Header Bildungsangebot Akademie

Umschulung Kaufmann im Groß- und Außenhandel IHK (m/w)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
IHK-Abschluss
Dauer
24 Monate
Unterrichtsstunden
2.056 zzgl. 1.440 (Praktikum)
Teilnahmegebühr

Auf Anfrage

Prüfungsgebühr

In der Teilnahmegebühr enthalten

Lernmittel
Auf Anfrage

Kursdetails

Der Kaufmann im Groß- und Außenhandel arbeitet in allen Unternehmen der Wirtschaft bzw. Außenhandelsunternehmen in der Beschaffung und dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen. Er steht im engen Kontakt zu Kunden, Herstellern und Lieferanten. Der Kaufmann erfüllt eine beratende und koordinierende Funktion im Groß- und Außenhandel. Weiterhin ist er zuständig für die Bereiche der Umsetzung verkaufsfördernder Maßnahmen, der Finanz- und Betriebsbuchhaltung und dem Personalwesen.

Inhalt

  • Lernfeld 1: Den Ausbildungsbetrieb als Unternehmen präsentieren
  • Lernfeld 2: Aufträge kundenorientiert bearbeiten
  • Lernfeld 3: Beschaffungsprozesse planen, steuern, durchführen
  • Lernfeld 4: Geschäftsprozesse
  • Lernfeld 5: Personalwirtschaftliche Aufgaben
  • Lernfeld 6: Logistische Prozesse planen, steuern, kontrollieren
  • Lernfeld 7: Gesamtwirtschaftliche Einflüsse analysieren
  • Lernfeld 8: Preispolitische Maßnahmen
  • Lernfeld 9: Marketing planen, steuern, kontrollieren
  • Lernfeld 10: Finanzierungsentscheidungen treffen
  • Lernfeld 11: Unternehmensergebnisse aufbereiten
  • Lernfeld 12: Berufsorientierte Projekte durchführen


Die Lernfelder werden ergänzt und unterstützt durch berufstypische EDV-Anwendungsprogramme. Der fachpraktische Anteil der Umschulung wird in einer Übungsfirma, unterstützt durch PC-Anwendung, und einem betrieblichen Praktikum in Partnerunternehmen der freien Wirtschaft vermittelt.

Voraussetzungen für die Zulassung

Als notwendige Voraussetzungen sind Sorgfalt, Kontaktbereitschaft, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen sowie kaufmännisches Denken und Verantwortungsbereitschaft anzusehen.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
2. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Thüringen

Erfurt

Vollzeit z. B.
Beginn
18.03.2019
Ende
17.03.2021
Kursnummer
FUGA-3VERF190301
Anmeldung
Beginn
02.09.2019
Ende
01.09.2021
Kursnummer
FUGA-3VERF190901
Anmeldung
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

16.02.2019 | PRESSE

Berufsinfotag 2019: (Aus)bildung wird Karriere

Der Berufsinfotag der Eckert Schulen: Karriere zum Anfassen am Samstag, den 16. Februar von 10 Uhr bis 13 Uhr.

„Mach Dein Ding – eine Ausbildung mit Zukunft!“ Mit diesem Motto fällt am Samstag, den 16. Februar 2019, um 10 Uhr der Startschuss zum Berufsinfotag 2019. Die Eckert Schulen öffnen ihre Labore am Campus Regenstauf – Schulleitung, Dozenten und Schüler präsentieren drei medizinisch-technische Ausbildungsberufe mit besten Karrierechancen. Außerdem Fachberatung zum umfassenden Weiterbildungsangebot: Damit ist der Berufsinfotag der Pflichttermin für alle ambitionierten Berufsaufsteiger. Der Eintritt ist kostenlos - um Anmeldung wird gebeten. zum Artikel

14.01.2019 | NEWS

HOGA-Fachmesse 2019: Eckert Schulen on Tour

So geht Karriere: Weiterbildung im Bereich Hotellerie & Gastronomie an der Hotelfachschule Regenstauf

Hotelfachschule Regenstauf bietet am Dienstag, den 15. Januar 2019, kostenlose Karriereberatung für Fachkräfte aus Gastronomie, Hotellerie und Tourismus. zum Artikel

11.01.2019 | PRESSE

Berufsförderungswerk Eckert verabschiedet 148 Absolventen

Das Berufsförderungswerk Eckert und zahlreiche Ehrengäste gratuliert den 148 Absolventen – darunter 28 Umschüler, die sich über eine Abschlussnote von 1,0 bis 1,5 freuen.

Gemeinsam mit Familie, Freunden und Dozenten feiern die Rehabilitanden am Freitag, den 11. Januar 2019, ihren erfolgreichen Neustart in eine bessere berufliche Zukunft. Zwei Jahre berufliche Rehabilitation am Berufsförderungswerk Eckert bilden ein stabiles Fundament. Integrationsquoten auf dem Höchststand liefern den Beweis. zum Artikel