Header Bildungsangebot Akademie

Fachassistent Lohn und Gehalt (m/w)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
Abschluss der Steuerberaterkammer
Dauer
2 Monate
Unterrichtsstunden
ca. 300 UE
Teilnahmegebühr
2.015,00 EUR

Teilzeit

Abschluss
Abschluss der Steuerberaterkammer
Dauer
ca. 11 Monate
Unterrichtsstunden
300 UE - inkl. 1 Wo. VZ Prüfungsvorbereitung
Teilnahmegebühr

verteilt auf Raten

Prüfungsgebühr

330,-- EUR

Lernmittel
150,-- EUR

Kursdetails

Neben den Weiterbildungen zum Steuerfachwirt oder Bilanzbuchhalter, ist die Weiterbildung zum Fachassistent Lohn und Gehalt eine alternative für viele Weiterbildungswillige.

Die Tätigkeiten im beruflichen Umfeld des Steuerberaters sind in den letzten Jahren immer komplexer und anspruchsvoller geworden. Mit der Fortbildungsprüfung Fachassistent Lohn und Gehalt, kann der Nachweis über die spezifischen Kenntnisse im Bereich der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung erworben werden.

Diese berufsbegleitende Fortbildung mit anschließenden Prüfung vor der Steuerberaterkammer ermöglicht das detaillierte Fachwissen insbesondere in den Bereichen Steuerrecht und Sozialversicherungsbeitragsrecht sowie des Arbeitsrechts (in Grundzügen) zu erwerben und nachzuweisen.

 

Inhalte

  1. Steuerrecht
  2. Sozialversicherungsbeitragsrecht
  3. Grundzüge des Arbeitsrechts
  4. Rechtsübergreifende Themen
  5. Besondere Themen

Zulasssungsvoraussetzungen

  • Erfolgreicher beruflicher Abschluss als Steuerfachangestellter (m/w) und hauptberufliche praktische Tätigkeit von mindestens einem Jahr bei einem Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer oder
  • Vergleichbare kaufmännische Ausbildung und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung bei einem Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer.

Inhalte im Detail

Steuerrecht

  • Grundlagen
  • Steuerfreier Arbeitslohn / Freigrenzen
  • Durchführung des Lohnsteuerabzugs
  • Besonderheiten von Arbeitsverträgen mit nahen Angehörigen
  • Betriebsprüfung gem. §§ 146, 147 AO
  • Anrufungsauskunft (§42 e EStG)
  • Lohnsteuernachschau

Sozialversicherungsbeitragsrecht

  • Grundlagen
  • Meldepflichten
  • Statusfeststellungsverfahren
  • Umlageverfahren – Umlagepflicht,-berechnung und Erstattungsverfahren
  • Sozialversicherungsrechtliche Prüfungen der Deutschen Rentenversicherung einschl. Künstlersozialkasse

Grundzüge des Arbeitsrechts

  • Rechtliche Beschränkungen
  • Gesetzliche Grundlagen im Arbeitsrecht
  • Anbahnung und Begründung von Arbeitsverhältnissen
  • Folgen von Verstößen gegen die arbeitsrechtlichen und arbeitsvertraglichen Pflichten
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Rechtsübergreifende Themen

  • Geldwerte Vorteile / Sachbezüge
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Vermögensbildung
  • Mehrfachbeschäftigte
  • Besondere Personengruppen
  • Grundzüge der Baulohnabrechnung
  • Nettolohnvereinbarungen
  • Teilmonatsberechnung
  • Korrekturen/Nachzahlungen für Vormonate
  • Lohnsteuerabtzug vom Arbeitslohn
  • Entgeltpauschalierung
  • Einmalbezüge/mehrjährige Bezüge

Besondere Themen

  • Kurzarbeitergeld
  • Insolvenzgeld
  • Pfändung, Abtrettung, Arbeitnehmerinsolvenz
  • Besonderheiten bei mehreren Betriebsstätten
  • Bescheinigungs-, Melde- und Auskunftsvorschriften (elektronische Bescheinigungen)
  • Dokumentations- und Aufbewahrungspflichten
  • Grundsätze der Ordnungsmäßigkeit
  • Fristen, Rechtsbefehle, Korrekturvorschriften, Mitwirkungspflichten
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Vergütungsberechnung
zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (je nach Kurs: Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Online oder Kombi) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Berlin

Berlin

Vollzeit z. B. Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VBER210801
Anmeldung Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr

Niedersachsen

Hannover

Vollzeit z. B. Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VHAN210801
Anmeldung Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr

Sachsen

Annaberg-Buchholz

Vollzeit z. B. Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VANA210801
Anmeldung Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr

Chemnitz

Vollzeit z. B. Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VCHE210801
Anmeldung Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr

NWDOR Dresden

Vollzeit z. B. Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VDRE210801
Anmeldung Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr

Freiberg

Vollzeit z. B. Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VFRG210801
Anmeldung Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr

Leipzig

Vollzeit z. B. Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VLEI210801
Anmeldung Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr

Plauen

Vollzeit z. B. Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VPLA210801
Anmeldung Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr

Schwarzenberg

Vollzeit z. B. Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VSZB210801
Anmeldung Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr

Sachsen-Anhalt

Magdeburg

Vollzeit z. B. Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VMDB210801
Anmeldung Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr

Thüringen

Erfurt

Vollzeit z. B. Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr
Beginn
02.08.2021
Ende
01.10.2021
Kursnummer
FVLG-3VERF210801
Anmeldung Mo bis Fr: 08:00 – 15:45 Uhr
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

02.05.2021 | NEWS

Besondere Umstände, neue Wege und Chancen: die Eckert Schulen bei der Ausbildungsmesse der Agentur für Arbeit Weiden

Am virtuellen Stand der Eckert Schulen können die Teilnehmer die Erstausbildung an den Medizinischen Schulen kennenlernen und im Live-Chat Fragen stellen.

In der Woche von 03.05.2021 bis 08.05.2021 (Montag bis Samstag) können sich Schüler und Abiturienten auf der erstmals online stattfindenden Ausbildungsmesse über die besten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der nördlichen Oberpfalz informieren. Die digitalen Messehallen sind rund um die Uhr geöffnet, der Eintritt ist kostenlos und ohne vorherige Registrierung möglich. zum Artikel

28.04.2021 | NEWS

Wegweisendes Know-how für smartes Instandhaltungsmanagement: Erfolgreiches Webinar der Eckert Schools International und REFA International für chinesische Unternehmer

Zum Kreis der Webinar-Teilnehmer gehörten private Unternehmer aus der chinesischen Provinz Hebei.

Das moderne Instandhaltungsmanagement steht mit steigenden Anforderungen an die Produktionseffizienz und immer komplexeren Anlagen und Maschinen aktuell vor besonderen Herausforderungen. Da richtige Methoden und Werkzeuge für eine wirtschaftliche und effektive Instandhaltung national und international zunehmend nachgefragt sind, haben die Eckert Schools International und REFA International ein dreitägiges Webinar mit den entsprechenden Seminarinhalten konzipiert und Anfang April 2021 erstmals erfolgreich für China durchgeführt. zum Artikel

19.04.2021 | PRESSE

Eckert Schulen sind „Exzellenzbetrieb des Deutschen Mittelstands“

Personalexperten sind überzeugt: Corona macht digitale Kompetenzen wichtiger als jemals zuvor. Auch deshalb boomen an den Eckert Schulen — jetzt als „Exzellenzbetrieb Deutscher Mittelstand“ geadelt — Fortbildungen wie die zum Staatlich geprüften Techniker. (Foto: Adobe Stock)

Weiterbildung mit „fünf Sternen“ für den Aufbruch in eine zunehmend digitalisierte, vernetzte Arbeits- und Berufswelt von morgen: Der Fokus auf Praxis, Innovation und Qualität ist der Motor für weiteres Wachstum am Campus vor den Toren Regensburgs und an rund 50 Bildungszentren bundesweit — und das Fundament für die Exzellenz, die Deutschlands „Stimme des Mittelstands“ jetzt mit einer Auszeichnung besonders würdigt.  zum Artikel