Headerbild Technikerschule

Berufsfachschulen der Eckert Schulen

Medizinische Schulen
Berufsfachschule für Staatlich geprüfte Industrietechnologen

Die Aufgabe der Berufsfachschule konkretisiert sich in den Zielen: 

  • eine Berufsfähigkeit zu vermitteln, die Fachkompetenz mit allgemeinen Fähigkeiten humaner und sozialer Art verbindet,
  • berufliche Flexibilität zur Bewältigung der sich wandelnden Anforderungen in Arbeitswelt und Gesellschaft auch im Hinblick auf das Zusammenwachsen Europas zu entwickeln,
  • die Bereitschaft zur beruflichen Fort- und Weiterbildung zu wecken,
  • die Fähigkeit und Bereitschaft zu fördern, bei der individuellen Lebensgestaltung und im öffentlichen Leben verantwortungsbewusst zu handeln.


Medizinische Schulen

Die Medizinischen Schulen der Eckert Schulen: Im Angebot sind drei Ausbildungsberufe, die spannende und abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder versprechen:

Pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA)
greifen Apothekern tatkräftig unter die Arme. Sie beraten die Kunden und verkaufen Medikamente, arbeiten auch im Labor: Dort fertigen sie Rezepturen für Salben oder prüfen Arzneimittel auf ihre Reinheit. Genauso übernehmen PTAs aber auch kaufmännische Tätigkeiten.

Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (MTLA)
untersuchen verschiedene Proben - von Blut über Bakterien bis Pilzen. Dabei arbeiten sie hauptsächlich in Laboren von Kliniken, Universitäten aber auch in Betrieben der freien Wirtschaft. 

Medizinisch-technische Radiologieassistenten (MTRA)
arbeiten wiederum mit Strahlen: Radiologie, Strahlentherapie, Nuklearmedizin oder Medizin-Physik sind die Fachgebiete.

Perspektiven & Einsatzgebiete
Durch die demographische Entwicklung wird der Bedarf an qualifizierten Fachkräften in den Bereichen Gesundheit, Pflege und Therapie zunehmend größer. Staatlich genehmigte Berufsfachschulen bieten die Möglichkeit, diese Chance zu ergreifen und den beruflichen Weg im medizinisch-therapeutischen Bereich erfolgreich zu gestalten. Die zwei- bzw. dreijährigen Ausbildungen schließen mit staatlichen Abschlüssen ab und sind durch die DIN-ISO-Zertifizierung europaweit anerkannt. Danach sind die Absolventen beliebte Fachkräfte für Apotheken, Kliniken und Labore. Die Jobchancen könnten nicht besser sein.

Der Weg zum MTA & PTA
Die schulischen Ausbildungen eignen sich bestens für Schulabgänger oder stellen eine sinnvolle Alternative zu einem Studium dar. Sowohl für Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Schulabschluss, als auch für Abiturienten bieten sich attraktive Möglichkeiten der Erstausbildung.

Das Bildungsangebot der Eckert Schulen im Bereich Gesundheit, Pflege und Therapie wird durch die Umschulungsmöglichkeit zum Augenoptiker oder die Qualifizierung zum Augenoptikfachverkäufer ergänzt und abgerundet.

Und so geht’s weiter
Erfolgreich im Beruf: Viele Teilnehmer kommen bereits nach der Praktikumsphase mit einer festen Jobzusage zurück an den Campus Regenstauf. Der Bedarf wird längst zum Mangel: Bei Kliniken, Laboren und Apotheken sind die Absolventen hoch im Kurs.
Parallel zur Berufsfachschule ist für spezielle Fachrichtungen ein ausbildungsbegleitendes Fernstudium zum Bachelor bzw. Master of Arts möglich. Zudem nutzen einige die Erstausbildung als praxisnahe Vorbereitung auf ein themenverwandtes Studium der Medizin, Pharmazie oder Ähnliches.


Berufsfachschule für Industrietechnologen

Technisches Wissen ist gefragter denn je – damit Schulabgänger mit mittlerer Reife, Abiturienten, Absolventen mit Fachhochschulreife oder Studierende mit ersten Semestern Erfahrung noch schneller in den Beruf starten können, bieten die Eckert Schulen mit einer eigenen staatlich genehmigten Berufsfachschule die Erstausbildung zum Staatlich geprüften Industrietechnologen an.

Perspektiven & Einsatzgebiete
Als „Associate Engineers“ gehören die Absolventen zu gefragten Allroundern im gesamten Bereich der ingenieursnahen Tätigkeiten. Staatlich geprüfte Industrietechnologen arbeiten überall dort mit, wo Ingenieure und Naturwissenschaftler im Einsatz sind – zum Beispiel in der Automatisierungstechnik, Datentechnik, im Maschinenbau und verstärkt im Bereich Automotive. Sie sind in der Entwicklung, Projektierung, in der Fertigung, in der Inbetriebnahme und im Service tätig.

Industrietechnologen findet man auch im Qualitätsmanagement, im Vertrieb und im Bereich Aftersales. Dort betreuen sie einzelne Kunden, erstellen Angebote oder zeigen Problemlösungen auf.

Der Weg zum Staatlich geprüften Industrietechnologen

Im Lehrplan der zukünftigen Industrietechnologen, die nach zwei Jahren ihre Ausbildung mit einem staatlichen Abschluss beenden, stehen beispielsweise zunächst Grundlagen der Elektronik, Elektrotechnik und des Maschinenbaus. Im Anschluss wird das neue Wissen praxisbezogen vertieft, damit die Absolventinnen und Absolventen bestens für ihren späteren industriellen Arbeitsplatz vorbereitet sind. Mögliche Tätigkeitsgebiete liegen beispielsweise in der Automatisierungs- und Datentechnik sowie in den Bereichen Entwicklung und Konstruktion. Die Eckert Schulen legen großen Wert auf maximalen Praxisbezug und die schnelle Einsetzbarkeit in den Betrieben.

Und so geht’s weiter

Neben einem festen Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Industriebetrieb steht den Absolventen der Weg zum Abschluss als Staatlich geprüfter Techniker in einer von vielen Fachrichtungen offen.

Schon gewusst?

Die Erstausbildung zum Staatlich geprüften Industrietechnologen ist auch Bestandteil des Fast Track – Praxisstudiums für Studienabbrecher.

News & Aktuelles

18.04.2018 | NEWS

Campus Sports Bar eröffnet

Der Campus Regenstauf ist um eine kulinarische Attraktion reicher: Nach einer großangelegten Renovierungsaktion strahlt die Campus Sports Bar in neuem Glanz. zum Artikel

15.03.2018 | PRESSE

Ostbayern größtes Kontaktforum der Karrierechancen: Jobmesse der Eckert Schulen glänzt mit neuen Rekorden

Direkter Kontakt als Schlüssel: 66 Unternehmen präsentierten sich rund 1.500 Talenten bei der größten Jobbörse Ostbayerns an den Eckert Schulen.

Immer mehr Unternehmen aus dem Raum Regensburg und Bayern setzen bei den Talenten von morgen auf eine enge Partnerschaft mit den Eckert Schulen als heute größtem privaten Bildungscampus in Bayern. zum Artikel

15.03.2018 | NEWS

„Der Fachkräftemangel hat alle im Griff!“ Großer Ansturm zur Jobbörse der Eckert Schulen

Volles Haus in der Bibliothek am Campus Regenstauf: Die Jobbörse der Eckert Schulen schreibt 2018 zum sechsten Mal in Folge Rekordwerte: Der 15. März war für über 1.000 Besucher und 65 Ausstellerfirmen ein Pflichttermin.

Über 1.000 Besucher - mehr als 60 Ausstellerfirmen – ein Fachkräfte-Forum: Die Jobbörse der Eckert Schulen verzeichnet 2018 zum sechsten Mal in Folge Rekordwerte. Ostbayerns größte Karrieremesse am Donnerstag, den 15. März 2018, ist der [...] zum Artikel

10.03.2018 | PRESSE

MTRA-Aktionstag: Eine Ausbildung mit Durchblick

Ein Berufsbild mit Durchblick: Die Eckert Schulen informieren am 10. März 2018 in Kooperation mit den Universitätsklinikum Regensburg und dem Krankenhaus Barmherzige Brüder über die Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (MTRA).

Am 10. März 2018 um 10 Uhr bieten die Eckert Schulen in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Regensburg Radiologie zum Anfassen. Der kostenlose und unverbindliche Schnuppertag zur Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten [...] zum Artikel

28.02.2018 | PRESSE

100.000 erfolgreiche „Karrieresprünge“

Michael Pröll (mitte) macht als Staatlich geprüfter Maschinenbautechniker die 100.000 voll: Es gratulieren (v.l.n.r.) Regenstaufs erster Bürgermeister Siegfried Böhringer, Fachbereichsleiter Maschinenbau der Technikerschule Regenstauf Carsten Seefelder, Bayerns Heimatstaatssekretär Albert Füracker und der stellvertr. Vorstandsvorsitzende der Eckert Schulen Gottfried Steger.

Als „Universität” für Praktiker sind die bayerischen Eckert Schulen bereits heute die Nummer 1 in Deutschland. Jetzt hat der Weiterbildungscampus die Schallmauer von 100.000 Absolventen durchbrochen. Der Aufbruch in die „Smart Economy“, die [...] zum Artikel

26.02.2018 | PRESSE

Zwischen Mensch, Medizin & moderner Technik: Berufsinfotag 2018 begeistert mit trendigen Ausbildungen

Zum Berufsinfotag 2018 schaffen die Schüler selbst Durchblick in Sachen medizinisch-technische Ausbildungsberufe bei den Eckert Schulen am Campus Regenstauf

Medizinisch-technische Ausbildungsberufe im Fokus: Rund 200 Besucher schnuppern am Berufsinfotag der Eckert Schulen (Samstag, den 24. Februar 2018) in die Labore. Schüler und Dozenten begeistern dort nicht nur mit den Mitmach-Stationen. Sie geben [...] zum Artikel

24.02.2018 | PRESSE

Berufsinfotag 2018: (Aus-)Bildung wird Karriere

Karriere zum Anfassen & Mitmachen: Medizinische Ausbildungsberufe mit Zukunft am Berufsinfotag 2018 der Eckert Schulen

„Mach Dein Ding – eine Ausbildung mit Zukunft!“ Mit diesem Motto fällt am Samstag, den 24. Februar 2018, um 10 Uhr der Startschuss zum Berufsinfotag 2018. Die Eckert Schulen öffnen ihre Labore am Campus Regenstauf – Schulleitung, Dozenten und [...] zum Artikel

11.01.2018 | PRESSE

Ausbildung zur Laborassistentin: „Ich war total geflasht!“

Janka Ruppert an ihrem heutigen Arbeitsplatz im Zetrallabor des Universitätsklinikums Regensburg. Die Ausbildung zur Medizinisch-technisches Laboratoriumsassistenin bei den Eckert Schulen hat sie "total geflasht."

Janka Ruppert musste umdenken: Aus gesundheitlichen und familiären Gründen konnte die gelernte Köchin ihren bisherigen Beruf nicht mehr ausüben. Mit einer zweiten Ausbildung zur Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistentin (MTLA) bei den Eckert [...] zum Artikel

29.12.2017 | PRESSE

„Wir sind PowerSaver“ Energiespar-Ziele gemeinsam erreicht

Die einmalige Kampagne macht aus Mitarbeitern & Teilnehmern #PowerSaver - nach dem großen Einspar-Erfolg geht die Aktion 2018 in eine neue Runde.

2016 fiel der Startschuss für eine etwas andere Energieeinspar-Kampagne: Unter dem #PowerSaving sollten Mitarbeiter, Dozenten und Teilnehmer zum Strom- und Wärmesparen bewegt werden. Das Ergebnis: In nur einem Jahr konnte alleine durch die [...] zum Artikel

15.12.2017 | NEWS

Eckert Schulen: Ehrung für 390 Jahre Firmentreue

Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels (Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen, 6.v.l.) bedankte sich für die langjährige Firmentreue

Mit Blumenstrauß und Geschenkkorb in den Händen blicken sie gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden der Eckert Schulen auf eine langjährige Firmenzugehörigkeit zurück: Zur Firmen-Weihnachtsfeier bedankte sich Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels [...] zum Artikel

14.12.2017 | PRESSE

Tausende MTRA fehlen: Bayerisches Modellprojekt stemmt sich seit fünf Jahren erfolgreich gegen den Mangel

Die Patientenversorgung gerät zunehmend in Gefahr: in Deutschland fehlen tausende Medizinisch-technische Radiologie-Assistenten (MTRA). Jede fünfte Stelle kann nach Angaben von Berufsverbänden schon heute nicht mehr besetzt werden, auch weil der attraktive Beruf an der Schnittstelle von Mensch, Medizin und High-Tech kaum bekannt ist. Foto: Eckert Schulen/Fotolia

Die Patientenversorgung gerät zunehmend in Gefahr: in Deutschland fehlen tausende Medizinisch-technische Radiologie-Assistenten (MTRA). Jede fünfte Stelle kann nach Angaben von Berufsverbänden schon heute nicht mehr besetzt werden, auch weil der [...] zum Artikel

08.11.2017 | PRESSE

So geht Karriere: Großer Info-Tag der Eckert Schulen

Die neuen Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0 im Fokus: Zum großen Info-Tag öffnen die Eckert Schulen ihre Türen, präsentieren aufstiegsorientierte Aus- und Weiterbildungen aus den Bereichen Technik, Wirtschaft, Medizin sowie Hotellerie & Gastronomie.

Am Samstag, den 18. November 2017 stellen die Eckert Schulen aufstiegsorientierte und zeitgemäße Weiterbildungen für Techniker und Kaufleute in den Mittelpunkt. Individuelle Beratung kostenlos und unverbindlich, um vorherige Anmeldung wird gebeten zum Artikel

19.10.2017 | NEWS

Bayerns größter Weiterbildungscampus: Neue Jobperspektiven für Flüchtlinge und Bildungs-Know-how aus dem Freistaat als „Exportschlager“

Bayerns Integrationsministerin nahm bei einem Rundgang über den Campus der Eckert Schulen in Regenstauf bei Regensburg im Englischunterricht einer Techniker-Klasse Platz. Bei Weiterbildungen zum staatlich geprüften Techniker sind die Eckert Schulen in Deutschland Marktführer.

Bayerns größter privater Weiterbildungscampus entwickelt vielfältige Modelle, um auch Zuwanderern eine erfolgreiche berufliche Zukunft im Freistaat zu bieten. Das beeindruckte bei einem Besuch auch Bayerns Integrationsministerin Emilia Müller. Sie [...] zum Artikel

10.10.2017 | PRESSE

Microsoft-Office-Specialist (MOS): Eine AufWORDung für jeden Lebenslauf

(v.l.n.r.) Dirk Hildebrand, Geschäftsführer der CERTNET GmbH, zeichnete die Eckert Schulen für die hervorragende Arbeit als Microsoft-Office-Testcenter aus. Friedrich Reiner, Geschäftsführer des Berufsförderungswerk Eckert, und Markus Johannes Zimmermann, Geschäftsführer der Dr. Eckert Akademie, freuen sich auf eine noch engere Zusammenarbeit

Rund 6.000 Teilnehmer stellten sich im Juli 2017 der bundesweiten Microsoft-Office-Specialist-Meisterschaft – gleich drei Eckert-Schüler schafften es in die Top 10, einer davon auf Platz 1. Nun zeichnete Dirk Hildebrand - Geschäftsführer der CERTNET [...] zum Artikel

25.09.2017 | NEWS

Realschülerinnen erkunden Technikerschule

Die Schülerinnen der Mädchenrealschule Schwandorf im Automatisierungslabor der Eckert Schulen

Zur Exkursion der Mädchenrealschule machten Dozenten & High-tech-Equipment Lust auf technische Berufe zum Artikel

19.09.2017 | PRESSE

Maria Stöckerl aus Tiefenbach erreicht 1,0-Abschluss

Stolz nimmt Maria Stöckerl den Eckert-Preis für ihren 1,0-Traumabschluss entgegen. Die frischgebackene Pharmazeutisch-technische Assistentin (PTA) freut sich besonders auf die Beratung von Kunden

20-jährige aus Irlach (Gemeinde Tiefenbach) absolviert mit Bestnoten ihre Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin (PTA) / Medizinische Schulen Regenstauf verzeichnen steigenden Zulauf an Auszubildenden zum Artikel

12.09.2017 | NEWS

Kursstart am Campus Regenstauf: Neue Fachkräfte für Technik, Gastro & Medizin

Herzlich willkommen am Campus Regenstauf: Auch im September 2017 begrüßen die Eckert Schulen zahlreiche Erstsemester, die ihre Aus- oder Weiterbildung am Campus Regenstauf starten

Start ins Wintersemester 2017/18: Technikerschule, Hotelfachschule und Medizinische Schulen begrüßen Neuzugänge am Campus Regenstauf zum Artikel

07.09.2017 | NEWS

Ostbayerns erste Cisco-Academy für Instruktoren

Als zertifizierter Instructor Trainer (ITQ) gibt Peter-Vitus Michl (links) sein Fachwissen künftig auch an angehende Cisco-Instruktoren weiter.

Diesen Sommer feierte das Cisco-Instructor-Trainings-Center am Campus der Eckert Schulen Regenstauf Premiere zum Artikel

06.09.2017 | PRESSE

Brückenschlag zwischen Top-Talenten und der Wirtschaft: Wie Bayerns Mittelstand die Mitarbeiter von morgen umgarnt

Begehrte Absolventen: Bayerische Unternehmen umwerben den Fachkräftenachwuchs, hier bei der jährlichen Jobbörse der Eckert Schulen am Campus in Regenstauf. Foto: Eckert Schulen

Immer mehr Unternehmen im Freistaat überlassen die Nachwuchssuche nicht mehr dem Zufall und suchen frühzeitig Kontakt zu den Fachkräften von morgen. Die Eckert Schulen als Bayerns größter privater Weiterbildungsanbieter registrieren derzeit ein [...] zum Artikel

06.09.2017 | NEWS

DGQ: Der neue Automotive-Standard IATF 16949

Der neue Automotive-Standard IATF 16949: Im Fachvortrag am 18.09.2017 gibt Gerald Krämer wichtige Insider-Tipps an die Hand - Eintritt kostenlos

ANKÜNDIGUNG Ein kostenloses Update von Gerald Krämer am Montag, 18. September 2017, am Campus der Eckert Schulen Regenstauf zum Artikel