Header Bildungsangebot Akademie

Umschulung Fachkraft für Lagerlogistik IHK (m/w)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
IHK-Abschluss
Dauer
21-24 Monate
Unterrichtsstunden
ca. 2.160 zzgl. ca. 1.440 (Praktikum)
Teilnahmegebühr

Auf Anfrage

Prüfungsgebühr

In der Teilnahmegebühr enthalten

Lernmittel
Auf Anfrage

Kursdetails

Die Ansprüche an das moderne Lagerwesen sind in den vergangenen Jahren enorm gestiegen. Heute sind, zusätzlich zu den fundierten Kenntnissen der Lagerlogistik, EDV-Kenntnisse und ein solides kaufmännisches Wissen gefragt.

Das Aufgabenspektrum umfasst die Güter- und Warenannahme, deren Einlagerung, Pflege und Kontrolle, die Kommissionierung und Verpackung, die Versandabwicklung sowie die Planung und Organisation von lagerlogistischen Prozessen. Außerdem umfasst der Aufgabenbereich noch den Lieferantenkontakt, die Abwicklung der Gewährleistungsansprüche und die Qualitätssicherung.

Fachkräfte für Lagerlogistik werden in der Beschaffung, Verwaltung, Pflege und Kontrolle bis hin zum Versand der Waren und Güter eingesetzt. Sie sind beschäftigt in Lagern der Industrie, des Handels, des Groß-, Einzel- und Außenhandels, in Speditionen, aber auch im Baugewerbe, bei der Schiff- und Luftfahrt. Somit sind die Einsatzmöglichkeiten sehr umfangreich und weitläufig.

Inhalt (Module M1-M10)

M 1: Güter annehmen, kontrollieren & lagern

  • Warenbegleitpapiere / Schadensbeurteilung
  • Meldung / Reklamationsfristen
  • Separierung / Aufbewahrungspflicht
  • Zuständigkeit beim Entladen des Transportfahrzeuges
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Beratung von Sicherheitskennzeichen
  • Tausch von Mehrwegverpackungen
  • Sachmängel /Gewährleistungsfristen
  • Verzug des Schuldners / Barcodierungen

M 2: Güter bearbeiten, transportieren & kommissionieren

  • Güter bearbeiten / im Betrieb transportieren / kommissionieren

M 3: Güter verpacken, planen & versenden

  • Güter verpacken / Touren planen
  • Güter verladen /Güter versenden

M 4: Logistische Prozesse optimieren & Güter beschaffen

  • Logistische Prozesse optimieren / Güter beschaffen

M 5: Kennzahlen ermitteln & auswerten

  • Bilanz / Wertveränderungen
  • Warenbestandskonto, Aufwendungen für Waren, Umsatzerlöse

 

M 6: Rechnungswesen, Controlling, Leistungsrechnung & Finanzierung

  • Rechnungswesen / Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling / Finanzierung

M 7: Elektronische Datenverarbeitung

  • Microsoft Office (Word, Excel, Outlook, Internet Explorer)
  • Finanzbuchhaltung, Lohnabrechnung und Datenverwaltung Lagerbuchhaltung
  • Lagerorganisation und -verwaltung mittels Branchen-Software

M 8: Fachsprachen Deutsch & Englisch

  • Englisch
  • Deutsch mit kaufmännischem und fachbezogenem Schriftverkehr

M 9: Personalwirtschaft

  • Personalplanung, Personalbeschaffung, Personaleinsatz, arbeitsrechtliche Grundlagen
  • Entgeltarten und Entgeltabrechnung

M 10: Unternehmensorganisation, Wirtschafts- & Sozialkunde

  • Unternehmensorganisation / Wirtschafts- & Sozialkunde

Praktikum & Repetitorium zur schriftlichen IHK-Prüfung

Voraussetzungen für die Zulassung

Praktikum

  • Aufarbeitung des Praktikumsaufenthaltes und spezielle Vorbereitung auf die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer
  • Handlungsorientierte Fachaufgaben
  • Projektbezogene, selbständige Bearbeitung und Darstellung

Voraussetzungen für die Zulassung

Wichtige Voraussetzungen für diesen Beruf sind Organisationsgeschick, Technik- und Zahlenverständnis und Flexibilität. Die körperlichen Belastungen dürfen nicht überschätzt werden. Dafür sorgen moderne computergesteuerte Lager- und Fördereinrichtungen. In den Lagern der heutigen Zeit überwiegen die kaufmännischen, planerischen und organisatorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Eine wesentliche Rolle spielt in diesem Zusammenhang die Zuverlässigkeit.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (je nach Kurs: Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Online oder Kombi) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Derzeit sind leider keine Termine für diesen Kurs verfügbar.

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

01.03.2021 | PRESSE

Für mehr Resilienz und mentale Widerstandskraft in Sport und Beruf: SSV Jahn Regensburg und Eckert Schulen starten die gemeinsame Kampagne „Play Hard, Learn Smart 3.0“

Unter Resilienz versteht man in der Psychologie mentale Widerstandskraft, die als „innerer Schutzschild“ gegen Stress wirkt. Im Motiv zur gemeinsamen Kampagne des SSV Jahn Regensburg und der Eckert Schulen wird sie deshalb auch visuell als Schild abgebildet.

Resilienz ist die wahrscheinlich wichtigste mentale Eigenschaft erfolgreicher Sportler, doch nicht nur im Sport spielt die mentale Widerstandskraft eine elementare Rolle. Auch wer beruflich weiterkommen möchte, muss lernen, sich von Rückschlägen nicht vom Weg abbringen zu lassen und in schwierigen Phasen an sich zu glauben. Der SSV Jahn Regensburg und die Eckert Schulen nehmen sich diesem wichtigen Thema deshalb in ihrer mittlerweile dritten gemeinsamen Kampagne an und wollen damit vor allem jungen Fans Hilfestellungen für mehr Resilienz in Sport und Beruf geben. zum Artikel

26.02.2021 | PRESSE

Spitzenplatz im Finale: Kommunikationschefin der Eckert Schulen unter Deutschlands besten „Marketingköpfen“

Die Marketingleiterin der Eckert Schulen, Andrea Radlbeck, gehört zu den innovativsten Marketingköpfen Deutschlands. Bei der prestigeträchtigen Auszeichnung "Marketingkopf des Jahres" erreichte die Kommunikationsexpertin den zweiten Platz in einem hart umkämpften Finale.

Ergebnis einer bundesweiten Abstimmung: Das Kommunikations-Team der Eckert Schulen und seine Leiterin, Andrea Radlbeck, sahen in der Herausforderung Corona vor allem eine Chance für das Marketing — und wurden dafür jetzt ausgezeichnet. zum Artikel

25.02.2021 | NEWS

Virtuelle Azubimesse 4.0: Berufswahl per Mausklick

Virtueller Messestand der Eckert Schulen

Viele junge Menschen fragen sich, wie der perfekte Job aussieht. Zukunft muss er haben und Aufstiegsmöglichkeiten, modern soll er sein und langweilig darf es natürlich auch nie werden. Die Medizinischen Schulen am Campus der Eckert Schulen in Regenstauf bieten gleich drei solche Berufe mit hervorragenden Jobchancen. Interessenten können sich bei der virtuellen „Azubimesse 4.0“ der Mittelbayerischen Zeitung vom 25. Februar bis 14. März 2021 umfassend informieren und via Live-Chat mit den Ausbildungsberatern direkt Kontakt aufnehmen. zum Artikel