Header Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

10.02.2016 | PRESSE

Eckert Schulen legen Bilanz 2015 vor

Bayerns "Praktiker-Universität" glänzt im Jubiläumsjahr mit Rekordzahlen zum Artikel

28.01.2016 | PRESSE

Talentstrategie verhindert Recruitingfrust

Durch ihre tägliche Arbeit im Beratungszentrum der Eckert Schulen in Regenstauf weiß Dipl. Ing. Anja Thomas um die richtige Förderung junger Fachkräfte.

Mitarbeiter mit Entwicklungspotential, statt Kandidaten mit perfektem Kompetenzprofil: In Zeiten des Fachkräftemangels gilt es mittels Weiterbildung die „verborgenen Kompetenzschätze“ im eigenen Unternehmen zu heben. Kurse zum Staatlich geprüften Techniker als ideales Instrument fundierter Talentstrategien. zum Artikel

26.01.2016 | PRESSE

Zum "merken würdig:" Briefkästen im Kopf

Früher nannte er sich selbst den „King of Spickzettel“ – heute beruft er sich auf mentales Training, Briefkästen im Kopf und Gehirnjogging: Gedächtnistrainer Markus Hofmann.

Gelungene Auftaktveranstaltung zum Jubiläumsjahr "70 Jahre Eckert:" Gedächtnistrainer Markus Hofmann lüftet in der Bibliothek der Eckert Schulen am Campus Regenstauf das Geheimnis des schnellen und nachhaltigen Lernerfolgs und begeistert damit über 1.200 Gäste. zum Artikel

18.01.2016 | PRESSE

Mehr berufliche Orientierung für Jugendliche als Erfolgsrezept gegen den Fachkräftemangel

Spitzengespräch in der Unternehmenszentrale der Eckert Schulen in Regenstauf: vbw-Geschäftsführer Dr. Christof Prechtl (Mitte) mit dem Vorstandsvorsitzenden der Eckert Schulen, Alexander Freiherr Eckert von Waldenfels (2.v.l.) und seinem Stellvertreter Gottfried Sieger (re.) Mit im Bild: der Bildungsexperte der CSU-Landtagsfraktion Tobias Reiß (2.v.r.) und die Marketing-Leiterin der Eckert Schulen, Andrea Radlbeck (li.)

Spitzengespräch zur Zukunft der beruflichen Aus- und Weiterbildung zum Auftakt des Jubiläumsjahres „70 Jahre Eckert Schulen“ / Dr. Prechtl vom Verband der bayerischen Wirtschaft zu Gast am Campus Regenstauf zum Artikel

15.01.2016 | PRESSE

120 Absolventen zurück auf Erfolgskurs

Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels, Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen (links), Friedrich Reiner, Geschäftsführer des Berufsförderungswerks Eckert (2.v.l.) und Gottfried Steger, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen (rechts) bei der Ehrung der Jahrgangsbesten

ABSCHLUSSFEIER Ein Schicksalsschlag zwang sie ihren bisherigen Job aufzugeben. Jetzt kehren sie zurück auf den Arbeitsmarkt – gestärkt mit Fachwissen und Sozialkompetenz: 120 Absolventen des Berufsförderungswerks Eckert in Regenstauf. zum Artikel

15.01.2016 | PRESSE

Eckert Schulen auf der 8. jobmesse® münchen

Zur 8. jobmesse® münchen haben die Berater der Eckert Schulen einiges im Gepäck: Ein breites Portfolio an Aus- und Weiterbildungen erwartet die Messebesucher.

Bildung für jedermann – egal, ob Schüler, Student, Berufseinsteiger oder alter Hase: Die Eckert Schulen präsentieren ihr breites Aus- und Weiterbildungsangebot auf der 8. jobmesse® münchen am 23. und 24. Januar 2016 von jeweils 10 bis 17 Uhr. zum Artikel

14.01.2016 | PRESSE

Blanco und Herrmann diskutieren in Regenstauf

(V.l.n.r.) Entertainer Roberto Blanco, CSU-Kreisvorsitzender und Moderator der Abends Peter Aumer, Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und der Caritasdirektor der Diözese Regensburg, Dr. Roland Batz diskutieren die aktuelle Flüchtlingssituation am Campus der Eckert Schulen in Regenstauf.

Prominenter Besuch zum 20. Regensburger Zukunftsforum des CSU-Kreisverbands Regensburg am Campus der Eckert Schulen in Regenstauf: Entertainer Roberto Blanco und Bayerns Innenminister Joachim Herrmann diskutieren mit dem Caritasdirektor der Diozese Regensburg, Dr. Roland Batz, zum Thema Integration. zum Artikel

17.12.2015 | PRESSE

Deutschkurse bei den Eckert Schulen gestartet

Markus-Johannes Zimmermann (Geschäftsführer der Dr. Robert Eckert Akademie, 2.v.l) und Gerald Saule (Head of Vocational Training bei den Eckert Schools International, 5.v.r.) hießen die Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak herzlich am Campus in Regenstauf willkommen.

Krieg, Armut und Hungersnot: Millionen Menschen sind in ihrer Heimat nicht mehr sicher – fliehen nach Deutschland: Flüchtlinge aus Syrien oder dem Irak. Jetzt heißt es Perspektive schaffen – Deutschkurse der Eckert Schulen am Campus Regenstauf legen dazu den Grundstein. zum Artikel

16.12.2015 | PRESSE

Erstes Techniker-Stipendium vergeben

(V.l.n.r.) Markus-Johannes Zimmermann (Geschäftsführer der Dr. Eckert Akademie), Andrea Radlbeck (Leiterin Marketing) und Hermann Hien (Vorstandsvorsitzender der J.C. Römer Stiftung) gratulieren der Techniker-Stipendiatin Christina Zehntner (2.v.r)

PREMIERE Ein vorweihnachtliches Geschenk für Christina Zehntner aus Osterhofen: Als erste Eckert-Schülerin erhält sie ein Stipendium der Grafenauer J.C. Römer Stiftung. Das Programm soll Aus- und Weiterbildung in technischen Berufen und dabei besonders Frauen fördern. zum Artikel

09.12.2015 | PRESSE

Ein Vorbild für ganz Bayern: Innovatives Modellprojekt eröffnet Job-Perspektiven für Flüchtlinge

Bayerns Integrationsbeauftragter Martin Neumeyer (links) zeigte sich bei einem Besuch des Pilotprojekts „Rückenwind“ in Kelheim im Gespräch mit Standortleiterin Karin Hiltl angetan von der Idee und dem Konzept des Modells der Eckert Schulen.

Das Pilotprojekt „Rückenwind“ in Kelheim macht Flüchtlinge in fünf Monaten fit für den Arbeitsmarkt und könnte zukünftig zum Erfolgsmodell für den Rest Bayerns und Deutschland werden / Bayerns Integrationsbeauftragter Martin Neumeyer beim Besuch vor Ort: „Leuchtturmprojekte wie dieses brauchen wir, damit die Integration gelingt“ zum Artikel

09.12.2015 | PRESSE

Bundestagsabgeordnete besucht Eckert Schulen

(v.l.n.r.) Angehenden Mediengestaltern über die Schulter geschaut: Gottfried Steger, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen, Friedrich Reiner, Geschäftsführer des Berufsförderungswerks Eckert, die Bundestagsabgeordnete Dr. Astrid Freudenstein mit Andrea Radlbeck, Leiterin Unternehmenskommunikation & Marketing der Eckert Schulen.

Berufliche Rehabilitation im Fokus beim Besuch der Bundestagsabgeordneten Dr. Astrid Freudenstein am Campus in Regenstauf zum Artikel

08.12.2015 | PRESSE

Ostbayerns Gastgeber: Suche nach neuen Rezepten für den anspruchsvollen Gast

Er kennt den richtigen Weg in die Sterneklasse: Wilfried Denk, Mitglied der Geschäftsführung im renommierten Hotel Traube Tonbach (Baiersbronn)

Vom eigenen Wanderführer bis hin zur eigenen Kinder-Spielwelt, vom folklorig-traditionellen Wohlfühlevent für amerikanische Touristen bis hin zu Holzhacker-Kurs und Trüffel-Kochschule: Wilfried Denk, einer von Deutschlands Topmanagern in der Luxus-Hotellerie und Sterne-Gastronomie, ist überzeugt, dass sich ein Investment in Erlebnis-, Service- und Produktqualität auch in Ostbayern langfristig bezahlt macht. zum Artikel

26.11.2015 | PRESSE

Eckert Schulen: Eine Million Euro für neue High-Tech-Lernlabore

Fasziniert von den Möglichkeiten der neuen Laboreinrichtungen für die Studierenden: Industrie-4.0-Experte Johann Hofmann, Eckert-Akademie-Geschäftsführer Markus-Johannes Zimmermann, Eckert-Vorstandsvorsitzender Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels und Dozent Michael Hartinger bei der Eröffnung der neuen High-Tech-Lernlabore in Regenstauf.

Auf einer Fläche von rund 400 Quadratmetern sollen vier neue interaktive „Experimentier-Zentren“ die technischen Fachkräfte von morgen dabei unterstützen, mit innovativen Praxis-Lernkonzepten die „Industrie 4.0“ bereits während ihrer Weiterbildung zu erforschen. Jetzt wurden die neuen Labore offiziell eröffnet. zum Artikel

12.11.2015 | PRESSE

"Arbeitslose MTRAs gibt es nicht!"

Dr. Christan Roß, Oberarzt im Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg, erklärt den Besuchern die Arbeit an der Gammakamera.

Medizinisch-technische Radiologieassistenten - ein spannendes Berufsfeld, dem es vor allem an einem fehlt: Nachwuchs. Der 6. MTRA-Aktionstag am 7. November 2015 im Krankenhaus Barmherzige Brüder in Regensburg sollte das ändern und brachte den Besuchern einen Beruf mit besten Karrierechancen näher. zum Artikel

30.10.2015 | PRESSE

6. MTRA-Aktionstag: Radiologie zum Anfassen

Verlässliche Partner für Fachärzte, wichtige Ansprechpartner für die Patienten: Medizinisch-technische Radiologieassistenten. Bildquelle: © UKR

Am Samstag (07.11.2015) informieren die Eckert Schulen am Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg zusammen mit vier Kooperationspartnern über die Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten. zum Artikel

28.10.2015 | PRESSE

Vorzeigeprojekt macht’s vor: Erfolgreicher Ausweg aus der „Arbeitslosen-Karriere“

Endlich eine Arbeit haben: Mehr als 500 junge Erwachsene im Alter bis zu 35 Jahren haben den „Weg zurück ins Leben“ dank des unter anderem vom Europäischen Sozialfonds und dem bayerischen Arbeitsmarktfonds geförderten Projekts bereits gefunden.

Hoffnung, wenn alle anderen schon aufgegeben haben: Ein bundesweit einzigartiges Modellprojekt führt in Augsburg junge Erwachsene nach vielen Jahren ohne Arbeit und ohne Perspektive zurück ins Leben. Mehr als 500 Erfolgsgeschichten geben den Initiatoren Recht.  zum Artikel

15.10.2015 | PRESSE

Qualitätssiegel „MINT-freundliche Schule“ für die Eckert Schulen:

Verleihung des MINT-Zertifikats an die Eckert Schulen (v.l.n.r. Dr. Ellen Walther-Klaus, Geschäftsführerin der MINT-Initiative, Andrea Radlbeck, Marketing + Unternehmenskommunikation Eckert Schulen, Thomas Sattelberger, Vorstandsvorsitzender der MINT-Initiative)

Bayerns größter Techniker-Campus will Studienabbrecher aus der Sackgasse führen zum Artikel

15.10.2015 | PRESSE

Zeitarbeit: Die Brücke ins Berufsleben

12 Firmen stellen am Donnerstag (29.10.2015) zur Jobmesse ihre attraktiven Stellenangebote in Zeitarbeit vor.

Zwölf Firmen stellen am Donnerstag, den 29. Oktober 2015, ihre attraktiven Jobangebote in Zeitarbeit vor und bieten damit einen guten (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben. zum Artikel

12.10.2015 | PRESSE

MTLA-Ausbildung wird noch attraktiver

Markus-Johannes Zimmermann, Geschäftsführer der Dr. Robert Eckert Akademie, gemeinsam mit Dr. Wolfgang Drobnik, Prokurist und Ärztlicher Leiter von synlab Regensburg, bei der Vertragsunterzeichnung.

Großzügige finanzielle Unterstützung, Praktikumsplätze, fundierte Fachvorträge: Mit synlab konnten die Eckert Schulen erstmalig einen Kooperationspartner in der Ausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (MTLA) gewinnen. Seit diesem Herbst kämpfen sie gemeinsam gegen einen Fachkräftemangel, von dem jedoch keiner spricht, die lebenswichtige Patientenversorgung jedoch gefährdet. zum Artikel

12.10.2015 | PRESSE

Bundesbeste: DIPLOMA-Absolventin aus Regenstauf ausgezeichnet

Leiter des DIPLOMA-Studienzentrums der Eckert Schulen in Regenstauf, Dr. Walter Hönig, gratuliert seiner Einser-Absolventin Magalie Ségas zum hervorragenden Abschluss als Bachelor of Arts Medizinalfachberufe.

EHRUNG – Zusammen mit 32 anderen DIPLOMA-Studierenden der Eckert Schulen verschiedener Fachrichtungen erhielt Magalie Ségas jetzt ihr Bachelor-Zertifikat. Unter allen DIPLOMA-Absolventen ist sie bundesweit die Beste im Fach Medizinalfachberufe – und damit ein Vorbild für die kommenden Erstsemester, die diesen Oktober ihr Fernstudium beginnen. zum Artikel

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s