Header Bildungsangebot Akademie

Umschulung Kaufmann im Gesundheitswesen IHK (m/w)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
IHK-Abschluss
Dauer
24 Monate
Unterrichtsstunden
2.160 UE
zzgl. 1.440 ZE Praktikum
Teilnahmegebühr

auf Anfrage

Prüfungsgebühr

in Teilnahmegebühr enthalten

Lernmittel
auf Anfrage

Kursdetails

Die Qualitätsorientierung und die Berücksichtigung von Kunden- und Patientenanforderungen nehmen im Gesundheitssektor an Bedeutung zu. Die gesamte Bandbreite kaufmännischer, dienstleistungsorientierter und gesundheitlicher Qualifikationen wird nun innerhalb eines Berufes, Kaufmann im Gesundheitswesen, konzentriert.

Der Kaufmann im Gesundheitswesen wird dementsprechend im Verwaltungsbereich von Krankenhäusern, Pflege-, Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen, aber auch in Ärzte- und Sanitätshäusern, bei Rettungsdiensten und in Verbänden der freien Wohlfahrtspflege eingesetzt.

Inhalt

  • Den Betrieb erkunden und darstellen
  • Die Berufsausbildung selbstverantwortlich mitgestalten
  • Geschäftsprozesse erfassen und auswerten
  • Märkte analysieren und Marketinginstrumente anwenden
  • Dienstleistungen und Güter beschaffen und verwalten
  • Dienstleistungen anbieten
  • Dienstleistungen dokumentieren
  • Dienstleistungen abrechnen
  • Geschäftsprozesse erfolgsorientiert steuern
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen
  • Investitionen finanzieren

Voraussetzungen für die Zulassung

  • Konkreter und verlässlicher Umgang mit Zahlen und Daten bei der Abrechnung
  • Soziale Kompetenzen in der Zusammenarbeit mit Menschen
  • Sicherer Umgang mit EDV
zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Sachsen

Chemnitz

Vollzeit z. B.
Beginn
10.09.2018
Ende
09.09.2020
Kursnummer
FUGE-3VCHE180901
Anmeldung

Sachsen-Anhalt

Magdeburg

Vollzeit z. B.
Beginn
17.09.2018
Ende
16.09.2020
Kursnummer
FUGE-3VMDB180902
Anmeldung
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

20.07.2018 | PRESSE

Nach einem Studienabbruch auf die „Karriere-Überholspur“: Start für bayerische Pilot-Initiative am 20. August

2017 holten die Eckert Schulen mit dem Fast Track - Praxisstudium für Studienabbrecher den HR-Innovations-Award in der Kategorie „Personalgewinnung und Beratung — etablierte Unternehmen.“

Rettung vor dem Karriere-Aus und mit Jobgarantie: In keiner anderen Fächergruppe brechen in Deutschland so viele angehende Akademiker ihr Studium ab wie in Mathematik, Informatik, den Natur- und Ingenieurwissenschaften. Ein bayerisches Modellprojekt gibt Hochschulaussteigern eine zweite Chance und gilt bundesweit als beispielhaft. Am 20. August startet ein neuer Jahrgang. zum Artikel

19.07.2018 | NEWS

Kursstart August 2018 bestätigt: Fast Track – Praxisstudium für Studienabbrecher aus den MINT-Fächern

Fast Track - Praxisstudium für Studienabbrecher: Kursstart am 20.08.2018 bestätigt

Die „zweite Chance“ geht in die nächste Runde: Am Montag, den 20.08.2018, starten am Campus der Eckert Schulen in Regenstauf erneut Studienabbrecher aus den MINT-Fächern in eine bessere berufliche Zukunft. Anmeldungen sind noch möglich. zum Artikel

16.07.2018 | PRESSE

CO2-Fußabdruck halbiert: Eckert Schulen legen Energiekonzept vor

2014 fiel mit der Inbetriebnahme der zwei BHKWs am Campus Regenstauf der Startschuss für die strategische Ausrichtung der Energiesparpläne.

Energiekonzept bestätigt erfolgreiches „PowerSaving“ in der Unternehmensgruppe Eckert: Technische Maßnahmen greifen, Kampagne bewegt Mitarbeiter und Schüler erfolgreich zum bewussteren Umgang mit Energie – weitere Optimierungen bereits in Planung zum Artikel