Header Bildungsangebot Akademie

Erfolgreich studieren mit beruflicher Hochschulzugangsberechtigung

Auf einen Blick

Fernlehre

ZFU-Nr.:
267312
Abschluss
Eckert Zertifikat
Dauer
9 Monate - Präsenzphase samstags
Unterrichtsstunden
103
Teilnahmegebühr
980,00 EUR (verteilt auf Raten)

Prüfungsgebühr/-termin
inklusive

Lernmittel
inklusive

Kursdetails

Fernlehrgang als ideale Vorbereitung auf ein Hochschulstudium - Fit fürs Studium in 9 Monaten berufsbegleitend

Seit 2009 sind auch die Bayerischen Hochschulen und Universitäten offen für beruflich Qualifizierte ohne Abitur bzw. formale Hochschulreife- oder Ergänzungsprüfung.

Nach Beratung, erfolgreich abgelegter Hochschulzugangsprüfung oder nach Bestehen eines Probestudiums kann ein fachgebundenes Studium aufgenommen werden (Art. 45 BayHschG und § 31 QualV).

Der Fernlehrgang "Erfolgreich studieren" richtet sich grundsätzlich an Personen, die ohne Abitur eine Hochschulausbildung absolvieren möchten und ihre persönlichen Voraussetzungen durch einen akademischen Abschluss verbessern wollen. Es werden die notwendigen Fachkenntnisse und Fertigkeiten in den wichtigen Grundlagenfächern Mathematik, Englisch und Deutsch sowie im Bereich wissenschaftliches Arbeiten und empirische Forschung erworben.

Neben der Arbeit mit den Studienheften beinhaltet dieser Kurs regelmäßige Präsenztage, in denen die in den Studienheften vermittelten Inhalte in praktischen Übungen vertieft werden.

Die reguläre Dauer des Lehrgangs beträgt 9 Monate. Insgesamt sind 103 Präsenzstunden (Unterrichtsstunden, inklusive Prüfung mit 4 Unterrichtsstunden) an den Eckert Schulen zu absolvieren.

Inhalt

  • Mathematik
  • Englisch
  • Deutsch
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Statistik

Voraussetzungen für die Zulassung

  • Techniker, Fachwirte, Meister und Facharbeiter aus technischen und kaufmännischen Sparten.
  • Angesprochen wird gezielt auch der Personenkreis, der berufsbegleitend studieren will und nicht an längeren vorbereitenden Präsenzkursen teilnehmen kann.

 

 

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Bayern

Regenstauf

zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

23.06.2017 | PRESSE

Bayerns Heimatstaatssekretär: „Bildungserfolg in Bayern dürfen wir nicht nur an der Abiturientenquote messen“

Bayerns Heimatstaatssekretär Albert Füracker informierte sich bei einem Campusrundgang an den Eckert Schulen in Regenstauf über die praktischen Inhalte der Techniker-Weiterbildungen. Das Bild zeigt ihn an einer hochmodernen CNC-Fräsmaschine.

Bayerns Heimatstaatssekretär Albert Füracker besuchte den größten privaten Weiterbildungscampus des Freistaats, die Eckert Schulen mit Sitz in Regenstauf. Er warnte vor einer „Überakademisierung“ der Gesellschaft. Der 49-Jährige ist selbst das beste Beispiel dafür, dass man es auch ohne Abitur und dafür mit beruflicher Weiterbildung ganz nach oben schaffen kann.  zum Artikel

19.06.2017 | PRESSE

„Leider geil:“ Kulinarische Camp-Woche begeistert Nachwuchsköche

Auftakt zum Köchecamp 2017: Während der Lachs bereits am Feuerring brutzelt, bereiten Fabian Beck und TV-Koch Stefan Marquart Meerrettich und Kresse als Topping vor.

Für Branchenkenner ist es der Pflichttermin: Das Jugendcamp des Landesverbandes der bayerischen Köche. Rund 45 junge Nachwuchsköche strömten im Juni 2017 wieder an den Campus der Eckert Schulen in Regenstauf. Dort trainierten sie in den Trend-Workshops mit TV-Koch Stefan Marquart und weiteren hochkarätigen Referenten für ihren ersten Gourmet-Stern. zum Artikel

06.06.2017 | NEWS

Küchenmeister IHK: Vom Kochen, Kühlen & kleinen Flammen

Praxisbedingungen in der Lehrküche: Die angehenden Küchenmeister IHK der Hotelschule Regenstauf erhalten im Workshop von Ingo Singer (rational) Insider-Tipps vom Profi

Profimethoden an der Küchenmeisterschule Regenstauf: Ingo Singer zeigte den angehenden Küchenmeistern IHK, wie sie mittels Experten-Know-how in Sachen Übernachtgaren oder Cook & Chill ihre Kochkunst auf die nächste Stufe heben. zum Artikel