Weiterbildung, Fortbildung und Umschulung in Offenburg

Handelsfachwirt IHK (m/w) - Offenburg

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
bundeseinheitliche IHK-Prüfung
Dauer
4-6 Monate
Unterrichtsstunden
ca. 520
Teilnahmegebühr
3.200,00 EUR

verteilt auf monatliche Raten

Prüfungsgebühr

variiert, je nach prüfender IHK

Lernmittel
Preis auf Anfrage

Teilzeit

Abschluss
bundeseinheitliche IHK-Prüfung
Dauer
16-18 Monate
Unterrichtsstunden
ca. 520
Teilnahmegebühr
3.200,00 EUR

verteilt auf monatliche Raten

Prüfungsgebühr

variiert, je nach prüfender IHK

Lernmittel
Preis auf Anfrage

Kursdetails

Bachelor Professional of Trade and Commerce (CCI)*

Als gefragte Wirtschaftsexperten verbinden Fachwirte IHK betriebswirtschaftliches Know-how mit umfassenden Branchenkenntnissen, sind dadurch berufserfahrene Fach- und Führungskräfte.

Geprüfte Handelsfachwirte und Handelsfachwirtinnen arbeiten als Mitarbeiter oder Selbstständige im institutionellen und funktionellen Handelsbereichen, insbesondere im Einzelhandel sowie im Groß- und Außenhandel. Sie nehmen eigenständig und verantwortliche Aufgaben wahr, insbesondere Aufgaben der Planung, Steuerung, Durchführung und Kontrolle des Unternehmens bzw. einzelner Organisationseinheiten unter den Aspekten betriebswirtschaftlicher und personalwirtschaftlicher Steuerungsinstrumente. Danach ist die Weiterbildung zum Betriebswirt IHK ist möglich.

*CCI = Chamber of Commerce and Industry

Inhalt

  • Unternehmensführung und -steuerung
  • Handelsmarketing
  • Führung und Personalmanagement
  • Volkswirtschaft für die Handelspraxis
  • Beschaffung und Logistik
  • Vertiefung eines Differenzierungsbereichs - Handelsmarketing und Vertrieb

Voraussetzungen für die Zulassung

An der Prüfung darf teilnehmen, wer Folgendes nachweist:

  1. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen Ausbildungsberuf im Handel und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  2. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Verkäufer oder zur Verkäuferin oder in einem anerkannten kaufmännisch-verwaltenden dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  3. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Fachlageristen oder zur Fachlageristin und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
  4. Den Erwerb von mindestens 90 ECTS-Punkten in einem betriebswirtschaftlichen Studium und eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  5. Eine mindestens fünfjährige Berufspraxis
zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Unterrichtsform (je nach Kurs: Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Online oder Kombi) wählen
2. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
3. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Anmeldung Offenburg

Vollzeit z. B. Mo + Fr: 08:00 - 12:45 Uhr; Di - Do 08:00 - 16:00 Uhr
Beginn
05.12.2022
Ende
24.03.2023
Kursnummer
FWHA-1VOFB221201
AnmeldungMo + Fr: 08:00 - 12:45 Uhr; Di - Do 08:00 - 16:00 Uhr
Teilzeit z. B. Di und Do 18:00 - 21:15 Uhr; + 2 Wochen Prüfungsvorbereitung in Vollzeit
Beginn
11.04.2023
Ende
19.09.2024
Kursnummer
FWHA-1TOFB230401
AnmeldungDi und Do 18:00 - 21:15 Uhr; + 2 Wochen Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

Eckert Schulen Offenburg

Eckert Schulen Bildungsangebot in Baden-Württemberg

Grabenallee 24, 77652 Offenburg;
Telefon 0761 557960-16, Telefax 0761 557960-29, offenburg@eckert-schulen.de

Anfahrt

zurück zum Seitenanfang

Jobangebote im Eckert Jobportal

zurück zum Seitenanfang