Header Bildungsangebot Akademie

Ausbildereignung (AdA)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
bundeseinheitliche IHK-Prüfung
Dauer
6 Werktage
Unterrichtsstunden
ca. 54
Teilnahmegebühr
430,00 EUR
Prüfungsgebühr

variiert, je nach prüfender IHK

Lernmittel
Preis auf Anfrage

Fernlehre

ZFU-Nr.:
579111
Abschluss
bundeseinheitliche IHK-Prüfung
Dauer
5 Werktage
Unterrichtsstunden
ca. 45
Prüfungsgebühr

variiert, je nach prüfender IHK

Lernmittel
inklusive
Service
Web-Providing-Center

Kursdetails

Alle Unternehmen benötigen für ihre Personalentwicklung und Nachwuchsgewinnung fähige und kompetente Ausbilder.

Der Lehrgang zur Ausbildereignung vermittelt die Methoden und Instrumente, um betriebliche Ausbildung optimal zu planen und durchzuführen. Die Absolventen sind sicher in den rechtlichen Rahmenbedingungen und gehen selbständig mit den gesetzlichen Grundlagen um. Darüber hinaus beherrschen sie Kommunikationsinstrumente und Konfliktlösungsstrategien, die sie auch in anderen Bereichen des betrieblichen Alltags anwenden können.

Mit bestandener Ausbildereignungsprüfung sind die Qualifikationsauflagen des § 2 AEVO (Ausbildereignungsverordnung), um ausbilden zu dürfen, erfüllt. Ebenso ist die Ausbildereignungsprüfung Voraussetzung für die Prüfungen zu Industriemeistern, vielen Fachwirten und Fachkaufleuten. In Kombination mit einer dieser Weiterbildungen kann deshalb auch der Lehrgang zur Ausbildereignung gefördert werden.

Bild: Ausbildereignung (AdA) Für Rückfragen zum Projekt Ausbildereignung gutscheinfinanziert steht Frau Römmelt weiterhin gerne zur Verfügung - Telefon: 0821-455408210 oder ada-gutschein@eckert-schulen.de

Inhalt

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Zielgruppe

Ausbilder, Fachwirte, Fachkaufleute und Industriemeister

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (je nach Kurs: Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell oder Kombi) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Baden-Württemberg

Heilbronn

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VHBN201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Bayern

Amberg

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
19.10.2020
Ende
26.10.2020
Kursnummer
AEVO-1VAMB201001
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VAMB201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Bayreuth

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VBAY201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Deggendorf

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VDEG201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Ingolstadt

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VING201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Landshut

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VLAN201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

München

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VMUE201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Nürnberg

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VNUE201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Regensburg

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
19.10.2020
Ende
26.10.2020
Kursnummer
AEVO-1VREG201001
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VREG201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Weiden

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
19.10.2020
Ende
26.10.2020
Kursnummer
AEVO-1VWEN201001
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VWEN201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Würzburg

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VWUE201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Berlin

Berlin

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VBER201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Hamburg

Hamburg

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VHAM201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Hessen

Frankfurt am Main

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VFRA201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Nordrhein-Westfalen

Duisburg

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VDUI201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Sachsen

Chemnitz

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
19.10.2020
Ende
26.10.2020
Kursnummer
AEVO-1VCHE201001
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

NWDOR Dresden

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VDRE201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Leipzig

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
19.10.2020
Ende
26.10.2020
Kursnummer
AEVO-1VLEI201001
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr

Thüringen

Erfurt

Vollzeit z. B. durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
Beginn
23.11.2020
Ende
30.11.2020
Kursnummer
AEVO-1VERF201101
Anmeldung durchgehend (außer Sa+So), 08:00 - 16:30 Uhr
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

23.09.2020 | NEWS

Herbst-Kursstarts in Fernlehre: 504 Studierende starten in ihre berufsbegleitende Weiterbildung

Die Studierenden in Duisburg, Freiburg, München, Nürnberg, Regenstauf und Stuttgart/Sindelfingen starteten am Wochenende online auf ihren Weg zum Staatlich geprüften Techniker.

Am vergangenen Samstag (19.09.) begann für 504 ambitionierte Studierende aus sieben Fachrichtungen ein neuer Lebensabschnitt. Mit der Fernlehr-Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker sammeln sie in den kommenden drei Jahren Berufserfahrung und theoretisches Fachwissen zugleich und legen somit den Grundstein für ihre erfolgreiche berufliche Laufbahn. zum Artikel

21.09.2020 | NEWS

An die körperlichen Grenzen gehen – Atemschutz-Belastungsübung der Freiwilligen Feuerwehr Regenstauf im Fitnessstudio des Physiofit Eckert

Die FF Regenstauf am 19.09.2020 bei der Atemschutz-Belastungsübung im Physiofit Eckert.

Einsätze unter schwerem Atemschutz bringen die Feuerwehrdienstleistenden an Ihre körperlichen Belastungsgrenzen. Daher müssen die Atemschutzgeräteträger der Freiwilligen Feuerwehren einmal jährlich einem Atemschutz Belastungstest unterziehen. Die Freiwillige Feuerwehr Regenstauf führte diese Belastungsübung diesmal im Fitnessstudio des Physiofit Eckert durch. zum Artikel

17.09.2020 | PRESSE

Bayern setzt auf Weiterbildung als „Sprungbrett“ aus der Krise

Um Unternehmen, die durch die Corona-Krise in schweres Fahrwasser geraten sind, den Weg in eine erfolgreiche Zukunft zu eröffnen, wollen Bayerns Staatsregierung und der größte private Weiterbildungscampus im Freistaat, die Eckert Schulen mit Sitz vor den Toren Regensburgs, durch intensivere Vernetzung künftig noch stärker an einem Strang ziehen. Das machten Bayerns Finanz- und Heimatminister Albert Füracker (2.v.re.) und Gottfried Steger (re.), der stellvertretende Vorstandschef der Eckert Schulen, nach einem Gespräch in der Nürnberger Dependance des Ministeriums auf Einladung des Ministers deutlich. Auch die Regensburger Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer und Markus Johannes Zimmermann (2.v.li.), der Leiter der Dr. Eckert Akademie, nahmen an dem Gespräch teil.

Bayerns Staatsregierung und der führende private Weiterbildungscampus im Freistaat wollen stärker an einem Strang ziehen, um Bayerns Unternehmen und Arbeitnehmern mit neuem Wissen und digitalen Kompetenzen eine Brücke in eine erfolgreiche Zukunft zu bauen. zum Artikel