Header Bildungsangebot Akademie

Master of Arts (M.A.) Medizinalfachberufe - Schwerpunkt Gesundheitsmanagement

Auf einen Blick

Online

ZFU-Nr.:
159415
Abschluss
Master
Dauer
3 Sem. Regelstudienzeit + 1 Sem. Masterarbeit
Unterrichtsstunden
i.d.R. 12 Samstage/Semester
Teilnahmegebühr

verteilt auf Raten

Prüfungsgebühr

985,00 EUR in Teilnahmegebühr enthalten

Lernmittel
in Teilnahmegebühr enthalten
Service
Leseprobe

Kursdetails

Der Studiengang Master of Arts (M.A.) Medizinalfachberufe - Schwerpunkt Gesundheitsmanagement wird bei den Eckert Schulen am DIPLOMA Studienzentrum in Regenstauf nur als "Online-Studium" angeboten.

Die Studierenden erwerben Kenntnisse und Fertigkeiten zur wissenschaftlichen Fundierung ihres Berufsfelds, zur reflektierten Forschungstätigkeit mit Methoden der empirischen Sozialforschung und zur Implementierung innovativer Neuerungen in ihrer beruflichen Praxis.
Der Master-Studiengang baut auf einem abgeschlossenen Bachelor- oder Diplom-Studium auf, welches in den Bereichen Medizinalfachberufe, Gesundheitswissenschaften, Therapiewissenschaften, Pflegewissenschaften, Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie oder ähnlichen therapeutischen oder pflegerischen Bereichen im Gesundheitsbereich erfolgte.

Die Studienziele des Studiengangs liegen im Erwerb vertiefter und spezialisierter Kenntnisse und Fertigkeiten der Gesundheits-, Therapie- und Pflegewissenschaften, die auf einem abgeschlossenen Bachelor-Studium aufbauen und auf wissenschaftlicher Basis erweitert werden. Die Studierenden üben qualitative und quantitative Forschungsmethodologien der empirischen Sozialforschung ein und bilden ein erhöhtes Verständnis des evidenzbasierten Handelns im Gesundheitswesen aus. Sie wenden ihre Kommunikations- und Leitungskompetenzen im Rahmen von innovativen Projekten an und reflektieren ihre Tätigkeiten wissenschaftlich und systematisch. Der Master-Abschluss berechtigt und befähigt zur weiteren wissenschaftlichen Tätigkeit und zur angewandten Forschung an Hochschulen im Rahmen einer wissenschaftlichen Mitarbeit (ggf. zu einem Doktorat).

Inhalt

  • Empirische Forschung
  • Qualitative Forschungsmethodologie
  • Quantitative Forschungsmethodologie
  • Evidenzbasierte Therapie
  • Kommunikation und Leitungskompetenz
  • Projektmanagement und Organisationsentwicklung
  • Innovationsmanagement
  • Master-Thesis

Schwerpunkt Gesundheitsmanagement:

  • Krankenhausmanagement und Qualitätssicherung
  • Management in Gesundheits- und Pflegekontexten
  • Personalentwicklung im Gesundheitswesen

Voraussetzungen für die Zulassung

Voraussetzung für die Zulassung zum Master-Studiengang "Medizinalfachberufe" ist neben den allgemeinen Zulassungsbedingungen eine mit mindestens der Gesamtnote "befriedigend" abgelegte Bachelor- oder Diplomprüfung in einem Studiengang der Medizinalfachberufe, Gesundheitswissenschaften, Therapiewissenschaften, Pflegewissenschaften, Physiotherapie, Ergotherapie oder Logopädie (eventuell in weiteren Studiengängen im Gesundheitsbereich auf Anfrage), wobei im Fall der Gesamtnote "befriedigend" zusätzlich eine Zulassungsprüfung erfolgreich absolviert werden muss; bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (je nach Kurs: Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Online oder Kombi) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Derzeit sind leider keine Termine für diesen Kurs verfügbar.

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

02.05.2021 | NEWS

Besondere Umstände, neue Wege und Chancen: die Eckert Schulen bei der Ausbildungsmesse der Agentur für Arbeit Weiden

Am virtuellen Stand der Eckert Schulen können die Teilnehmer die Erstausbildung an den Medizinischen Schulen kennenlernen und im Live-Chat Fragen stellen.

In der Woche von 03.05.2021 bis 08.05.2021 (Montag bis Samstag) können sich Schüler und Abiturienten auf der erstmals online stattfindenden Ausbildungsmesse über die besten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der nördlichen Oberpfalz informieren. Die digitalen Messehallen sind rund um die Uhr geöffnet, der Eintritt ist kostenlos und ohne vorherige Registrierung möglich. zum Artikel

28.04.2021 | NEWS

Wegweisendes Know-how für smartes Instandhaltungsmanagement: Erfolgreiches Webinar der Eckert Schools International und REFA International für chinesische Unternehmer

Zum Kreis der Webinar-Teilnehmer gehörten private Unternehmer aus der chinesischen Provinz Hebei.

Das moderne Instandhaltungsmanagement steht mit steigenden Anforderungen an die Produktionseffizienz und immer komplexeren Anlagen und Maschinen aktuell vor besonderen Herausforderungen. Da richtige Methoden und Werkzeuge für eine wirtschaftliche und effektive Instandhaltung national und international zunehmend nachgefragt sind, haben die Eckert Schools International und REFA International ein dreitägiges Webinar mit den entsprechenden Seminarinhalten konzipiert und Anfang April 2021 erstmals erfolgreich für China durchgeführt. zum Artikel

19.04.2021 | PRESSE

Eckert Schulen sind „Exzellenzbetrieb des Deutschen Mittelstands“

Personalexperten sind überzeugt: Corona macht digitale Kompetenzen wichtiger als jemals zuvor. Auch deshalb boomen an den Eckert Schulen — jetzt als „Exzellenzbetrieb Deutscher Mittelstand“ geadelt — Fortbildungen wie die zum Staatlich geprüften Techniker. (Foto: Adobe Stock)

Weiterbildung mit „fünf Sternen“ für den Aufbruch in eine zunehmend digitalisierte, vernetzte Arbeits- und Berufswelt von morgen: Der Fokus auf Praxis, Innovation und Qualität ist der Motor für weiteres Wachstum am Campus vor den Toren Regensburgs und an rund 50 Bildungszentren bundesweit — und das Fundament für die Exzellenz, die Deutschlands „Stimme des Mittelstands“ jetzt mit einer Auszeichnung besonders würdigt.  zum Artikel