Header News

News

12.04.2018 | NEWS

Erste CNC-Zertifikate vergeben

Die bestehende Bildungspartnerschaft des Berufsförderungswerks Eckert, der Dr. Eckert Akademie und der Siemens AG im Bereich CNC-Ausbildung trägt erste Früchte: Jetzt wurden erstmalig die Zertifikate an drei erfolgreiche Absolventen vergeben werden.

(v.l.n.r.) Die Absolventen Florian Thiermeyer, Andre Walk und Lucas Bittlinger mit Abteilungsleiter Peter Zollner
(v.l.n.r.) Die Absolventen Florian Thiermeyer, Andre Walk und Lucas Bittlinger mit Abteilungsleiter Peter Zollner

Regenstauf. Dieses Zertifikat bescheinigt nach dem Trainingskonzept der Siemens AG eine im Berufsförderungswerk Eckert durchgeführte erfolgreiche Ausbildung der Teilnehmer. Das inhaltliche Kernstück bildet dabei ein Grundkurs zum Bedienen und Programmieren einer Sinumerik 840D CNC-Steuerung für Frästechnologie in Kombination mit einer CNC-Fräsmaschine, Typ Deckel Maho DMU 50. 

Diese CNC-Steuerung und CNC-Maschine am Campus Regenstauf erfüllen einen hohen Industriestandard. Somit bescheinigt der Erwerb des Zertifikats eine wertvolle zusätzliche Qualifikation. „Dies erweist unseren Absolventen einen zusätzlichen Vorteil bei der Arbeitsplatzsuche auf dem Arbeitsmarkt“, sagt Peter Zollner (Abteilungsleiter CNC-Technik).

Weitere Informationen zur CNC-Ausbildung am Berufsförderungswerk Eckert bei Sabine Wieder unter Telefon (09402) 502 314, per E-Mail unter info@eckert-schulen.de oder im Internet unter www.eckert-schulen.de/bfw.