Header Bildungsangebot Akademie

Microsoft Powerpoint 2016 Specialist

Auf einen Blick

Teilzeit

Abschluss
Microsoft Zertifikat

Online

Abschluss
Microsoft Zertifikat
Dauer
7 Wochen - abends
Unterrichtsstunden
20 UE inkl. Prüfung
Teilnahmegebühr
299,00 EUR

/ 129,00 EUR Eckert Schüler

Prüfungsgebühr

inklusive - 27.04.21 - Die Prüfung findet in Regenstauf unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt wegen Corona geltenden Sicherheitsbestimmungen statt. Wiederholungsprüfung wird bei Bedarf terminiert und ist kostenlos.

Lernmittel
auf Anfrage
Service
Campus Regenstauf

Kursdetails

Der professionelle Umgang mit Microsoft Office ist heute für die meisten PC-Anwender wichtiger denn je, denn Microsoft Office gilt als DER Standard für Bürosoftware. Ein Nachweis dieser Kompetenz ist ein entscheidendes Kriterium für mehr Erfolg.

Der Vorbereitungskurs und das Zertifikat "Microsoft Powerpoint 2016 Specialist" beinhalten die gängigsten Funktionen und Features von Microsoft Office Powerpoint 2016. Es können professionelle Präsentationen für unterschiedlichste Belange erstellt und angepasst werden.

Inhalte

  1. Verwaltung der Powerpoint-Umgebung
  2. Erstellen einer Präsentation
  3. Arbeiten mit Grafik- und multimedialen Elementen
  4. Erstellen von Diagrammen und Tabellen
  5. Anwendung von Übergängen und Animationen
  6. Zusammenarbeit in einer Präsentation
  7. Vorbereitung einer Präsentation für die Vorführung
  8. Vorführen einer Präsentation

Folgende Aufgaben können durchgeführt bzw. Arbeitsprodukte erstellt werden:

  • Strukturiertes Präsentieren von Sachverhalten, Vorgängen, Leistungen oder Produkten
  • Beherrschen von produktiven Werkzeugen
  • Projektorientiertes Arbeiten mit mehreren Personen
  • Effektives Erstellen von Präsentationen

Die Teilnehmer werden sicherer im Umgang mit Microsoft Powerpoint 2016, ihre Arbeitsweise wird effizienter und produktiver - ein unschlagbares Plus auf dem Arbeitsmarkt. Denn für zahlreiche Personalentscheider ist das Zertifikat Microsoft Office Specialist ein wichtiger Qualitätsnachweis.

In nahezu jedem Beruf und in der schulischen oder universitären Ausbildung ist grundlegendes IT-Know-How nicht mehr wegzudenken. Der Umgang mit PC und Software ist unumgänglich.

Voraussetzungen

  • Sicherer Umgang mit Windows
  • Erste Erfahrungen mit Office
  • kein Anfängerkurs!

Der Kurs findet als Onlineunterricht statt. Da Aufzeichnungen erfolgen, können die Teilnehmer den Kurs auch zu anderen Zeiten frei nach ihren Zeitwünschen nochmals nachverfolgen. Kursteilnehmer benötigen hierzu eine Version von Word 2016 oder höher. Als Online-Plattform wird MS-Teams benötigt, worin alle Eckert-Schüler bereits registriert sind. Teilnehmer ohne Zugang zu dieser Plattform, möchten bitte mit Herrn Johann Niedermeier Kontakt deswegen aufnehmen.

Prüfung

Die Eckert Schulen am Campus in Regenstauf sind ein autorisiertes Certiport Testcenter (ATC). Bei der Zertifizierungsprüfung werden praxisrelevante Aufgabenstellungen direkt am PC gelöst. Die Prüfung dauert 60 Minuten. Die Bekanntgabe der Ergebnisse erfolgt direkt im Anschluss an die Prüfung. Bei Bestehen erhalten die Teilnehmer ein Original Microsoft-Zertifikat.

Weitere Micrososft Office Specialist Seminare

Microsoft Word 2016 Specialist
Microsoft Excel 2016 Specialist
Microsoft Outlook 2016 Specialist

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (je nach Kurs: Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Online oder Kombi) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Derzeit sind leider keine Termine für diesen Kurs verfügbar.

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

30.07.2021 | NEWS

„Wir sagen Danke!“: Lydia Kletsch nach 30 Jahren als Dozentin an der Dr. Eckert Akademie verabschiedet

Markus Johannes Zimmermann (Geschäftsführer und Schulleiter der Dr. Eckert Akademie, links) und Hubert Döllinger (Fachbereichsleiter Elektrotechnik) verabschiedeten ihre langjährige Kollegin Lydia Kletsch im kleinen Rahmen.

Als Mathematiklehrerin der „alten Schule“ ist Lydia Kletsch 1991 an die Eckert Schulen gekommen, denen sie bis zu ihrem wohlverdienten Eintritt in den Ruhestand drei Jahrzehnte lang die Treue hielt. Bei Frau Kletsch stand nicht nur das Fach, sondern auch das Menschliche im Umgang mit ihren Studierenden stets im Mittelpunkt.  zum Artikel

30.07.2021 | NEWS

Zauberhafte Klänge in entspannter Atmosphäre – das Franziska Eberl Quintett am Eckert Beach

„Eine tolle, starke Stimme und ein rundum gelungener entspannter Abend für Groß und Klein – bei diesem Wetter und dieser Musik, fühlt man sich hier am Eckert Beach wie im Urlaub“, so fasst Michael Weinelt, Mitglied des Vorstands der Eckert Schulen, das gestrige Beach Erlebnis zusammen.

Zum Semesterende, kurz vor dem Start in die Sommerferien, spielte gestern das Franziska Eberl Quintett am Eckert Beach auf. Die Musik des Quintetts wandert zwischen den Vibes Brasiliens und klassischem Jazz hin und her. Im weichen Abendlicht sorgten die Fünf mit überraschenden Eigenkompositionen sowie einer Auswahl an prominenten und weniger bekannte Songjuwelen für einen höchst unterhaltsamen Abend. Die charismatische Frontfrau gewann die 150 Zuschauer schnell für sich und die lebensfrohen und energetischen Rhythmen der Band animierten den ein oder anderen Zuhörer sogar zu einer kleinen Tanzeinlage.  zum Artikel

29.07.2021 | PRESSE

452 neue Experten für die Industrie 4.0: Dr. Eckert Akademie verabschiedet Staatlich geprüfte Techniker aus neun Fachrichtungen

Markus Johannes Zimmermann (Geschäftsführer und Schulleiter der Dr. Eckert Akademie, rechts) und Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels (Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen, 3. von rechts) prämierten gemeinsam mit Regierungsschulrat Marko Renner (links) die besten Absolventen.

Bei der Zeugnisverleihung im kleinen Kreis der Fachbereiche verabschiedete die Dr. Eckert Akademie am Donnerstag, 29. Juli, 203 erfolgreiche Absolventen aus der Vollzeit-Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker. 249 Studierende absolvierten die Weiterbildung zudem erfolgreich in Fernlehre. Die Excellence Partner aus der Wirtschaft prämierten die Notenbesten unter ihnen mit Preisgeldern in der Höhe von über 20.000 Euro. zum Artikel