Header Bildungsangebot Akademie

Planung und Moderation von Workshops - Make your team work

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Eckert Zertifikat
Dauer
1 Tag
Teilnahmegebühr
280,00 EUR

zzgl. Mehrwertsteuer

Service
Campus Regenstauf

Kursdetails

In vielen Unternehmen wird Zusammenarbeit groß geschrieben. Man wünscht sich ein kooperatives Miteinander. Mitarbeiter können und sollen sich einbringen. Meist aber ist die Art, wie dies gepflegt wird wenig interaktiv und wenig kollaborativ. Ein bewährtes Mittel, um gemeinsam mehr zu erreichen, ist die Er- und Bearbeitung von Themen in gemeinsamen Workshops.

Dabei liegen die Vorteile auf der Hand: Vielfalt in Wissen und Meinung wirkt beflügelnd und bereichernd, Wissen wird geteilt, ein Austausch findet statt und jeder kann sich entsprechend seiner Qualifikation, Erfahrung und Persönlichkeit einbringen. Und zusätzlich: Die gemeinsame Arbeit in wertschätzender Atmosphäre, ein Stück jenseits der alltäglichen Arbeitscharakteristika, wirkt motivierend und stärkt den Teamgeist. Die Anlässe sind vielfältig: Auftaktworkshop zum Jahresanfang bzgl. Ziele, Meilensteinplanung, Arbeitsverteilung, etc., Strategieworkshop zur weiteren Ausrichtung und Weiterentwicklung von Themen und Team, Standortbestimmung, Modifikation der Zusammenarbeit (z.B. bei internen Spannungen, Disziplinarischen Themen, unterschwelligen Konflikten) u.v.m.

Zielgruppe

Meister, Techniker, Fachkräfte, Ausbilder, Teamleiter, Projektleiter

Seminarziel

Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie das Führungswerkzeug "Workshop" so einsetzen, dass Ihr Team mit Motivation und dem richtigen Maß zwischen Teamgeist und Eigenverantwortung an die täglichen Aufgaben geht.

Inhalt

  • Das A und O für den Erfolg - die inhaltliche Planung und didaktische Vorbereitung des Workshops
  • Grundlagen der Moderation
  • Moderationstechniken und interaktive Workshopelemente
  • wertschätzende Einflussnahme bei intensiven Meinungsverschiedenheiten
  • Umgang mit unterschwelligen Konflikten

Referentin

Sonja Huber
Unternehmerin, Unternehmensberaterin und Expertin für Kommunikation und Zusammenarbeit, Master of Professional Consulting

Während ihrer Zeit als Fach- und Führungskraft bei einem deutschen Weltkonzern sowie begleitender Berater- und Trainertätigkeit für vielfältige Unternehmen sammelte sie wertvolle Erfahrungen, die sie als Trainerin und Beraterin in ihren Workshops weitergibt. Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit als Business Coach und Refentin liegen dabei vor allem in den Bereichen Zusammenarbeit, Führung und Kommunikation.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
2. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Bayern

Regenstauf

Vollzeit z. B. 09:00 - 16:30 Uhr
Beginn
22.10.2018
Ende
22.10.2018
Kursnummer
SKRB-4VRST181001
Anmeldung 09:00 - 16:30 Uhr
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

19.06.2019 | PRESSE

Jugendcamp der bayerischen Köche in Regenstauf: Nachwuchs-Talente trainieren für den ersten Stern

Spitzenkoch Tobias Bätz bei der Manöverkritik der entstandenen Menüs

Es ist Deutschlands größtes Intensivtraining für den Nachwuchs aus Bayerns und Deutschlands Spitzengastronomie: Knapp 50 Talente treffen sich derzeit an der Hotelfachschule der Eckert Schulen in Regenstauf in der Oberpfalz zu einem Seminar der besonderen Art — mit kulinarischen Highlights von „Tigermilch“ bis „Chocolate H2O“.  zum Artikel

19.06.2019 | PRESSE

Berufsabschluss in Rekordzeit: Nach einem MINT-Studienabbruch auf die „Karriere-Überholspur“

Bereits zwei Jahrgänge drückten mit dem Fast Track – Praxisstudium für Studienabbrecher den Reset-Knopf für ihren Lebenslauf. Im August 2019 bieten die Eckert Schulen erneut die Möglichkeit in nur zweieinhalb Jahren zwei staatlich Abschlüsse zu erreichen.

Ein bayerisches Modellprojekt gibt Hochschulaussteigern eine zweite Chance und setzt bundesweit Maßstäbe. Im Sommer startet der nächste Jahrgang. Info-Tag für Studienabbrecher am Campus Regenstauf am 23. Mai. zum Artikel

13.06.2019 | PRESSE

Ein smartes Kinderhaus für Regenstauf

Das stolze Projektteam: Diese vier angehenden Staatlich geprüften Elektrotechniker begeistern mit ihrer Projektarbeit Schulleitung und Gemeinde

Strom via Photovoltaik - Raumbeleuchtung, die sich dem Tageslicht anpasst - eine vollautomatische Gefahrenmeldezentrale - und das alles mit Microcontrollern gesteuert: Vier angehende Staatlich geprüfte Elektrotechniker der Eckert Schulen begeistern Schulleitung und Gemeinde mit ihrer nachhaltigen und smarten Projektidee. zum Artikel