Header Bildungsangebot Akademie

Fachassistent Rechnungswesen und Controlling (m/w)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Abschluss der Steuerberaterkammer
Dauer
ca. 2 Monate
Unterrichtsstunden
300 UE - inkl. 1 Wo. VZ Prüfungsvorbereitung
Teilnahmegebühr
2.015,00 EUR
Lernmittel
ca. 150,-- EUR

Teilzeit

Abschluss
Abschluss der Steuerberaterkammer
Dauer
ca. 9 Monate
Unterrichtsstunden
300 UE - inkl. 1 Wo. VZ Prüfungsvorbereitung
Teilnahmegebühr
2.015,00 EUR
Lernmittel
ca. 150,-- EUR

Kursdetails

Diese Fortbildungsprüfung wendet sich in erster Linie an Steuerfachangestellte, aber auch andere Beschäftigte in Steuerberatungskanzleien (z. B. Rechtsanwaltsfachangestellte, Bankkaufmann, Industriekaufmann, Groß- und Außenhandelskaufmann), die sich entsprechend qualifizieren möchten.

Inhalt

Die Tätigkeitsschwerpunkte der Fachassistentinnen/Fachassistenten Rechnungswesen und Controlling liegen auf dem externen und internen Rechnungswesen. Dazu zählen Buchführung und Bilanzierung, betriebswirtschaftliche Auswertung, Controlling, Jahresabschlusserstellung und -analyse sowie die integrierte Unternehmensplanung.

  • Buchführung
  • Jahresabschluss nach Handels- und Steuerrecht
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling
  • Jahresabschlussanalyse
  • Datenschutzbestimmungen

Zulassungsvoraussetzungen

Die Zulassung zur Fortbildungsprüfung zum/zur Fachassistenten/-in Rechnungswesen und Controlling ist unter folgenden Voraussetzungen möglich:

  • Steuerfachangestellte, die nach ihrer Ausbildung mindestens zwei Jahre auf dem Gebiet des Steuer- und Rechnungswesens bei einem Steuerberater o.ä. in einem Umfang von mindestens 16 Wochenstunden tätig waren,
  • Hochschulabsolventen eines mindestens dreijährigen betriebswirtschaftlichen Studiums, die danach wenigstens zwei Jahre auf dem Gebiet des Steuer- und Rechnungswesens bei einem Steuerberater o.ä. in einem Umfang von mindestens 16 Wochenstunden tätig waren,
  • Personen mit einer gleichwertigen kaufmännischen Berufsausbildung (z.B. Bankkaufmann, Industriekaufmann,...), die mindestens vier Jahre auf dem Gebiet des Steuer- und Rechnungswesens, davon mindestens drei Jahre bei einem Steuerberater o.ä. in einem Umfang von mindestens 16 Wochenstunden tätig waren,
  • Personen ohne gleichwertige Berufsausbildung, die mindestens sechs Jahre auf dem Gebiet des Steuer- und Rechnungswesens, davon mindestens vier Jahre bei einem Steuerberater o.ä. in einem Umfang von mindestens 16 Wochenstunden tätig waren.
zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Berlin

Berlin

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVCR-3VBER200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVCR-3VBER210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
07.03.2020
Ende
28.11.2020
Kursnummer
FVCR-3TBER200301
Anmeldung
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVCR-3TBER210301
Anmeldung

Niedersachsen

Hannover

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVCR-3VHAN200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVCR-3VHAN210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
07.03.2020
Ende
28.11.2020
Kursnummer
FVCR-3THAN200301
Anmeldung
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVCR-3THAN210301
Anmeldung

Sachsen

Annaberg-Buchholz

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVCR-3VANA200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVCR-3VANA210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
07.03.2020
Ende
28.11.2020
Kursnummer
FVCR-3TANA200301
Anmeldung
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVCR-3TANA210301
Anmeldung

Chemnitz

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVCR-3VCHE200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVCR-3VCHE210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
07.03.2020
Ende
28.11.2020
Kursnummer
FVCR-3TCHE200301
Anmeldung
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVCR-3TCHE210301
Anmeldung

NWDOR Dresden

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVCR-3VDRE200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVCR-3VDRE210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
07.03.2020
Ende
28.11.2020
Kursnummer
FVCR-3TDRE200301
Anmeldung
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVCR-3TDRE210301
Anmeldung

Freiberg

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVCR-3VFRG200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVCR-3VFRG210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
07.03.2020
Ende
28.11.2020
Kursnummer
FVCR-3TFRG200301
Anmeldung
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVCR-3TFRG210301
Anmeldung

Leipzig

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVCR-3VLEI200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVCR-3VLEI210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
07.03.2020
Ende
28.11.2020
Kursnummer
FVCR-3TLEI200301
Anmeldung
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVCR-3TLEI210301
Anmeldung

Plauen

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVCR-3VPLA200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVCR-3VPLA210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
07.03.2020
Ende
28.11.2020
Kursnummer
FVCR-3TPLA200301
Anmeldung
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVCR-3TPLA210301
Anmeldung

Schwarzenberg

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVCR-3VSZB200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVCR-3VSZB210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
07.03.2020
Ende
28.11.2020
Kursnummer
FVCR-3TSZB200301
Anmeldung
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVCR-3TSZB210301
Anmeldung

Sachsen-Anhalt

Magdeburg

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVCR-3VMDB200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVCR-3VMDB210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
07.03.2020
Ende
28.11.2020
Kursnummer
FVCR-3TMDB200301
Anmeldung
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVCR-3TMDB210301
Anmeldung

Thüringen

Erfurt

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVCR-3VERF200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVCR-3VERF210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
07.03.2020
Ende
28.11.2020
Kursnummer
FVCR-3TERF200301
Anmeldung
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVCR-3TERF210301
Anmeldung
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

20.01.2020 | NEWS

Gefragtes Know-how: Eckert Schools International bauen die erfolgreiche Zusammenarbeit mit chinesischen Instituten kontinuierlich aus

Markus Johannes Zimmermann (rechts im Bild), Geschäftsführer der Dr. Eckert Akademie, unterzeichnete eine Absichtserklärung als Basis für weitere gemeinsame Projekte mit dem Henan Polytechnic Institute.

Die Lehrerfortbildungsprogramme der Eckert Schools International waren auch im Jahr 2019 wieder sehr gefragt: insgesamt wurden über 100 Vertreter von mehreren chinesischen Bildungseinrichtungen in verschiedenen Bereichen weitergebildet. Mit dem Henan Polytechnic Institute wurde zudem eine weitreichende Absichtserklärung für zukünftige Projekte unterzeichnet. zum Artikel

16.01.2020 | PRESSE

25.000 Erfolgsgeschichten: Wie Umschulungen Perspektiven für die "zweite Chance" im Berufsleben schaffen

Bayerns Arbeits- und Sozialministerin gratulierte der 25.000. Absolventin in der 64-jährigen Geschichte beruflicher Rehabilitation an den Eckert Schulen vor den Toren Regensburgs und würdigte das Engagement dieser Einrichtungen: "Sie tragen dazu bei, die Potenziale zu erschließen, die wir in diesem Land haben", sagte sie. Die Staatsministerin rief dazu auf, sich stärker auf Chancen und individuelle Stärken zu konzentrieren, statt über das zu sprechen, was nicht möglich ist - und nannte die Arbeit der Berufsförderungswerke beispielhaft.

Erfolgsmodell Berufsförderungswerk: Diese gemeinnützigen Einrichtungen eröffnen mit großem Erfolg Chancen auf einen Karriere-Neustart, wenn Menschen durch Unfälle oder Krankheiten beruflich aus der Bahn geworfen werden: Mehr als vier von fünf Absolventen einer Umschulung - so viele wie nie zuvor - finden erfolgreich den Weg zurück ins Arbeitsleben. Das belegen aktuelle Zahlen des Berufsförderungswerks Eckert in Regenstauf, wo Bayerns Arbeits- und Sozialministerin Kerstin Schreyer den 25.000. Absolventen jetzt persönlich ehrte. zum Artikel

15.01.2020 | NEWS

In Gesichtern lesen – Eine Deutschstunde der etwas anderen Art

Die angehenden Mediengestalter mit Aurora Botarel (2. von links), Expertin für Persönlichkeitsprofiling.

Die Mediengestaltungsklasse MG2 am Berufsförderungswerk Eckert durfte Anfang Dezember eine besondere Unterrichtsstunde erleben: eine Profilerin gab ihnen eine Einführung in die Kunst des „Gesichterlesens“. zum Artikel