Header Bildungsangebot Akademie

Maßnahme zur individuellen Eingliederung für Rehabilitanden

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Eckert Zertifikat
Dauer
9 Monate

Kursdetails

Zur Teilnahme an der Maßnahme sind Sie berechtigt, wenn Sie einen anerkannten beruflichen Rehabilitationsbedarf durch Ihren Rehaträger der gesetzlichen Deutschen Rentenversicherung oder Unfallversicherung/Berufsgenossenschaft bestätigt bekommen haben. Gemeinsam mit Ihrem/Ihrer Rehafachberater/-in haben Sie die Teilnahme als erfolgversprechende Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben identifiziert und sich zur Teilnahme ganz grundsätzlich bereit erklärt.

Inhalt

Baustein 1

  • Grundlegende Berufsorientierung sowie Berufswegplanung

Baustein 2

  • Grundlegende Inhalte einer Bewerbung sowie der Stellensuche
  • Individuellen Auslotung von Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt sowie behinderungsspezifischen Aspekten der Bewerbung sowie der vermittlung in den Arbeitsmarkt

Baustein 3

  • Grundlagen kaufmännischen Wissens, EDV
  • Thematik Gesundheit und Arbeitsleben

Wahlbausteine

1 von 2 Modulen ist zu absolvieren:

  • "kaufmännisch verwalten"
  • "gewerblich-technisch/Alltagbetreuer/Individualmodul"

Integration/Reflexion

  • Erfahrungsaustausch
  • Konfliktbewältigung

6 Monate zusätzliche individuelle Nachbetreuung

  • Begleitung integrierter Teilnehmer
  • Fortführung der Integrationsarbeit
zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (je nach Kurs: Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell oder Kombi) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Bayern

Bayreuth

Vollzeit z. B. Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in den ersten Wochen in Teilpräsenz bis 12:15 Uhr, bis zur 6 Woche ansteigend bis 16:00 Uhr, Freitag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Beginn
18.01.2021
Ende
15.10.2021
Kursnummer
REHM-3VBAY210101
Anmeldung Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in den ersten Wochen in Teilpräsenz bis 12:15 Uhr, bis zur 6 Woche ansteigend bis 16:00 Uhr, Freitag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Nürnberg

Vollzeit z. B. Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in den ersten Wochen in Teilpräsenz bis 12:15 Uhr, bis zur 6 Woche ansteigend bis 16:00 Uhr, Freitag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Beginn
18.01.2021
Ende
15.10.2021
Kursnummer
REHM-3VNUE210101
Anmeldung Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in den ersten Wochen in Teilpräsenz bis 12:15 Uhr, bis zur 6 Woche ansteigend bis 16:00 Uhr, Freitag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

29.10.2020 | PRESSE

Eckert Schulen brauchen mehr Platz: Spatenstich für neues Verwaltungsgebäude am Campus Regenstauf

Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels (Vorstandsvorsitzender, 4. von links) und Michael Weinelt (Vorstandsmitglied, 4. von rechts) nahmen am Dienstag, 27.10.2020, den ersten Spatenstich vor.

Auf rund 2.800 Quadratmetern wird in den nächsten zwei Jahren am Reisberg in Regenstauf ein neuer Gebäudekomplex mit modernen Büroräumen entstehen. Die Erschließung des Baugrunds ist fast abgeschlossen, der Rohbaubeginn ist im 1. Quartal 2021 geplant. zum Artikel

28.10.2020 | PRESSE

Technische Fach- und Führungskräfte: Wie Corona den „Weiterbildungshunger“ wachsen lässt

Personalexperten sind überzeugt: Corona verschafft dem Fachkräftemangel maximal eine Atempause und macht digitale Kompetenzen wichtiger als jemals zuvor. Auch deshalb boomen Fortbildungen wie die zum Staatlich geprüften Techniker. Er gilt als Rückgrat der deutschen Wettbewerbsfähigkeit von morgen. (Foto: Adobe Stock)

Personalexperten sind überzeugt: Corona verschafft dem Fachkräftemangel maximal eine Atempause und macht digitale Kompetenzen wichtiger als jemals zuvor. Auch deshalb boomen Fortbildungen wie die zum Staatlich geprüften Techniker. Er gilt als Rückgrat der deutschen Wettbewerbsfähigkeit von morgen. zum Artikel

26.10.2020 | NEWS

Virtueller Bildungsexport: Eckert Schools International starten erstes Online-Trainingsprogramm

Gerald Saule (Head of Vocational Training International) und Hua Lei (Senior Project Manager International) eröffneten die Trainingsreihe Mitte Oktober mit einer Einführung in das deutsche Bildungssystem.

Die Train-the-Trainer-Programme rund um das deutsche duale Bildungssystem erfreuen sich weiter großer Beliebtheit. Um die gefragten Lehrerfortbildungen auch in diesem Jahr abhalten zu können, hat das Team der Eckert Schools International vor Kurzem gemeinsam mit dem CHONGQING Vocational Institute of Engineering aus China das erste Trainingsprogramm konzipiert, das zu 100 % online stattfindet. zum Artikel