Header Bildungsangebot Akademie

Vorbereitungskurs Chemie für Techniker (Fernlehre)

Auf einen Blick

Fernlehre

ZFU-Nr.:
7291815
Abschluss
Eckert Zertifikat
Dauer
3 Monate
Unterrichtsstunden
30
Teilnahmegebühr
375,00 EUR

verteilt auf Raten

Prüfungsgebühr

keine Prüfung

Lernmittel
in Teilnahmegebühr enthalten
Service
Web-Providing-Center

Kursdetails

Ausgewählte Vorbereitungskurse zur Weiterbildung als Staatlich geprüfter Techniker machen den Schritt vom Arbeitsleben in den Schulalltag so angenehm wie möglich. Praxisorientiert und zielführend erhalten die Teilnehmer ein Update an Grundlagenwissen.

Chemie gilt als Grundlagenfach für viele technische Weiterbildungen. Neben Physik und Mathematik ist das Verstehen von chemischen Zusammenhängen besonders wichtig.
Aus diesem Grund wurde dieser Fernlehrgang entwickelt, mit dem vorhandene Kenntnisse wieder aktiviert und abgerundet werden können.
Mit dem "Vorbereitungskurs Chemie für angehende Techniker" vermitteln wir Ihnen die wichtigsten Fachkenntnisse und Anwendungssituationen im Fach Chemie mit dem Ziel, Sie angemessen auf beginnende Techniker-Fernlehrgänge vorzubereiten. Selbstverständlich kann der Kurs auch ohne anschließenden Techniker-Lehrgang belegt werden. Dies ist insbesondere für diejenigen Teilnehmer interessant, die ihre Allgemeinbildung und ihr Grundwissen im Fach Chemie auffrischen möchten.

Für das Fernstudienmaterial haben wir uns für eine Konzeption entschieden, die man Kommentarkurs nennt. Dieser Kommentarkurs besteht aus einem ausgewählten Fachbuch und einem Studienbrief, der die Funktionen der Lehrperson übernimmt.
Zusätzlich finden Präsenzphasen im Umfang von 30 Unterrichtseinheiten in unserem Hause statt. Hier werden die Lerninhalte mit praktischen Übungen vertieft.

Inhalt

Die Lerninhalte werden in sieben Modulen vermittelt:

  1. Chemie und Physik - die Grundlage moderner Technik
  2. Die Wissenschaft von den Stoffen
  3. Die Welt der kleinsten Teilchen
  4. Die Welt der Stoffe - eine Auswahl
  5. Chemische Reaktionen - genauer betrachtet
  6. Ionen, Elektrochemie und Korrosion
  7. Die Welt der organischen Chemie

Anwendungsorientierte Selbsttestaufgaben zu jedem Abschnitt ergänzen den Fernlehrgang.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Baden-Württemberg

Freiburg

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FFRB171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Heilbronn

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FHBN171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Ludwigsburg

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FLDB171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Stuttgart

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FSTU171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Bayern

Augsburg

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FAUG171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Ingolstadt

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FING171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

München

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FMUE171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Neu-Ulm

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FNEU171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Nürnberg

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FNUE171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Regenstauf

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FRST171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Hamburg

Hamburg

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FHAM171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Hessen

Darmstadt

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FDAR171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Frankfurt am Main

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FFRA171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Niedersachsen

Wolfsburg

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FWOB171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Nordrhein-Westfalen

Duisburg

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FDUI171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Wuppertal

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FWUP171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr

Rheinland-Pfalz

Mainz

Fernlehre z. B. 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
Beginn
27.10.2017
Ende
20.01.2018
Kursnummer
VKCH-4FMAI171001
Anmeldung 1 x Fr 13:30 - 16:30 Uhr und 3 x Sa 08:00 - 15:30 Uhr
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

23.06.2017 | PRESSE

Bayerns Heimatstaatssekretär: „Bildungserfolg in Bayern dürfen wir nicht nur an der Abiturientenquote messen“

Bayerns Heimatstaatssekretär Albert Füracker informierte sich bei einem Campusrundgang an den Eckert Schulen in Regenstauf über die praktischen Inhalte der Techniker-Weiterbildungen. Das Bild zeigt ihn an einer hochmodernen CNC-Fräsmaschine.

Bayerns Heimatstaatssekretär Albert Füracker besuchte den größten privaten Weiterbildungscampus des Freistaats, die Eckert Schulen mit Sitz in Regenstauf. Er warnte vor einer „Überakademisierung“ der Gesellschaft. Der 49-Jährige ist selbst das beste Beispiel dafür, dass man es auch ohne Abitur und dafür mit beruflicher Weiterbildung ganz nach oben schaffen kann.  zum Artikel

19.06.2017 | PRESSE

„Leider geil:“ Kulinarische Camp-Woche begeistert Nachwuchsköche

Auftakt zum Köchecamp 2017: Während der Lachs bereits am Feuerring brutzelt, bereiten Fabian Beck und TV-Koch Stefan Marquart Meerrettich und Kresse als Topping vor.

Für Branchenkenner ist es der Pflichttermin: Das Jugendcamp des Landesverbandes der bayerischen Köche. Rund 45 junge Nachwuchsköche strömten im Juni 2017 wieder an den Campus der Eckert Schulen in Regenstauf. Dort trainierten sie in den Trend-Workshops mit TV-Koch Stefan Marquart und weiteren hochkarätigen Referenten für ihren ersten Gourmet-Stern. zum Artikel

06.06.2017 | NEWS

Küchenmeister IHK: Vom Kochen, Kühlen & kleinen Flammen

Praxisbedingungen in der Lehrküche: Die angehenden Küchenmeister IHK der Hotelschule Regenstauf erhalten im Workshop von Ingo Singer (rational) Insider-Tipps vom Profi

Profimethoden an der Küchenmeisterschule Regenstauf: Ingo Singer zeigte den angehenden Küchenmeistern IHK, wie sie mittels Experten-Know-how in Sachen Übernachtgaren oder Cook & Chill ihre Kochkunst auf die nächste Stufe heben. zum Artikel