Header Bildungsangebot Akademie

Vorbereitungslehrgang zur externen IHK-Abschlussprüfung Fachkraft im Gastgewerbe IHK (m/w)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
IHK-Abschluss
Dauer
7 Monate
Unterrichtsstunden
1.070 UE

Kursdetails

Fachkräfte im Gastgewerbe bedienen und betreuen die Gäste in den verschiedenen Bereichen der Gastronomie und sorgen dafür, dass diese sich wohlfühlen. Sie schenken hinter der Theke Getränke aus, bedienen im Restaurant, bereiten Veranstaltungen vor und bauen Büfetts auf, richten Hotelzimmer her, kümmern sich um die Wäsche und helfen in der Küche aus. Auch am Empfang und in der Verwaltung können sie eingesetzt werden.

Hauptsächlich arbeiten Fachkräfte im Gastgewerbe in der Gastronomie, z. B. in Cafés, Restaurants und Kantinenbetrieben, sowie bei Caterern. Ebenso sind sie in Hotels, Jugendherbergen oder Ferienzentren beschäftigt. Darüber hinaus können sie unter anderem in Kurheimen und Sanatorien, auf Schiffen oder in Fitnesscentern mit Bar- und Imbissbetrieb tätig sein.

Inhalt

  • Umgang mit Gästen, Beratung und Verkauf
  • Einsetzen von Geräten, Maschinen und Gebrauchsgütern, Arbeitsplanung
  • Hygiene
  • Küchenbereich
  • Servicebereich
  • Büroorganisation und -kommunikation
  • Warenwirtschaft
  • Werbung und Verkaufsförderung
  • Wirtschaftsdienst

Voraussetzungen für die Zulassung

Zum Zeitpunkt der Prüfungsanmeldung zur IHK-Prüfung muss eine einschlägige dreijährige Tätigkeit als An- und Ungelernte im Bereich Gastgewerbe nachgewiesen werden.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Derzeit sind leider keine Termine für diesen Kurs verfügbar.

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

21.06.2018 | NEWS

#ExpertStory: „Der 3D-Druck wird alle Branchen verändern!“

Der stolze Startup-Unternehmer Marco Biebl (li.) freut sich seinem alten Campus als Fachredner nochmal einen Besuch abzustatten

Gestern Studierender, heute Geschäftsführer, Fachredner, Branchenexperte: Marco Biebl aus Grafenau zu Gast an „seiner“ Technikerschule Regenstauf. Der 29-jährige Absolvent und Inhaber der thinkTec 3D GmbH fasziniert mit einem Vortrag zum Thema additiver Fertigung. zum Artikel

18.06.2018 | PRESSE

Die Eckert Schulen werden neuer Jahn Premium Partner

Unsere Bilder zeigen von links nach rechts: Philipp Hausner (Leiter Vermarktung Geschäftskunden und Prokurist des SSV Jahn), Gottfried Steger (Sellvertretender Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen), Alexander Eckert Freiherr von Waldenfells (Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen), Andrea Radlbeck (Leiterin Unternehmenskommunikation, Marketing, Aus- und Weiterbildungsberatung der Eckert Schulen) und Dr. Christian Keller (Geschäftsführer Profifußball des SSV Jahn).

Die Dr. Robert Eckert Schulen AG (nachstehend als Eckert Schulen bezeichnet) aus Regenstauf engagiert sich künftig als Premium Partner des SSV Jahn Regensburg. Der geschlossene Sponsoringvertrag gilt zunächst für eine Spielzeit, beide Partien streben aber eine langfristige Zusammenarbeit an. zum Artikel

12.06.2018 | PRESSE

Eckert Schulen: Schrittmacher für eine digitale Bildungszukunft

Gerade noch im CAD-Programm geplant, in der nächsten Sekunde stehen die angehenden Staatlich geprüften Techniker bereits mitten im Bauwerk: Augmented Reality macht’s möglich

Bayerns größter privater Bildungscampus mahnt zu mehr Engagement und mehr Tempo bei der Digitalisierung in der Aus- und Weiterbildung — und zeigt als Vorreiter mit einer groß angelegten Digitalisierungsoffensive bei-spielhaft, wie sich Kompetenzen für die Industrie 4.0 vermitteln lassen.  zum Artikel