Header Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

19.05.2017 | PRESSE

„Gute Gastgeber“ verzweifelt gesucht: Bayerns Hotels und Gaststätten gehen die Fachkräfte aus

TV-Koch Ludwig „Lucki“ Mauerer erinnert sich gerne an seine Zeit an der Hotelschule Regenstauf. 2004 absolvierte er eine Weiterbildung zum Küchenmeister IHK bei den Eckert Schulen, heute ist er ein angesehener Spitzenkoch, Unternehmer und Dozent.

Bis zu 8.000 Stellen im bayerischen Hotel- und Gastgewerbe und damit vier Mal so viele wie heute können in zehn Jahren nicht mehr besetzt werden, prognostiziert der Fachkräftemonitor der bayerischen Industrie- und Handelskammern. Tourismusverbände und Branchenkenner raten Gastgebern zu mehr Investitionen in Weiterbildung, um gegenzusteuern. Beliebteste Wege für den „Karriere-Kick“: Hotelbetriebswirt und Küchenmeister. zum Artikel

18.05.2017 | PRESSE

Management 4.0 - Kaufleute außer Konkurrenz: Weiterbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt

Deutschlands jüngste Fachakademie für Wirtschaft in Regenstauf (Oberpfalz) bietet eine Weiterbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt und hat dabei die vierte industrielle Revolution fest im Blick. Der erste Kursstart ist noch für September 2017 geplant.

Smart Factories sind längst gang und gäbe – angesichts der vierten Industriellen Revolution gibt es für Unternehmer jedoch administrativ und kaufmännisch noch starken Handlungsbedarf. Das Potential ist groß, es scheitert an der Umsetzung. Es gilt neue Wege zu gehen, kaufmännische Fachkräfte auf die neuartigen Herausforderungen in der Arbeitswelt 4.0 vorzubereiten und gleichzeitig zu einem angesehen Abschluss zu verhelfen. Hier setzt Deutschlands jüngste Fachakademie für Wirtschaft in Regenstauf an: Mit einer Weiterbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt für Digital-Office-Natives ab September 2017. zum Artikel

16.05.2017 | PRESSE

Backen gemeinsam große Brötchen: Backstube Wünsche & angehende Lebensmittelverarbeitungstechniker

Eine kulinarische Vertragsunterzeichnung: (v.l.n.r.) Markus Johannes Zimmermann (Geschäftsführer der Dr. Eckert Akademie) neben Georg Gottschalk (Staatlich geprüfter Lebensmittelverarbeitungstechniker der Eckert Schulen und heutiger Mitarbeiter der Backstube Wünsche), Norbert Alberti (Geschäftsführer der Backstube Wünsche) und Carsten Seefelder (Fachbereichsleiter der Eckert Schulen)

Fachvorträge aus der Praxis, Projektarbeiten, Prämierung der Jahrgangsbesten: Mit rund 270 Backshops und Produktionsstätten in Gaimersheim (bei Ingolstadt) und Kolbermoor (bei Rosenheim) fördert die Backstube Wünsche, eine Tochter der EDEKA Handelsgesellschaft Südbayern, nun den Schulterschluss zwischen Theorie und Praxis im Rahmen der Weiterbildung zum Staatlich geprüften Lebensmittelverarbeitungstechniker an der Technikerschule Regenstauf. zum Artikel

11.05.2017 | PRESSE

Lokführer: Vom Kindheitstraum zum Traumberuf

Mit der Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer schließen die Eckert Schulen eine große Lücke am Arbeitsmarkt und verhelfen sowohl Langzeitarbeitslosen als auch Quereinsteigern jeden Alters zum passgenauen Neustart ins Berufsleben.

Mit der Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer erweitern die Eckert Schulen ihr Bildungsangebot erneut und treffen damit den Puls der Zeit: 400 Eisenbahnunternehmen sind derzeit auf Personalsuche. Beste Berufsperspektiven vor allem für Einsteiger und Arbeitssuchende. zum Artikel

04.05.2017 | PRESSE

Eckert Schulen: Neues bayerisches Wirtschafts-Kompetenzzentrum für den wachsenden „Weiterbildungshunger“

Gezielte Förderung, mehr Chancen, klarere Karriereperspektiven: Bayerns größter privater Weiterbildungscampus will künftig in einem neuen im Freistaat einzigartigen „Kompetenzzentrum Wirtschaft“ Arbeitnehmer und Unternehmen beim lebenslangen Lernen stärker unterstützen. Fotos: Eckert Schulen

Gezielte Förderung, mehr Chancen, klarere Karriereperspektiven: Bayerns größter privater Weiterbildungscampus will künftig in einem neuen im Freistaat einzigartigen „Kompetenzzentrum Wirtschaft“ Arbeitnehmer und Unternehmen beim lebenslangen Lernen stärker unterstützen. zum Artikel

05.04.2017 | PRESSE

Pressekonferenz zum Bewerbungsstart für PROTALENT-Stipendium

Regensburg - Ab sofort können sich Studierende der Universität Regensburg für das neue PROTALENT-Stipendium bewerben, das die Eckert Schulen, die Euroassekuranz AG und die Götz-Management-Holding AG gemeinsam aus der Taufe heben. Die drei Unternehmen stellten das Projekt heute bei einer Pressekonferenz in Regensburg gemeinsam vor. Kern des neuen Stipendiums, von dem ab dem kommenden Wintersemester

Ab sofort können sich Studierende der Universität Regensburg für das neue PROTALENT-Stipendium bewerben, das die Eckert Schulen, die Euroassekuranz AG und die Götz-Management-Holding AG gemeinsam aus der Taufe heben. zum Artikel

24.03.2017 | PRESSE

„PROTALENT“: Initiative des Regensburger Mittelstands für eine neue Stipendienkultur in der Region

PROTALENT - ein starkes Netzwerk

Die Eckert Schulen Holding, die Euroassekuranz AG und die Götz-Management-Holding AG: Drei erfolgreiche Regensburger Unternehmer haben sich zusammengeschlossen, bieten dem Fachkräftemangel die Stirn und aufstrebendem Nachwuchs die Möglichkeit zur beruflichen Verwirklichung – individuell, zeitgemäß und zukunftsorientiert. Ihr Ziel: Junge Talente gezielt unterstützen und sie in der Region halten. zum Artikel

24.03.2017 | PRESSE

Jobbörse der Eckert Schulen mit neuen Rekorden bei Ausstellern und Bewerbern

60 Aussteller und über 1.000 Besucher am Campus Regenstauf: Die Jobbörse 2017 der Eckert Schulen war ein voller Erfolg.

Mit neuen Bestwerten sowohl bei den Ausstellern als auch bei den Bewerbern hat die diesjährige Jobbörse der Eckert Schulen auf dem Campus in Regenstauf ihre Rolle als größte Messe für Fachkräfte in Ostbayern unterstrichen. zum Artikel

09.03.2017 | PRESSE

Eckert Schulen auf der 2. jobmesse nürnberg

Bildung in und für jede Lebenslage: Die Eckert Schulen bringen zur 2. jobmesse nürnberg am 11. & 12. März 2017 ihre teilnehmerorientierten Erfolgskurse in den EVENTPALAST am Airport.

Zur 2. jobmesse nürnberg bringen die Eckert Schulen ihr aufstiegsorientiertes Bildungskonzept in den EVENTPALAST am Airport. „Bildung in jeder Karrierelage“ heißt es kommendes Wochenende (Samstag, 11.03. & Sonntag 12.03.2017) am Stand Nr. 24. zum Artikel

01.03.2017 | PRESSE

„Der Stundenplaner:“ Nach 36 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

Zur Abschiedsfeier von Lorenz Heimerl (2.v.l.) ließen es sich Friedrich Reiner – Geschäftsführer des Berufsförderungswerks Eckert (2.v.r.) – und seine Kollegen nicht nehmen, sich für die gute Zusammenarbeit zu bedanken und ihren langjährigen Fachbereichsleiter zu ehren. Seine Nachfolge treten an: Steffi Sauer als neue Fachbereichsleiterin der kaufmännischen Ausbildungsberufe und Reinhard Ramsauer (li.) als Abteilungsleiter der Logistikberufe.

Fast vier Jahrzehnte - und Lorenz Heimerl kann es doch nicht lassen: Ende Januar 2017 ging er in den Ruhestand, bleibt dem Berufsförderungswerk Eckert trotzdem weiter als freier Dozent erhalten. „Dabei war die Arbeit hier anfangs nur als Übergangslösung gedacht“, erinnert sich Heimerl. Warum es sich der Fachbereichsleiter der kaufmännischen Ausbildungsberufe schnell anders überlegte: Ein einmaliges Betriebsklima, faire Vorgesetze und vielfältige Aufgabengebiete. zum Artikel

22.02.2017 | PRESSE

Jobbörse 2017: Traumjob gesucht - Karriere gefunden

Freier Eintritt zur Jobbörse 2017 der Eckert Schulen am Campus Regenstauf

ANKÜNDIGUNG Über 50 Unternehmen suchen qualifizierte Mitarbeiter - versierte Fachkräfte einen attraktiven Arbeitsplatz: Fündig werden alle bei der Jobbörse der Eckert Schulen. Am Donnerstag (23. März 2017) bietet der Campus in Regenstauf von 14 bis 17 Uhr ein Kontaktforum der Karrierechancen für jedermann. Der Eintritt ist frei zum Artikel

20.02.2017 | PRESSE

200 Besucher zum Berufsinfotag 2017

Drei Berufe, eine Perspektive: Eine Ausbildung zum PTA, MTRA oder MTLA verspricht einen vielseitigen und erfolgreichen Karriereweg in einer der gefragtesten Branchen.

Am Samstag (18.02.2017) öffneten die Medizinischen Schulen Regenstauf ihre Türen – die Besucher tauchten ab in die Welt der Arzneimittel, DNA-Analyse und Strahlendiagnostik. Mit spannenden Mitmach-Aktionen bewiesen die Schüler die Vielseitigkeit ihrer Ausbildung. zum Artikel

14.02.2017 | PRESSE

Vom Prüfungssaal zur eigenen Showbühne: 257 Staatlich geprüfte Techniker feiern Abschluss

Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels (links) - Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen - und Markus Johannes Zimmermann (rechts) - Geschäftsführer der Dr. Eckert Akademie - mit den geehrten Absolventen: Sie haben ihre Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker mit Best-Noten abgeschlossen und freuen sich auf eine bessere berufliche Zukunft.

Wenige Wochen zuvor brüteten sie dort über ihren Prüfungen – jetzt wurde die Bibliothek am Campus Regenstauf ihre Feierbühne: 257 Staatlich geprüfte Techniker freuten sich am Dienstag (14.02.2017) gemeinsam mit Angehörigen, Ehrengästen und Excellence-Partnern über den erreichten Erfolg, den Abschluss ihrer Weiterbildung. Stolze Gesichter auch unter den Spitzenleistern. Sie erhielten nicht nur den Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung, sondern eine Geldprämie von Schlagmann Poroton, der OSB AG oder den Eckert Schulen. zum Artikel

13.02.2017 | PRESSE

Neues Fernstudium in Regenstauf: Berufsbegleitend zum MBA

Während Thomas Michaelis sein Studium zum MBA – General Management virtuell durchläuft, starten am 1. April 2017 die ersten Studierenden in den Fernstudiengang mit Präsenzphasen am Campus der Eckert Schulen Regenstauf.

Zum Sommersemester 2017 erweitern die Eckert Schulen ihr Bildungsportfolio erneut - erstmalig fällt am DIPLOMA-Studienzentrum Regenstauf am 01. April 2017 der Startschuss zum Fernstudiengang Master of Business Administration (MBA) – General Management. „Für mich ist der MBA der beste Weg, um beruflich weiter voranzukommen“, weiß der DIPLOMA-Studierende Thomas Michaelis aus Hemau. Er befindet sich in den Endzügen seines Studiums und plant bei seinem jetzigen Arbeitgeber (AUDI AG) voll durchzustarten. zum Artikel

09.02.2017 | PRESSE

Aufstieg ohne Turbulenzen: Vom Fluggerätemechaniker zum Fahrzeugtechniker

Tobias Jecht – Staatlich geprüfter Techniker für Fahrzeugtechnik und Elektromobilität – am Arbeitsplatz bei der CSA Group Bayern

Tobias Jecht ist alles andere als ein Bruchpilot: Nach zwölf Jahren im Dienst der Bundeswehr und einem Auslandseinsatz in Afghanistan startete der gelernte Fluggerätemechaniker mit Dienstzeitende beruflich voll durch. Der 31-jährige entschied sich für die Technikerschule Regenstauf und damit für eine Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker für Fahrzeugtechnik und Elektromobilität. Jetzt arbeitet Tobias Jecht als EMV-Messtechniker bei der CSA Group Bayern - einem Excellence-Partner der Technikschule Regenstauf und steuert damit eine vielversprechende Karriere an. Eine Erfolgsgeschichte. zum Artikel

07.02.2017 | PRESSE

Berufsinfotag 2017: (Aus)Bildung wird Karriere

Zwischen Mikroskop, Röntgengerät und Messkolben berichten die Eckert-Schüler gerne über ihre Erfahrungen und Erwartungen zur Ausbildung an den Medizinischen Schulen in Regenstauf.

Pillendreher, Durchblicker, Spurensucher: Die Ausbildungsberufe der Eckert Schulen versprechen nicht nur beste Zukunftsperspektiven. Die Absolventen einer Ausbildung bei den Medizinischen Schulen Regenstauf erwarten spannende Tätigkeiten in Apotheken, Kliniken oder Laboren. Zum Berufsinfotag am Samstag, den 18. Februar 2017 von 10 bis 13 Uhr, öffnen die Eckert Schulen ihre Türen – um Anmeldung wird gebeten. zum Artikel

25.01.2017 | PRESSE

Eckert Schulen spenden 20.000 € an Leukämiehilfe

(v.l.n.r.) Marketingleiterin Andrea Radlbeck und der Vorstandsvorsitzende der Eckert Schulen Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels bei der Spendenübergabe an Dr. Reinhard Andreesen, den Vorstandsvorsitzenden der Leukämiehilfe Ostbayern

Im Rahmen ihres 70. Firmenjubiläums machten sich die Eckert Schulen 2016 für die Leukämiehilfe Ostbayern stark. Über 10.000 Euro wurden im Zuge der Jubiläumsaktion gesammelt, die Eckert-Geschäftsführung stockte den Betrag auf 20.000 Euro auf. Jetzt wurden die gesammelten Spenden übergeben. zum Artikel

24.01.2017 | PRESSE

Vom Metallbauer zum Fitnessprofi: „Die beste Entscheidung meines Lebens“

Fit für die Karriere: Kai Greulich fand durch seine Umschulung zum Sport- und Fitnesskaufmann am Berufsförderungswerk Eckert neuen Mut und neue Perspektiven.

Kai Greulich beschreibt seinen beruflichen Werdegang als Hürdenlauf: Ein schwerer Autounfall und psychischer Druck am Arbeitsplatz machten seine Ausbildung zum Metallbauer – Fachrichtung Konstruktionstechnik zur Tortur. Eine Umschulung zum Sport- und Fitnesskaufmann am Berufsförderungswerk Eckert in Regenstauf hat dem alleinerziehenden Vater neues Selbstbewusstsein und eine berufliche Perspektive gegeben. Nun arbeitet Kai Greulich als Fitnessstudioleiter im he&she fit in Nittenau (Oberpfalz) und könnte nicht glücklicher sein. Eine Erfolgsgeschichte. zum Artikel

18.01.2017 | PRESSE

Eckert Schulen auf der 9. jobmesse® münchen

Beratung nach Maß: Im breiten Katalog der Karrierechancen der Eckert Schulen findet sich für jede Berufslage das passende Angebot.

Bildung für jedermann – egal, ob Schüler, Student, Berufseinsteiger oder alter Hase: Die Eckert Schulen präsentieren ihr breites Aus- und Weiterbildungsangebot auf der 9. jobmesse® münchen am 21. und 22. Januar 2017 von jeweils 10 bis 17 Uhr. zum Artikel

16.01.2017 | PRESSE

2017 im Beruf durchstarten

Mit dem großen Info-Tag am Campus Regenstauf bieten die Eckert Schulen am 21. Januar 2017 die Möglichkeit, die guten Neujahrs-Vorsätze in die Tat umzusetzen.

Zum großen Info-Tag am 21. Januar 2017 stellen die Eckert Schulen die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker in Vollzeit oder Fernlehre in den Mittelpunkt. Individuelle Beratung kostenlos und unverbindlich, um vorherige Anmeldung wird gebeten zum Artikel

News 1 bis 20 von 133
<< Erste < zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor > Letzte >>