Headerbild Fernlehrinstitut

Fernlehrinstitut Dr. Robert Eckert GmbH

Seit 1983 bietet das Fernlehrinstitut Dr. Robert Eckert Fernlehrgänge an. Die thematischen Schwerpunkte liegen in den Fachrichtungen Technik, Wirtschaft, Medizin und Hotel/Gastronomie. Die Erfahrungen, die die Eckert Schulen in der Vollzeitausbildung sammeln konnten, werden im Fernlehrbereich konsequent umgesetzt. Daraus resultieren exzellente Erfolgsaussichten für die Fernlehrgangsteilnehmer, sowohl in den Abschlussprüfungen als auch bei der späteren beruflichen Weiterentwicklung.


Fernlernen bei uns - die richtige Entscheidung

Sie profitieren gleichzeitig von den Vorteilen eines Fernlehrgangs und von allen Vorzügen unseres Campus in Regenstauf. Ein Großteil der angebotenen Fernlehrgänge ist mit einem erhöhten Anteil an Präsenzphasen versehen und bietet damit besonders gute Perspektiven für einen erfolgreichen Abschluss. Die Erfahrung hat gezeigt, dass ein regelmäßiger Kontakt der Studierenden untereinander und zu den Dozenten ein wesentlicher Erfolgsfaktor in Fernlehrgängen ist. Seit dem Jahr 2009 werden Präsenztage und Prüfungen zu unseren Fernlehrgängen an einer wachsenden Zahl von Schulungsorten durchgeführt. Im Menü "Standorte" kann das Kursangebot pro Standort abgerufen werden.

News & Aktuelles

10.01.2018 | PRESSE

Eckert Schulen auf 10. jobmesse münchen

Vollzeit - Teilzeit - Karrierezeit: Die Eckert Schulen bieten vielfältige Abschlüsse, flexible Lehrformen und beste Aufstiegschancen. Ob Technik, Wirtschaft, Logistik oder Hotellerie: Nahezu jeder Interessent findet hier sein passendes Praxisstudium.

Ob Ausbildung, Weiterbildung oder Umschulung: Die Eckert Schulen bringen ein einmaliges Bildungsportfolio zur 10. jobmesse münchen. „Gut beraten - erfolgreich durchstarten“, heißt es am 20. und 21. Januar 2018 im MOC Veranstaltungscenter. zum Artikel

09.01.2018 | NEWS

Finanzspritze für Techniker, Meister & Co.

Zum 01. Januar 2018 wurde der Meisterbonus auf 1.500 Euro erhöht

Meisterbonus ab 01. Januar 2018 auf 1.500 Euro erhöht zum Artikel

08.01.2018 | PRESSE

Industriemeister Metall IHK: Führungskraft mit nur 22 Jahren

Mit 22 Jahren führt Jan Minkenberg – hier während der Ehrung als Prüfungsbester im IHK-Bezirk Düsseldorf - sein eigenes Team. Noch während der laufenden Aufstiegsfortbildung zum Industriemeister Metall IHK verlor er seinen Job, das Eckert-Lehrkonzept rettete ihn vor der drohenden Arbeitslosigkeit und verhalf ihm zum Karriere-Aufstieg.

Jan Minkenberg ist Praktiker durch und durch. Er verkörpert die Hands-on-Mentalität wie kein anderer. Das beindruckt auch seinen Arbeitgeber: Mit nur 22 Jahren schafft es der Industriemeister Metall IHK zur Führungskraft. „Ohne die Weiterbildung bei [...] zum Artikel