Header Bildungsangebot Akademie

Fachassistent Lohn und Gehalt (m/w)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Abschluss der Steuerberaterkammer
Teilnahmegebühr
2.015,00 EUR

Teilzeit

Abschluss
Abschluss der Steuerberaterkammer
Dauer
ca. 11 Monate
Unterrichtsstunden
300 UE - inkl. 1 Wo. VZ Prüfungsvorbereitung
Teilnahmegebühr
2.015,00 EUR

verteilt auf Raten

Prüfungsgebühr

330,-- EUR

Lernmittel
150,-- EUR

Kursdetails

Neben den Weiterbildungen zum Steuerfachwirt oder Bilanzbuchhalter, ist die Weiterbildung zum Fachassistent Lohn und Gehalt eine alternative für viele Weiterbildungswillige.

Die Tätigkeiten im beruflichen Umfeld des Steuerberaters sind in den letzten Jahren immer komplexer und anspruchsvoller geworden. Mit der Fortbildungsprüfung Fachassistent Lohn und Gehalt, kann der Nachweis über die spezifischen Kenntnisse im Bereich der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung erworben werden.

Diese berufsbegleitende Fortbildung mit anschließenden Prüfung vor der Steuerberaterkammer ermöglicht das detaillierte Fachwissen insbesondere in den Bereichen Steuerrecht und Sozialversicherungsbeitragsrecht sowie des Arbeitsrechts (in Grundzügen) zu erwerben und nachzuweisen.

 

Inhalte

  1. Steuerrecht
  2. Sozialversicherungsbeitragsrecht
  3. Grundzüge des Arbeitsrechts
  4. Rechtsübergreifende Themen
  5. Besondere Themen

Zulasssungsvoraussetzungen

  • Erfolgreicher beruflicher Abschluss als Steuerfachangestellter (m/w) und hauptberufliche praktische Tätigkeit von mindestens einem Jahr bei einem Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer oder
  • Vergleichbare kaufmännische Ausbildung und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung bei einem Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer.

Inhalte im Detail

Steuerrecht

  • Grundlagen
  • Steuerfreier Arbeitslohn / Freigrenzen
  • Durchführung des Lohnsteuerabzugs
  • Besonderheiten von Arbeitsverträgen mit nahen Angehörigen
  • Betriebsprüfung gem. §§ 146, 147 AO
  • Anrufungsauskunft (§42 e EStG)
  • Lohnsteuernachschau

Sozialversicherungsbeitragsrecht

  • Grundlagen
  • Meldepflichten
  • Statusfeststellungsverfahren
  • Umlageverfahren – Umlagepflicht,-berechnung und Erstattungsverfahren
  • Sozialversicherungsrechtliche Prüfungen der Deutschen Rentenversicherung einschl. Künstlersozialkasse

Grundzüge des Arbeitsrechts

  • Rechtliche Beschränkungen
  • Gesetzliche Grundlagen im Arbeitsrecht
  • Anbahnung und Begründung von Arbeitsverhältnissen
  • Folgen von Verstößen gegen die arbeitsrechtlichen und arbeitsvertraglichen Pflichten
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Rechtsübergreifende Themen

  • Geldwerte Vorteile / Sachbezüge
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Vermögensbildung
  • Mehrfachbeschäftigte
  • Besondere Personengruppen
  • Grundzüge der Baulohnabrechnung
  • Nettolohnvereinbarungen
  • Teilmonatsberechnung
  • Korrekturen/Nachzahlungen für Vormonate
  • Lohnsteuerabtzug vom Arbeitslohn
  • Entgeltpauschalierung
  • Einmalbezüge/mehrjährige Bezüge

Besondere Themen

  • Kurzarbeitergeld
  • Insolvenzgeld
  • Pfändung, Abtrettung, Arbeitnehmerinsolvenz
  • Besonderheiten bei mehreren Betriebsstätten
  • Bescheinigungs-, Melde- und Auskunftsvorschriften (elektronische Bescheinigungen)
  • Dokumentations- und Aufbewahrungspflichten
  • Grundsätze der Ordnungsmäßigkeit
  • Fristen, Rechtsbefehle, Korrekturvorschriften, Mitwirkungspflichten
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Vergütungsberechnung
zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Bayern

Deggendorf

Teilzeit z. B. 1 Vollzeitwoche für die Prüfungsvorbereitung wird bei Kursbeginn zusammen mit den TN abgestimmt.
Beginn
14.11.2020
Ende
13.11.2021
Kursnummer
FVLG-3TDEG201101
Anmeldung 1 Vollzeitwoche für die Prüfungsvorbereitung wird bei Kursbeginn zusammen mit den TN abgestimmt.

Berlin

Berlin

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVLG-3VBER200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VBER210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVLG-3TBER210301
Anmeldung

Niedersachsen

Hannover

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVLG-3VHAN200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VHAN210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVLG-3THAN210301
Anmeldung

Sachsen

Annaberg-Buchholz

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVLG-3VANA200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VANA210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVLG-3TANA210301
Anmeldung

Chemnitz

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVLG-3VCHE200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VCHE210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVLG-3TCHE210301
Anmeldung

NWDOR Dresden

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVLG-3VDRE200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VDRE210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVLG-3TDRE210301
Anmeldung

Döbeln

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVLG-3VDOE200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VDOE210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVLG-3TDOE210301
Anmeldung

Freiberg

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVLG-3VFRG200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VFRG210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVLG-3TFRG210301
Anmeldung

Leipzig

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVLG-3VLEI200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VLEI210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVLG-3TLEI210301
Anmeldung

Plauen

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVLG-3VPLA200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VPLA210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVLG-3TPLA210301
Anmeldung

Schwarzenberg

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVLG-3VSZB200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VSZB210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVLG-3TSZB210301
Anmeldung

Sachsen-Anhalt

Magdeburg

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVLG-3VMDB200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VMDB210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVLG-3TMDB210301
Anmeldung

Thüringen

Erfurt

Vollzeit z. B.
Beginn
03.08.2020
Ende
02.10.2020
Kursnummer
FVLG-3VERF200801
Anmeldung
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VERF210801
Anmeldung
Teilzeit z. B.
Beginn
06.03.2021
Ende
27.11.2021
Kursnummer
FVLG-3TERF210301
Anmeldung
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

30.03.2020 | NEWS

Aktuelle Corona-Infos

Durch das Auftreten des neuartigen Coronavirus und der damit verbundenen Unterbrechung des Präsenzunterrichts ergeben sich für alle Beteiligten viele Fragen. Wir arbeiten deshalb mit Hochdruck daran, Ihnen an dieser Stelle stets aktuell alle relevanten Informationen bereitzustellen. zum Artikel

27.03.2020 | NEWS

Vom Präsenzunterricht zum Distance-Learning: Virtueller Unterricht an der Dr. Eckert Akademie

Markus Johannes Zimmermann erklärt im Interview, mit welchen Maßnahmen die Task-Force der Dr. Eckert Akademie auf die temporäre Aussetzung des Präsenzunterrichts reagiert hat und was darüber hinaus noch geplant ist.

„Auch wenn unsere Studierenden dazu angehalten sind, derzeit zu Hause zu bleiben, muss nicht zwangsläufig die Qualität der Weiterbildung darunter leiden“, meint Markus Johannes Zimmermann. Der Geschäftsführer und Schulleiter der Dr. Eckert Akademie hat mit einer Task-Force innerhalb kürzester Zeit auf die Unterbrechung des Präsenzunterrichts reagiert und dafür gesorgt, dass die Studierenden in Anbetracht der Situation sicher von zu Hause aus lernen können und dabei bestens betreut werden.  zum Artikel

12.03.2020 | PRESSE

Amberg: Eine neue Talentschmiede für die Fach- und Führungskräfte von morgen

Neue Anlaufstelle für Unternehmen und Weiterbildungsinteressierte in Amberg: Thomas Skowronek, Geschäftsführer des Regionalen Bildungszentrums der Eckert Schulen, Karlheinz Brandelik, Geschäftsführer Gewerbebau Amberg, Ambergs Oberbürgermeister Michael Cerny, Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels, der Vorstandsvorsitzende der Eckert Schulen, und Dr. Jürgen Helmes, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Regensburg, weihten den neuen Standort gemeinsam mit vielen Gästen aus Politik und Wirtschaft ein.

Unternehmen und Weiterbildungsinteressierte in Amberg finden in der jetzt eröffneten neuen Niederlassung der Eckert Schulen viele Möglichkeiten, um Zukunftschancen zu nutzen. zum Artikel