Headerbild Fernlehrinstitut

Fernlehrinstitut Dr. Robert Eckert GmbH

Seit 1983 bietet das Fernlehrinstitut Dr. Robert Eckert Fernlehrgänge an. Die thematischen Schwerpunkte liegen in den Fachrichtungen Technik, Wirtschaft, Medizin und Hotel/Gastronomie. Die Erfahrungen, die die Eckert Schulen in der Vollzeitausbildung sammeln konnten, werden im Fernlehrbereich konsequent umgesetzt. Daraus resultieren exzellente Erfolgsaussichten für die Fernlehrgangsteilnehmer, sowohl in den Abschlussprüfungen als auch bei der späteren beruflichen Weiterentwicklung.


Fernlernen bei uns - die richtige Entscheidung

Sie profitieren gleichzeitig von den Vorteilen eines Fernlehrgangs und von allen Vorzügen unseres Campus in Regenstauf. Ein Großteil der angebotenen Fernlehrgänge ist mit einem erhöhten Anteil an Präsenzphasen versehen und bietet damit besonders gute Perspektiven für einen erfolgreichen Abschluss. Die Erfahrung hat gezeigt, dass ein regelmäßiger Kontakt der Studierenden untereinander und zu den Dozenten ein wesentlicher Erfolgsfaktor in Fernlehrgängen ist. Seit dem Jahr 2009 werden Präsenztage und Prüfungen zu unseren Fernlehrgängen an einer wachsenden Zahl von Schulungsorten durchgeführt. Im Menü "Standorte" kann das Kursangebot pro Standort abgerufen werden.

News & Aktuelles

30.09.2022 | PRESSE

Neues Ranking des Magazins „Stern“: Eckert Schulen gehören zu Deutschlands besten Weiterbildungsanbietern 2022/2023

Bereits im vierten Jahr in Folge gehören die Eckert Schulen zu Deutschlands „besten Weiterbildungsanbietern“. Das ist das Ergebnis einer neuen umfassenden Studie des Magazins „Stern“. Foto: Eckert Schulen

Die Eckert Schulen, die mit rund 50 Regionalen Bildungszentren bundesweit präsent sind, gehören — nach 2019, 2020 und 2021 — auch in diesem Jahr zu den besten Weiterbildungsanbietern in der Kategorie „Berufliche Weiterbildung“.  zum Artikel

29.09.2022 | NEWS

Vorstandswechsel und Veränderung in der BFW-Geschäftsführung

Mit dem Umzug in das neue Verwaltungsgebäude vollzieht sich zeitgleich ein Wechsel in der Geschäftsführung. Die Eckert Schulen verabschieden zwei langjährige Entscheider in den Ruhestand.

Mit dem Umzug in das neue Verwaltungsgebäude vollzieht sich zeitgleich ein Wechsel in der Geschäftsführung. Die Eckert Schulen verabschieden zwei langjährige Entscheider in den Ruhestand.  zum Artikel

27.09.2022 | PRESSE

Abschied von einem Weiterbildungs-Visionär nach vier Jahrzehnten in Verantwortung: Ein „Servus“ mit „Erstaunen und Dankbarkeit“

Vorstand der Eckert Schulen (v.l.): Alexander Schubert (Finanzen, Organisation, Kommunikation), Michael Weinelt (Controlling, Immobilien), Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels (Vorstandsvorsitzender) und Gottfried Steger (stellvertretender Vorstandsvorsitzender). Fotos: Eckert Schulen

Die Eckert Schulen verabschieden ihren stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Gottfried Steger nach vier Jahrzehnten im Unternehmen in den Ruhestand.  zum Artikel

27.09.2022 | NEWS

Mit der Lehre zur Karriere: Auszubildende nach erfolgreichem Abschluss übernommen

Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels (Vorstandsvorsitzender, zweiter von links), Stephan Koller (Vorstand der Eckert Schulen, links), Michelle Böller und Theresa Zirkelbach (mittig) Anna Eichinger (Leitung Personalmanagement, zweite von rechts) und Laura Gref (Sachbearbeitung Personalmanagement, rechts) bei der Zeugnisübergabe. (Foto: Eckert Schulen)

Verstärkung aus den eigenen Reihen: Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement entscheiden sich zwei junge Auszubildende für eine berufliche Zukunft an den Eckert Schulen. Vorstand und Personalleitung gratulieren.  zum Artikel