Header Bildungsangebot Akademie

Umschulung Kaufmann im Gesundheitswesen IHK (m/w)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
IHK-Abschluss
Dauer
24 Monate
Unterrichtsstunden
2.160 UE
zzgl. 1.440 ZE Praktikum
Teilnahmegebühr

auf Anfrage

Prüfungsgebühr

in Teilnahmegebühr enthalten

Lernmittel
auf Anfrage

Kursdetails

Die Qualitätsorientierung und die Berücksichtigung von Kunden- und Patientenanforderungen nehmen im Gesundheitssektor an Bedeutung zu. Die gesamte Bandbreite kaufmännischer, dienstleistungsorientierter und gesundheitlicher Qualifikationen wird nun innerhalb eines Berufes, Kaufmann im Gesundheitswesen, konzentriert.

Der Kaufmann im Gesundheitswesen wird dementsprechend im Verwaltungsbereich von Krankenhäusern, Pflege-, Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen, aber auch in Ärzte- und Sanitätshäusern, bei Rettungsdiensten und in Verbänden der freien Wohlfahrtspflege eingesetzt.

Inhalt

  • Den Betrieb erkunden und darstellen
  • Die Berufsausbildung selbstverantwortlich mitgestalten
  • Geschäftsprozesse erfassen und auswerten
  • Märkte analysieren und Marketinginstrumente anwenden
  • Dienstleistungen und Güter beschaffen und verwalten
  • Dienstleistungen anbieten
  • Dienstleistungen dokumentieren
  • Dienstleistungen abrechnen
  • Geschäftsprozesse erfolgsorientiert steuern
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen
  • Investitionen finanzieren

Voraussetzungen für die Zulassung

  • Konkreter und verlässlicher Umgang mit Zahlen und Daten bei der Abrechnung
  • Soziale Kompetenzen in der Zusammenarbeit mit Menschen
  • Sicherer Umgang mit EDV
zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Berlin

Berlin

Vollzeit z. B.
Beginn
01.09.2020
Ende
31.08.2022
Kursnummer
FUGE-3VBER200901
Anmeldung

Niedersachsen

Hannover

Vollzeit z. B.
Beginn
01.09.2020
Ende
31.08.2022
Kursnummer
FUGE-3VHAN200901
Anmeldung

Sachsen

Annaberg-Buchholz

Vollzeit z. B.
Beginn
01.09.2020
Ende
31.08.2022
Kursnummer
FUGE-3VANA200901
Anmeldung

Chemnitz

Vollzeit z. B.
Beginn
01.09.2020
Ende
31.08.2022
Kursnummer
FUGE-3VCHE200901
Anmeldung

NWDOR Dresden

Vollzeit z. B.
Beginn
01.09.2020
Ende
31.08.2022
Kursnummer
FUGE-3VDRE200901
Anmeldung

Leipzig

Vollzeit z. B.
Beginn
01.09.2020
Ende
31.08.2022
Kursnummer
FUGE-3VLEI200901
Anmeldung

Plauen

Vollzeit z. B.
Beginn
01.09.2020
Ende
31.08.2022
Kursnummer
FUGE-3VPLA200901
Anmeldung

Sachsen-Anhalt

Magdeburg

Vollzeit z. B.
Beginn
01.09.2020
Ende
31.08.2022
Kursnummer
FUGE-3VMDB200901
Anmeldung

Thüringen

Erfurt

Vollzeit z. B.
Beginn
01.09.2020
Ende
31.08.2022
Kursnummer
FUGE-3VERF200901
Anmeldung
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

22.05.2020 | NEWS

Aktuelle Corona-Infos

UPDATE AUS DEM BERUFSFÖRDERUNGSWERK ECKERT VOM 22.05.2020 zum Artikel

20.05.2020 | NEWS

Eine moderne Art der Weiterbildung

Markus Johannes Zimmermann (Geschäftsführer und Schulleiter der Dr. Eckert Akademie) stellte das neue digitale Bildungskonzept auch Landrätin Tanja Schweiger vor.

Im Zuge der Corona-Pandemie ist an der Dr. Eckert Akademie ein modernes, digitales Konzept entstanden, das den Unterricht ergänzt. Zeiten wie diese machen laut Geschäftsführer und Schulleiter Markus Johannes Zimmermann gerade in Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung deutlich, dass die berufliche Weiterqualifizierung elementar wichtig ist: "Möglicherweise ist sogar genau jetzt der richtige Zeitpunkt für die Weiterbildung, gerade wenn die berufliche Sicherheit im Unternehmen nicht für alle gewährleistet ist." zum Artikel

18.05.2020 | NEWS

Erster Online-Info-Tag an den Eckert Schulen feiert erfolgreiche Premiere

Die Fachberater gaben im Video-Chat Einblicke in die berufliche Aus- und Weiterbildung an den Eckert Schulen.

Für gewöhnlich füllen sich zum monatlichen Info-Tag die Räumlichkeiten am Campus Regenstauf – nicht so am vergangenen Wochenende. Am Samstag begrüßten die Fachberater der Eckert Schulen die Interessenten zum ersten Mal online zum virtuellen Rundgang und der Beratung im Video-Chat. Der virtuelle Info-Tag feierte eine gelungene Premiere. zum Artikel