Header Hotel Gastronomie

Hotelkaufmann (m/w)

Auf einen Blick

Nächster Starttermin
20.08.2019
Ende
29.07.2021
Dauer
24 Monate inkl. 3 Monate betriebliches Praktikum
Standort
Regenstauf
Abschluss
IHK-Abschluss
Ausbildungsarten
Rehabilitation, Umschulung
Förderung mit Bildungsgutschein nach AZAV

Kursdetails

 

Aufgaben und Tätigkeitsspektrum

Der Hotelkaufmann sorgt für einen reibungslosen Geschäftsablauf in allen Bereichen des Gastgewerbes. Sein Tätigkeitsbereich erstreckt sich vor allem auf die kaufmännische Verwaltung und Administration. Der zunehmende Bedarf an Freizeitgestaltung, die boomende Entwicklung des Fremdenverkehrs und die gestiegenen Ansprüche des Gastes machen aus den Berufen des Gastgewerbes krisensichere Zukunftsberufe.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Die Tätigkeitsgebiete für Hotelkaufleute sind vielfältig. Der Einsatz kann z.B. an der Rezeption, im Bankettbüro, in der Personalabteilung, in der Verwaltung, im Einkauf und Verkauf/Sales erfolgen. Als ausführender Mitarbeiter besteht für den Hotelkaufmann die Möglichkeit, in mittlere Führungspositionen aufzusteigen. Beschäftigungsmöglichkeiten bieten vor allem Hotels, Restaurants, Caterer sowie Dienstleistungsunternehmen aller Branchen.

Belastungen und Anforderungen

Die Anforderungen an Hotelkaufleute sind je nach Einsatzgebiet bzw. Abteilung unterschiedlich. Neben dem kaufmännischen Wissen sollte vor allem der Umgang mit Menschen (Gästen, Personal, Lieferanten, Mitarbeitern von Reisebüros usw.) und die Einhaltung der notwendigen Etikette leichtfallen. Die Arbeitszeit verteilt sich auch im Hotelgewerbe auf fünf Tage bzw. 39 Stunden pro Woche, kann aber je nach Tätigkeitsgebiet auch abends oder an Wochenenden liegen.

Ausbildungsinhalte

Grundlegende kaufmännische Fächer wie Betriebswirtschaftslehre, kaufmännisches Rechnen, Buchführung, Schriftverkehr und Datenverarbeitung sowie fachspezifische Themen wie Front-Office, Hotelbetriebslehre, Küchenkunde, Getränkekunde, Ernährungslehre, Umweltschutz und Unterricht in Fremdsprachen geben dem angehenden Hotelkaufmann das Rüstzeug für eine erfolgreiche Berufslaufbahn.

zurück zum Seitenanfang

Termine

Beginn
20.08.2019
Ende
29.07.2021
Ausbildungsart
Rehabilitation, Umschulung
Anfrage

News und Aktuelles

04.04.2019 | PRESSE

Jobbörse 2019: „Traumjob, ich komme!“

Freier Eintritt zur Jobbörse der Eckert Schulen am Donnerstag, den 04. April 2019 von 14 bis 17 Uhr

ANKÜNDIGUNG Ostbayerns größtes Fachkräfte-Forum geht am Donnerstag, den 04. April 2019 von 14 bis 17 Uhr, in eine neue Runde. Über 60 Unternehmen präsentieren in der Bibliothek am Campus Regenstauf ihre vielseitigen Karrieremöglichkeiten. Ob Technik-, Logistik- oder Dienstleistungsbranche: Die Vielfalt der Aussteller ist in der Region einmalig. Für Besucher ist der Eintritt kostenlos. zum Artikel

21.03.2019 | PRESSE

Frühjahrs-Flohmarkt am Campus Regenstauf

Campus-Flohmarkt der Eckert Schulen; 2019 erstmalig im Frühjahr - für eifrige Besucher und Schnäppchenjäger ist der Eintritt wie gewohnt frei.

ANKÜNDIGUNG Erstmalig laden die Eckert Schulen alle Händler und Schnäppchenjäger bereits im Frühling zum Trödeln – der Campus-Flohmarkt geht am Sonntag (05. Mai 2019) in die mittlerweile vierte Runde zum Artikel

08.03.2019 | PRESSE

Karrieresprungbrett für die Meisterköche von morgen

Hotelfachschule Regenstauf: Die Ausbildungsstätte vor den Toren Regensburgs ist eine der wichtigsten Talent-Schmieden für Gastronomiebetriebe in Bayern und weit darüber hinaus.

Karriere-Kick in vier Monaten: Angehende Spitzenköche erfüllen sich vor den Toren Regensburgs seit mehr als vier Jahrzehnten ihren Traum — mit dem Meisterbrief als Küchenmeister. In Zeiten des Fachkräftemangels sind die Absolventen am Arbeitsmarkt jetzt gefragter denn je. zum Artikel