahn Regensburg und die Eckert Schulen nehmen sich diesem wichtigen Thema deshalb in ihrer mittlerweile dritten gemeinsamen Kampagne an und wollen damit vor allem jungen Fans Hilfestellungen für mehr Resilienz in Sport und Beruf geben. zum Artikel

26.02.2021 | PRESSE

Spitzenplatz im Finale: Kommunikationschefin der Eckert Schulen unter Deutschlands besten „Marketingköpfen“

Die Marketingleiterin der Eckert Schulen, Andrea Radlbeck, gehört zu den innovativsten Marketingköpfen Deutschlands. Bei der prestigeträchtigen Auszeichnung "Marketingkopf des Jahres" erreichte die Kommunikationsexpertin den zweiten Platz in einem hart umkämpften Finale.

Ergebnis einer bundesweiten Abstimmung: Das Kommunikations-Team der Eckert Schulen und seine Leiterin, Andrea Radlbeck, sahen in der Herausforderung Corona vor allem eine Chance für das Marketing — und wurden dafür jetzt ausgezeichnet. zum Artikel

25.02.2021 | NEWS

Virtuelle Azubimesse 4.0: Berufswahl per Mausklick

Virtueller Messestand der Eckert Schulen

Viele junge Menschen fragen sich, wie der perfekte Job aussieht. Zukunft muss er haben und Aufstiegsmöglichkeiten, modern soll er sein und langweilig darf es natürlich auch nie werden. Die Medizinischen Schulen am Campus der Eckert Schulen in Regenstauf bieten gleich drei solche Berufe mit hervorragenden Jobchancen. Interessenten können sich bei der virtuellen „Azubimesse 4.0“ der Mittelbayerischen Zeitung vom 25. Februar bis 14. März 2021 umfassend informieren und via Live-Chat mit den Ausbildungsberatern direkt Kontakt aufnehmen. zum Artikel