Headerbild Fernlehrinstitut

Fernlehrinstitut Dr. Robert Eckert GmbH

Berufliche Weiterbildung ohne Verdienstausfall, mit sehr guten Erfolgsaussichten und anerkannten Abschlüssen - Aufstiegsfortbildungen in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Medizin und Hotel/Gastronomie!

Weiter zum Fernlehrinstitut


Fernfachhochschule

Studienzentrum Regenstauf
Bachelor oder Master - auf der Grundlage des bundesweit bewährten Studienkonzepts der Fachhochschule Nordhessen erwerben Sie einen europaweit anerkannten akademischen Abschluss, ohne beruflich zu pausieren.

Weiter zum DIPLOMA Studienzentrum

News & Aktuelles

08.11.2017 | PRESSE

So geht Karriere: Großer Info-Tag der Eckert Schulen

Die neuen Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0 im Fokus: Zum großen Info-Tag öffnen die Eckert Schulen ihre Türen, präsentieren aufstiegsorientierte Aus- und Weiterbildungen aus den Bereichen Technik, Wirtschaft, Medizin sowie Hotellerie & Gastronomie.

Am Samstag, den 18. November 2017 stellen die Eckert Schulen aufstiegsorientierte und zeitgemäße Weiterbildungen für Techniker und Kaufleute in den Mittelpunkt. Individuelle Beratung kostenlos und unverbindlich, um vorherige Anmeldung wird gebeten zum Artikel

04.11.2017 | NEWS

Industriemeister IHK: Kursstart an 23 Standorten

Gebucht - gelernt - gemeistert: 23 Standorte - 6 Bundesländer - 5 Fachrichtungen: Am 04. November 2017 fiel an den Eckert Schulen der Startschuss zur Teilzeit-Weiterbildung zum Industriemeister IHK.

Gebucht, gelernt, gemeistert: Am 04.11.2017 fiel der Startschuss an Deutschlands größter Meisterschule zur beliebten Aufstiegsfortbildung in Teilzeit zum Artikel

21.10.2017 | PRESSE

Innovative Allianzen für die Kompetenzen von morgen: Weiterbildung „nach Maß“ am Puls der Digitalisierung

Derzeit absolviert der erste Jahrgang bei Continental in Frankfurt die passgenaue Weiterbildung zum Automotive-Software-Techniker ab — ein Berufsbild, das es bisher nicht gab. Foto: Continental AG

Auf dem Arbeitsmarkt werden künftig vor allem Fachkräfte mit Digital-Kompetenzen fehlen. Deshalb setzen immer mehr Unternehmen auf eigene Weiterbildungsmodelle. Das Kooperationsprojekt des „Automotive-Software-Technikers“ aus dem Automobilsektor [...] zum Artikel