Header Bildungsangebot Akademie

Fachkraft Mechatronik 2.0

Auf einen Blick

Kombi-Modell

Abschluss
Eckert Zertifikat
Dauer
9 Monate
Unterrichtsstunden
372 UE
Teilnahmegebühr
auf Anfrage
Prüfungsgebühr

inklusive

Lernmittel
inklusive

Kursdetails

Sie unterstützen die Experten bei der Montage, Instandhaltung, Wartung und Fehlersuche bei Maschinen, Produktionssystemen und Anlagen: Als vielseitig-einsetzbare Mitarbeiter warten Fachkräfte Mechatronik 2.0 mit fundiertem Know-how aus den Bereichen Mechanik, Elektrotechnik/Elektronik und Steuerungs- und Informationstechnik auf.

Der mehrmonatige Qualifizierungslehrgang zur Fachkraft Mechatronik 2.0 richtet sich ausschließlich an Mitarbeiter der Siemens AG Amberg und unterteilt sich in vier Bausteine.

Inhalt

Steuerungstechnik Grundstufe

  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Grundlagen Pneumatik
  • Grundlagen Mechanik
  • Grundlagen Elektronik

Steuerungstechnik Aufbaustufe

  • Elektropneumatik
  • Ausblick in neue Technologien
  • Robotik – Grundlagen
  • Additive Fertigungsverfahren/3D - Druck - Grundlagen

Steuerungstechnik Anwendungsstufe

  • SPS - Technik
  • Sensorik
  • Projektarbeit / Prüfung

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

  • Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)
  • Normen und UVV
  • Grundbegriffe der Elektrotechnik
  • Arbeiten im Schaltschrank
  • Messen elektrischer Größen
  • Wirkungen und Gefahren des elektrischen Stromes
  • Schutzmaßnahmen nach DIN VDE 0100 und DIN VDE 0105 sowie Unfallverhütungsvorschrift DGUV 3
  • Schutzmaßnahmen
  • Prüfung der Schutzmaßnahmen
  • Maßnahmen zur Unfallverhütung
  • Einfache Schaltpläne lesen
  • Praxis
  • Abschlussprüfung

Voraussetzungen für die Zulassung

Wichtige Voraussetzungen sind Organisationsgeschick, Technik- und Zahlenverständnis sowie Flexibilität.

Die individuelle Zulassung wird in Abstimmung mit dem jeweiligen Abteilungsleiter / Vorgesetzten der Siemens AG Amberg festgelegt.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
2. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Bayern

Amberg

Kombi-Modell z. B. Di und Do – Unterrichtszeiten im wöchentlichen Wechsel: 08:00 – 17:00 Uhr am Campus Regenstauf oder 18:00 bis 21:15 Uhr in Amberg
Beginn
19.02.2019
Ende
12.12.2019
Kursnummer
RFKM-3KAMB190201
Anmeldung Di und Do – Unterrichtszeiten im wöchentlichen Wechsel: 08:00 – 17:00 Uhr am Campus Regenstauf oder 18:00 bis 21:15 Uhr in Amberg
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

22.10.2020 | NEWS

Hotelfachschule der Eckert Schulen erhält Ehrenpreis „Bayerischer Löwe“

Der Wanderpokal mit dem bayerischen Löwen aus Nymphenburger Porzellan erhält für die nächsten zwölf Monate einen Ehrenplatz an der Hotelfachschule. Danach wird er traditionell an den nächsten Preisträger weitergereicht.

Die Schulleiterin Petra Mayer nahm die Auszeichnung des Landesverbands der Köche Bayern am vergangenen Wochenende entgegen. Der Ehrenpreis wird einmal jährlich an Personen oder Institutionen vergeben, die sich in besonderem Maße für die Nachwuchsköche im Freistaat engagieren. zum Artikel

15.10.2020 | NEWS

Active Wellness im Physiofit Eckert: die Wohlfühl-Oase vor der Haustür

Regeneration, Entspannung und Wohlbefinden – im Physiofit Eckert wird es Ihnen gut gehen.

Mit Sauna, Schwimmbad, Salzgrotte und Sportkursen bietet das Physiofit Eckert direkt am Campus Regenstauf alles, was man zum Wohlfühlen und Gesundbleiben braucht. Pünktlich zur kalten Jahreszeit gibt es nun zahlreiche Vergünstigungen für alle Altersgruppen. zum Artikel

08.10.2020 | NEWS

„Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“: Eckert Schulen vom F.A.Z.-Institut ausgezeichnet

Für die Studie des F.A.Z.-Instituts wurden Aussagen zu den 20.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen in weit über 400 Millionen deutschsprachigen Online-Quellen analysiert.

In Zeiten des Fachkräftemangels sind in vielen Branchen qualifizierte und engagierte Mitarbeiter stark nachgefragt und gleichzeitig schwer zu finden. Für die Arbeitnehmer sind bei der Auswahl des Arbeitgebers nicht nur Faktoren wie Bezahlung wichtig, sondern auch das Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie nehmen eine zentrale Rolle ein. Das renommierte F.A.Z.-Institut hat es sich deshalb zum Ziel gesetzt, in einer umfangreichen Studie die begehrtesten Arbeitgeber des Landes zu finden. Die Eckert Schulen freuen sich dabei neben der Auszeichnung über eine Top-Platzierung in der Kategorie „Weiterbildungsanbieter“. zum Artikel