Header Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

16.12.2015 | PRESSE

Erstes Techniker-Stipendium vergeben

(V.l.n.r.) Markus-Johannes Zimmermann (Geschäftsführer der Dr. Eckert Akademie), Andrea Radlbeck (Leiterin Marketing) und Hermann Hien (Vorstandsvorsitzender der J.C. Römer Stiftung) gratulieren der Techniker-Stipendiatin Christina Zehntner (2.v.r)

PREMIERE Ein vorweihnachtliches Geschenk für Christina Zehntner aus Osterhofen: Als erste Eckert-Schülerin erhält sie ein Stipendium der Grafenauer J.C. Römer Stiftung. Das Programm soll Aus- und Weiterbildung in technischen Berufen und dabei besonders Frauen fördern. zum Artikel

09.12.2015 | PRESSE

Ein Vorbild für ganz Bayern: Innovatives Modellprojekt eröffnet Job-Perspektiven für Flüchtlinge

Bayerns Integrationsbeauftragter Martin Neumeyer (links) zeigte sich bei einem Besuch des Pilotprojekts „Rückenwind“ in Kelheim im Gespräch mit Standortleiterin Karin Hiltl angetan von der Idee und dem Konzept des Modells der Eckert Schulen.

Das Pilotprojekt „Rückenwind“ in Kelheim macht Flüchtlinge in fünf Monaten fit für den Arbeitsmarkt und könnte zukünftig zum Erfolgsmodell für den Rest Bayerns und Deutschland werden / Bayerns Integrationsbeauftragter Martin Neumeyer beim Besuch vor Ort: „Leuchtturmprojekte wie dieses brauchen wir, damit die Integration gelingt“ zum Artikel

09.12.2015 | PRESSE

Bundestagsabgeordnete besucht Eckert Schulen

(v.l.n.r.) Angehenden Mediengestaltern über die Schulter geschaut: Gottfried Steger, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen, Friedrich Reiner, Geschäftsführer des Berufsförderungswerks Eckert, die Bundestagsabgeordnete Dr. Astrid Freudenstein mit Andrea Radlbeck, Leiterin Unternehmenskommunikation & Marketing der Eckert Schulen.

Berufliche Rehabilitation im Fokus beim Besuch der Bundestagsabgeordneten Dr. Astrid Freudenstein am Campus in Regenstauf zum Artikel

08.12.2015 | PRESSE

Ostbayerns Gastgeber: Suche nach neuen Rezepten für den anspruchsvollen Gast

Er kennt den richtigen Weg in die Sterneklasse: Wilfried Denk, Mitglied der Geschäftsführung im renommierten Hotel Traube Tonbach (Baiersbronn)

Vom eigenen Wanderführer bis hin zur eigenen Kinder-Spielwelt, vom folklorig-traditionellen Wohlfühlevent für amerikanische Touristen bis hin zu Holzhacker-Kurs und Trüffel-Kochschule: Wilfried Denk, einer von Deutschlands Topmanagern in der Luxus-Hotellerie und Sterne-Gastronomie, ist überzeugt, dass sich ein Investment in Erlebnis-, Service- und Produktqualität auch in Ostbayern langfristig bezahlt macht. zum Artikel

26.11.2015 | PRESSE

Eckert Schulen: Eine Million Euro für neue High-Tech-Lernlabore

Fasziniert von den Möglichkeiten der neuen Laboreinrichtungen für die Studierenden: Industrie-4.0-Experte Johann Hofmann, Eckert-Akademie-Geschäftsführer Markus-Johannes Zimmermann, Eckert-Vorstandsvorsitzender Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels und Dozent Michael Hartinger bei der Eröffnung der neuen High-Tech-Lernlabore in Regenstauf.

Auf einer Fläche von rund 400 Quadratmetern sollen vier neue interaktive „Experimentier-Zentren“ die technischen Fachkräfte von morgen dabei unterstützen, mit innovativen Praxis-Lernkonzepten die „Industrie 4.0“ bereits während ihrer Weiterbildung zu erforschen. Jetzt wurden die neuen Labore offiziell eröffnet. zum Artikel

12.11.2015 | PRESSE

"Arbeitslose MTRAs gibt es nicht!"

Dr. Christan Roß, Oberarzt im Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg, erklärt den Besuchern die Arbeit an der Gammakamera.

Medizinisch-technische Radiologieassistenten - ein spannendes Berufsfeld, dem es vor allem an einem fehlt: Nachwuchs. Der 6. MTRA-Aktionstag am 7. November 2015 im Krankenhaus Barmherzige Brüder in Regensburg sollte das ändern und brachte den Besuchern einen Beruf mit besten Karrierechancen näher. zum Artikel

30.10.2015 | PRESSE

6. MTRA-Aktionstag: Radiologie zum Anfassen

Verlässliche Partner für Fachärzte, wichtige Ansprechpartner für die Patienten: Medizinisch-technische Radiologieassistenten. Bildquelle: © UKR

Am Samstag (07.11.2015) informieren die Eckert Schulen am Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg zusammen mit vier Kooperationspartnern über die Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten. zum Artikel

28.10.2015 | PRESSE

Vorzeigeprojekt macht’s vor: Erfolgreicher Ausweg aus der „Arbeitslosen-Karriere“

Endlich eine Arbeit haben: Mehr als 500 junge Erwachsene im Alter bis zu 35 Jahren haben den „Weg zurück ins Leben“ dank des unter anderem vom Europäischen Sozialfonds und dem bayerischen Arbeitsmarktfonds geförderten Projekts bereits gefunden.

Hoffnung, wenn alle anderen schon aufgegeben haben: Ein bundesweit einzigartiges Modellprojekt führt in Augsburg junge Erwachsene nach vielen Jahren ohne Arbeit und ohne Perspektive zurück ins Leben. Mehr als 500 Erfolgsgeschichten geben den Initiatoren Recht.  zum Artikel

15.10.2015 | PRESSE

Qualitätssiegel „MINT-freundliche Schule“ für die Eckert Schulen:

Verleihung des MINT-Zertifikats an die Eckert Schulen (v.l.n.r. Dr. Ellen Walther-Klaus, Geschäftsführerin der MINT-Initiative, Andrea Radlbeck, Marketing + Unternehmenskommunikation Eckert Schulen, Thomas Sattelberger, Vorstandsvorsitzender der MINT-Initiative)

Bayerns größter Techniker-Campus will Studienabbrecher aus der Sackgasse führen zum Artikel

15.10.2015 | PRESSE

Zeitarbeit: Die Brücke ins Berufsleben

12 Firmen stellen am Donnerstag (29.10.2015) zur Jobmesse ihre attraktiven Stellenangebote in Zeitarbeit vor.

Zwölf Firmen stellen am Donnerstag, den 29. Oktober 2015, ihre attraktiven Jobangebote in Zeitarbeit vor und bieten damit einen guten (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben. zum Artikel

12.10.2015 | PRESSE

MTLA-Ausbildung wird noch attraktiver

Markus-Johannes Zimmermann, Geschäftsführer der Dr. Robert Eckert Akademie, gemeinsam mit Dr. Wolfgang Drobnik, Prokurist und Ärztlicher Leiter von synlab Regensburg, bei der Vertragsunterzeichnung.

Großzügige finanzielle Unterstützung, Praktikumsplätze, fundierte Fachvorträge: Mit synlab konnten die Eckert Schulen erstmalig einen Kooperationspartner in der Ausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (MTLA) gewinnen. Seit diesem Herbst kämpfen sie gemeinsam gegen einen Fachkräftemangel, von dem jedoch keiner spricht, die lebenswichtige Patientenversorgung jedoch gefährdet. zum Artikel

12.10.2015 | PRESSE

Bundesbeste: DIPLOMA-Absolventin aus Regenstauf ausgezeichnet

Leiter des DIPLOMA-Studienzentrums der Eckert Schulen in Regenstauf, Dr. Walter Hönig, gratuliert seiner Einser-Absolventin Magalie Ségas zum hervorragenden Abschluss als Bachelor of Arts Medizinalfachberufe.

EHRUNG – Zusammen mit 32 anderen DIPLOMA-Studierenden der Eckert Schulen verschiedener Fachrichtungen erhielt Magalie Ségas jetzt ihr Bachelor-Zertifikat. Unter allen DIPLOMA-Absolventen ist sie bundesweit die Beste im Fach Medizinalfachberufe – und damit ein Vorbild für die kommenden Erstsemester, die diesen Oktober ihr Fernstudium beginnen. zum Artikel

24.09.2015 | PRESSE

Eckert Schulen: Bayerns Praktiker-Universität Nummer 1 will Bildung „Made in Germany“ zum Exportschlager machen

Gäste aus Malaysia lernen in Bayern: Der patentierte „Deutsche Industriemeister International“ schlägt als bundesweit einzigartiges Angebot bereits heute eine „Brücke der Bildung“ in die Welt. In diesem Jahr haben 60 Absolventen ihre Meisterzeugnisse erhalten.

Deutsches Know-how in Aus- und Weiterbildung ist zunehmend weltweit gefragt: Mit der Gründung einer neuen Unternehmenssparte will Bayerns Nummer 1 im Weiterbildungssektor das Wachstum im internationalen Geschäft beflügeln. Erfolgreiche Pilotprojekte mit China, Malaysia, der Türkei, Tschechien und Algerien. zum Artikel

24.08.2015 | PRESSE

Stipendienprogramm für Techniker und Meister

Hermann Hien (links), Vorstandsvorsitzender der J.C. Römer Stiftung aus Grafenau und Markus-Johannes Zimmermann, Geschäftsführer der Dr. Robert Eckert Akademie, in den neuen Laboren der Eckert Schulen am Campus in Regenstauf.

Neue Weiterbildungsförderung in Regenstauf: Das Stipendienprogramm der Joachim Christian Römer Stiftung unterstützt nun auch angehende Staatlich geprüfte Techniker und Industriemeister der Eckert Schulen – Bewerbung für das Schuljahr 2015/2016 noch möglich zum Artikel

24.08.2015 | PRESSE

„Allet jute, Chef!“ - Eckert Schulen goes Berlin

Im Internationalen Handelszentrum (IHZ), ein Gebäude mit Tradition in Berlin Mitte, werden bald Fachkräfte der Zukunft unterrichtet. Fotos: Frank Peters, (c) WBM

PREMIERE - 40 Standorte in 10 Jahren: Die Eckert Schulen feiern den 47. Geburtstag ihres Vorstandsvorsitzenden, Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels, mit einem ganz besonderen Geschenk. Bayerns größter Weiterbildungsanbieter bringt sein umfassendes Bildungsangebot nun auch nach Berlin. Die Eröffnung der neuen Hauptstadt-Niederlassung ist bereits für diesen Herbst geplant. zum Artikel

21.08.2015 | PRESSE

Eckert Schulen überreichen Meister-Briefe für Malaysia

Deutscher Industriemeister International „made in Regenstauf“: 25 Nachwuchs-Fachkräfte aus Malaysia haben in dieser Woche bei den Eckert Schulen ihr Zeugnis erhalten.

Besondere Zeugnisübergabe an den Eckert Schulen: 25 junge Männer aus Malaysia haben jetzt einen deutschen Meisterbrief. zum Artikel

06.08.2015 | PRESSE

Nah an der Praxis: Trend zum Fernstudium

Akademische Ausbildung und fundiertes Praxiswissen: Die Bachelor- und Master-Absolventen des DIPLOMA-Studienzentrums Regenstauf haben beides.

Akademische Ausbildung, zugleich ausreichend Berufserfahrung: Die deutsche Wirtschaft stellt hohe Anforderungen an Berufseinsteiger und wird dabei oft enttäuscht. Viele Vollzeit-Studierende können nur mit einseitigem Theorie-Wissen aufwarten. Für die DIPLOMA-Absolventen der Eckert Schulen in Regenstauf ist die Gradwanderung zwischen Theorie und Praxis ein Leichtes. Mit ihren Bachelor- und Master-Abschlüssen treffen sie den Nerv der Zeit. zum Artikel

03.08.2015 | PRESSE

Berufserfolg ohne Akademisierungswahn: 445 Vorkämpfer gegen den Fachkräftemangel

Die Jahrgangsbesten Staatlich geprüften Techniker erhielten einen Buchpreis.

Bayerns größtes Weiterbildungszentrum stellt dem Arbeitsmarkt in diesem Sommer knapp 450 dringend benötigte Nachwuchs-Führungskräfte zur Verfügung. Die Absolventen sind leuchtende Beispiele, wie beruflicher Erfolg ohne Studium möglich wird. Mehr als 90 Prozent haben bereits einen Arbeitsvertrag in der Tasche. zum Artikel

29.07.2015 | PRESSE

Der vergessene Fachkräftemangel der MTAs

Ein spannender Berufs mit besten Jobperspektiven: Besonders im ostbayerischen Raum sind Medizinisch-technische Assistenten (MTAs) bei Kliniken und Laboren hoch im Kurs.

Kliniken, Labore oder Forschungseinrichtungen – der Fachkräftemangel macht auch hier keinen Halt. Es fehlt zunehmend an Medizinisch-technischen Assistenten (MTAs). Passiert kein Umbruch, stehen medizinische Einrichtungen vor einer großen Krise. In Zusammenarbeit mit Kliniken aus dem Raum Regensburg halt die Eckert Schulen dagegen. zum Artikel

24.07.2015 | PRESSE

Gala der Eckert-Hotelfachschule

die frischgebackenen Hotelbetriebswirte 2015

Blasmusik versus Flamenco, Bratwürst‘ versus Paella. Bei der HOFA-Verabschiedung herrschte bayrisch-spanisches Ambiente in der Spiegelaula der Eckert Schulen in Regenstauf.  zum Artikel