Header Sieglinde Eckert Kindergarten

Sieglinde Eckert Kindergarten

Für alleinerziehende Mütter und Väter ist es oftmals schwierig, ihren Bildungswunsch mit den Bedürfnissen ihrer Kinder zu vereinbaren. Der auf unserem Campus angesiedelte Sieglinde Eckert Kindergarten (Träger ist die Marktgemeinde Regenstauf) sorgt mit einem umfassenden Programm dafür, dass schulischer Alltag und Familienleben in Einklang gebracht werden können.

Am 1. September 2017 ging die Trägerschaft des Kinderhauses von der gemeinnützigen Sieglinde Eckert Kindergarten gGmbH auf den Markt Regenstauf über.

Anmeldungen und Informationen:
Herr Kandlbinder:  09402 509-30
Herr Seitz:        09402 509-12


Im Sieglinde Eckert Kindergarten steht die ganzheitliche Förderung der Kinder im Vordergrund. Soziale Fertigkeiten und die Auseinandersetzung mit der eigenen Umwelt gehören deshalb ebenso zu den Förderschwerpunkten wie die Musikalität und Kreativität. Besondere Bedeutung fällt in diesem ganzheitlichen Konzept der Bewegung zu.


Leben ist Bewegung, bewegtes Leben ist gutes Leben 

Dies trägt dazu bei, dass

  • eine gesunde Entwicklung unterstützt und gefördert wird
  • Freude, Neugier und Phantasie geweckt werden 
  • der natürliche Bewegungsdrang der Kinder bestärkt wird und
  • auf spielerische Art und Weise Grundfertigkeiten entwickelt und 
    erweitert werden (Motorik, Sprache, Kreativität und Sozialverhalten).

Möglich ist die Betreuung von Kindern zwischen einem halben Jahr und dreizehn Jahren in den Bereichen Krippe, Kindergarten und Hort. Aufgrund der begrenzten Anzahl der Plätze ist eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich!

Sieglinde Eckert Kindergarten


KRIPPE
Mäuse12 Kinder
KINDERGARTEN
Tiger25 Kinder
Bären25 Kinder
Elefanten25 Kinder
HORT
Hort15 Kinder

Mahlzeiten

Allen Gruppen wird eine Vollverpflegung für die Kinder angeboten. Diese enthält Zwischenmahlzeiten (am Vor- bzw. Nachmittag) sowie ein Mittagessen (Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise).