Zeit- und Selbstmanagement

Finden Sie ein Gleichgewicht zwischen Beruf und Privatleben, denn nur das macht Sie langfristig glücklich und damit leistungsfähig. Mit einfachen Techniken und Methoden des Selbstmanagements gewinnen Sie wertvolle Zeit.

Im Seminar analysieren Sie Ihren Arbeitsstil, erkennen dadurch die „schwarzen Zeitlöcher“ und entwickeln Alternativen zur Verbesserung Ihrer Organisation. Sie lernen, Prioritäten zu setzen und verantwortungsbewusst zu delegieren.

Durch die Konzentration auf Ihre wichtigsten Aufgaben gewinnen Sie mehr Zeit und Ruhe und steigern gleichzeitig Leistung und Zufriedenheit.

Zielgruppe

Für alle Fach- und Führungskräfte, die durch effektives Selbstmanagement mehr Zeit für ihre wichtigsten Aufgaben gewinnen wollen.

Seminarziel

Die Teilnehmer lernen leicht umsetzbare Techniken des effektiven Zeitmanagements, die Ihnen sofort mehr Freiraum, Überblick und Gelassenheit bringen.

Seminarinhalte

  • Analyse Ihrer persönlichen Zeitbalance und Definieren von „schwarzen Zeitlöchern“
  • Prioritäten setzen
  • ABCD Aufgaben
  • Verantwortungsvoll und angemessen delegieren
  • Techniken des Selbstmanagements:
  • Prinzip der Schriftlichkeit
  • Planungsmethoden
  • Strukturieren des Arbeitstags
  • Neinsagen
  • Störungsfreie Zeiten,
  • „Was Du heute kannst besorgen …“
  • Ihre Leistungskurve effektiv nutzen
  • Mit der Informationsflut effizient umgehen: Eingangspost, E-Mails
  • Ablagesysteme
  • Work Life Balance: Beruf, Familie, Freunde und Freizeit im Gleichgewicht

Referentin

Diplom-Pädagogin Sabine Wolff

Frau Wolff hat eine Ausbildung zur Mediatorin/Klärungshelferin und ist  Trainerin und Coach für Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung.

Termine und Anmeldung

Regenstauf

Kursnummer Beginn Ende Unterrichtsform Unterrichtszeiten
SFFL-4VRST161101
anmelden
14.11.2016 14.11.2016 Vollzeit

09:00 - 16:30 Uhr